Lade Inhalte...
Telefon
Wähler/innen im Gespräch

Vor-Wahl „Jetzt sagen wieder alle: Dann nehmen wir die Merkel“

Jutta Henselin will unbedingt wählen, aber ihr fehlt es an guten Politikern. Folge 6 der Serie.

Deutschland und die Welt

Künast kritisiert in Fipronil-Krise die belgischen Behörden

Im Skandal um Fipronil-belastete Eier hat die Vorsitzende des Verbraucherausschusses des Bundestags, Renate Künast, das Vorgehen der belgischen Behörden kritisiert. Das sei „ein starkes Stück“, sagte die Grünen-Politikerin in der ARD.

07.08.2017 08:17 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Künast fordert abgestimmten Bund-Länder-Plan im Eier-Skandal

Ex-Agrarministerin Renate Künast pocht im Skandal um giftbelastete Eier auf eine bessere Abstimmung zwischen Bund und Ländern bei Lebensmittel-Tests. „Dann kann nämlich jedes Bundesland seine Testkapazitäten auf andere Produktgruppen konzentrieren.

05.08.2017 00:23 Kommentieren
Die Story im  Ersten
TV-Kritik

„Im Netz der Lügen“, ARD Raus aus der Filterblase!

Der Dokumentationsfilm zeigt, wie leicht sich eine Falschmeldung im Internet verbreiten lässt und wie man „Fake News“ auf die Schliche kommt.

Frauke Petry
Kolumnen

AfD Kinder als Werbung

Frauke Petry von der AfD ist nicht die Einzige, die mit ihrem jungen Kind wirbt. Sie ist aber die erste Politikerin, die Kinder für ihre Zwecke missbraucht. Die Kolumne.

Ankunftsnachweis
Flucht, Zuwanderung

Gerichte „Flut von Asylverfahren kaum zu bewältigen“

Die wachsende Zahl der Klagen von Flüchtlingen blockiert die Verwaltungsgerichte. Ein wichtiger Grund ist die schlechte Qualität der Ablehnungsbescheide.

Justizminister Heiko Maas
Netz

Reaktionen auf Heiko Maas Die CDU will keine Digital-Agentur

Der CDU-Netzpolitiker Tankred Schipanski wendet sich gegen den Vorstoß des Bundesjustizministers Heiko Maas.

Heiko Maas
Politik

Digitalagentur Maas nimmt sich erneut Internetkonzerne vor

Eine staatliche Digitalagentur soll Datensammlungen im Netz und ihre Anwendung transparenter machen. Es gelte, die Selbstbestimmung des Einzelnen in Zeiten der Digitalisierung zu schützen.

Soziale Netzwerke
Politik

Umkämpftes Gesetz gegen Hetze kommt

Bundestag stimmt Maas’ Entwurf gegen Hass im Internet zu - Kritik gibt es von Unternehmen.

Maischberger
TV-Kritik

Maischberger, „Streit um Abschiebungen“ „Nicht das Elend der Welt in Deutschland regeln“

Ein verurteilter Gewalttäter wird nicht abgeschoben, eine integrierte Schülerin schon. Zwei Extremfälle lassen bei Sandra Maischberger die Frage aufkommen: „Streit um Abschiebungen: Ist die Politik zu lasch oder zu hart?“

Abstimmung
Politik

Bundestag Ehe für alle im 31. Anlauf

Die Union sperrt sich dagegen, die Ehe für alle rasch auf die Tagesordnung zu nehmen. Trotzdem könnte der Bundestag bereits am Freitag über das Gesetz abstimmen.

Home-Ehe
Politik

Abstimmung zu Ehe für alle Rechtsausschuss macht Weg frei

In der CDU ist bereits von einem Koalitionsbruch die Rede. Nach dem Kursschwenk der Kanzlerin bei der Ehe für Homosexuelle will die SPD Fakten schaffen. Abgestimmt wird wohl noch an diesem Freitag.

28.06.2017 13:47 Kommentieren
Spionage
Netz

Datenschutz Bundestrojaner eingeschleust

Die Ausweitung des Einsatzes von Staatstrojanern passiert den Bundestag – nicht nur das Verfahren ist höchst umstritten.

NPD-Kundgebung
Rechtsextremismus

Rechtsextreme Bundestag streicht NPD das Geld

Die rechtsextreme NPD hat künftig wohl keinen Zugriff mehr auf Steuergelder. Möglich macht das eine Änderung des Grundgesetzes, die der Bundestag mit breiter Mehrheit beschlossen hat.

22.06.2017 16:32 Kommentieren
Kabinettssitzung
Politik

Hasskommentare Experten kritisieren Maas’ Gesetz gegen Hass im Netz

Bei einer Anhörung im Bundestag haben Sachverständige viel an dem Vorschlag des Justizministers auszusetzen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum