Lade Inhalte...
Emmerson Mnangagwa
Politik

Wegen Überfüllung Simbabwes Präsident entlässt 3.000 Gefangene

Präsident Emmerson Mnangagwa zeigt sich milde gegenüber Gefangenen, weil die Haftanstalten überfüllt sind. Auch eine Abschaffung bei der Todesstrafe steht nun in Aussicht.

22.03.2018 13:45 Kommentieren
Tsvangirai
Politik

Simbabwe Oppositioneller mit Ausdauer: Morgan Tsvangirai ist tot

Er überlebte Mordanschläge, Intrigen und wurde des Hochverrats angeklagt. Auf Morgan Tsvangirai hofften viele Menschen, die eine Demokratisierung Simbabwes herbeisehnten.

15.02.2018 09:47 Kommentieren
Simbabwe
Politik

Simbabwe Robert Mugabe lebt weiter in Saus und Braus

Der neue Präsident von Simbabwe macht seinem Vorgänger Robert Mugabe im Amt Geschenke.

Porto
Reise-Nachrichten

Portugal, Simbabwe, „Dom Rep“ Reise-News: Neue Steuern, Clubs und Einreise-Bestimmungen

Für Urlauber lohnt es sich die Augen offen zu halten. Denn im Jahr 2018 sollen neue Clubs eröffnen, darunter auch „adults only“. Bereits jetzt müssen Reisende auf die neuen Einreise- und Visums-Bestimmungen in Simbabwe und den Emiraten achten.

26.12.2017 04:54 Kommentieren
Politik

Simbabwe Mugabe ließ sich den Abschied offenbar vergolden

Der Diktator Robert Mugabe soll für seinen Rücktritt fünf Millionen US-Dollar erhalten haben. Sein Nachfolger ist inzwischen vereidigt.

26.11.2017 16:02 Kommentieren
Simbabwes neuer Präsident Mnangagwa vereidigt
Politik

Mugabe-Nachfolger Vom „neuen Simbabwe“ schweigt Mnangagwa

Mugabes Ex-Gefolgsmann lobt den entmachteten Vorgänger in höchsten Tönen. Keine Rede von Erneuerung: Die umstrittene Landreform will er nicht rückgängig machen.

Ehepaar Mugabe
Politik

Nach Putsch in Simbabwe Regierungspartei deutet Straffreiheit für Mugabe an

Nach dem Rücktritt des Langzeitpräsidenten von Simbabwe, Robert Mugabe, dürfen er und seine Frau Grace im Land bleiben und müssen wahrscheinlich keine Strafverfolgung fürchten.

23.11.2017 16:44 Kommentieren
Robert Mugabe
Politik

Porträt Uncle Bob trinkt nur noch Tee

Robert Mugabe, Ex-Präsident von Simbabwe, ist seinen eigenen Methoden zum Opfer gefallen. Dennoch hat der greise „Löwe“ einen komfortablen Ruhestand vor sich.

Simbabwe
Jubel in Harare
Hintergrund

Menschen feiern Mugabes Abgang Jubel in Harare: „Ich dachte, er wäre unsterblich“

Es ist vorbei. Robert Mugabe hat sich bis zuletzt an die Macht geklammert. Ein Militärputsch leitete seinen Niedergang ein. Für Simbabwe bricht eine neue Ära an.

21.11.2017 22:14 Kommentieren
Robert Mugabe
Hintergrund

37 Jahre an der Macht Mugabe - Vom Freiheitskämpfer zum Despoten

Robert Mugabe war einst ein Hoffnungsträger Afrikas. Doch dann klammerte er sich an die Macht. Er ließ Simbabwe in den Ruin abgleiten. Seither wurde sein Name mit Wahlfälschung, Gewalt und Hyperinflation verbunden.

21.11.2017 22:08 Kommentieren
Armut in Simbabwe
Hintergrund

Land in der Krise Simbabwe: Vom Vorzeigeland zum Krisenstaat

Einst die Kornkammer Afrikas und Hoffnungsträger des Kontinents, steckt Simbabwe seit Jahren in einer wirtschaftlichen und politischen Krise.

21.11.2017 22:02 Kommentieren
Simbabwe
Politik

Simbabwe Das Ende der Ära Mugabe

2. Update Nach dem Rücktritt von Robert Mugabe kehrt sein geschasster Vize Emmerson Mnangagwa am Mittwoch nach Simbabwe zurück. Er soll am Freitag als neuer Regierungschef vereidigt werden.

Robert Mugabe
Politik

Simbabwe Robert Mugabe tritt zurück, Harare jubelt

3. Update Simbabwes Präsident Robert Mugabe wird nach fast 40 Jahren an der Macht von seinen Kritikern zum Rücktritt gedrängt. Auf den Straßen in der Hauptstadt Harare bricht Jubel aus.

21.11.2017 16:56 Kommentieren
Robert Mugabe
Kommentare

Simbabwe Mugabes letzter Kampf um Macht

Der greise Präsident von Simbabwe, Robert Mugabe, will von der Macht nicht lassen und hofft auf die Schwäche seiner Gegner. Ein Kommentar.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum