Lade Inhalte...
Türkische Offensive in Nordsyrien
Politik

Militäreinsatz Türkische Luftangriffe gegen Kurden in Syrien

2. Update Die „Operation Olivenzweig“ hat begonnen: Die Türkei sieht die starke kurdische Präsenz in Nordsyrien schon lange als Gefahr. Doch der Angriff auf den US-Verbündeten ist risikoreich. Und könnte auch der Terrormiliz IS nützen.

Vor 18 Stunden Kommentieren
Politik

YPG Türkei beschießt kurdische Dörfer in Syrien

Die türkische Armee beginnt mit angekündigten Offensive gegen kurdische Milizen in Syrien und beschießt Dörfer in der Grenzregion Afrin.

19.01.2018 13:13 Kommentieren
Gastbeiträge

Erdogan-Gegner Das türkische Spitzelsystem zerschlagen

Der türkische Geheimdienst sorgt bei Regimegegnern in Deutschland für ein Klima der Angst. Angeblich kursiert eine Todesliste - was tut der Staat dagegen? Ein Gastbeitrag.

Deutschland und die Welt

Türkei verlegt Truppen an syrische Grenze - Damaskus droht

Nach der Ankündigung einer neuen Militäroperation gegen die Kurden im Nordwesten Syriens hat die Türkei weitere Truppen an die Grenze verlegt. Syriens Führung drohte im Gegenzug mit dem Abschuss türkischer Jets, sollten diese syrisches Gebiet bombardieren.

18.01.2018 18:06 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Türkei will Ausnahmezustand erneut um drei Monate verlängern

Die türkische Regierung will den Ausnahmezustand eineinhalb Jahre nach dem Putschversuch zum sechsten Mal um drei weitere Monate verlängern. Das habe das Kabinett nach einer Empfehlung des Nationalen Sicherheitsrats beschlossen, meldet die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu.

18.01.2018 11:48 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Ausnahmezustand in der Türkei vor sechster Verlängerung

Eineinhalb Jahre nach dem Putschversuch in der Türkei steht der Ausnahmezustand in dem Land vor einer neuen, sechsten Verlängerung. Die Annahme des Vorschlags des Nationalen Sicherheitsrats durch das Parlament gilt angesichts der absoluten Mehrheit

17.01.2018 20:54 Kommentieren
Deniz Yücel
Politik

Interview mit Deniz Yücel „Das Leben macht keine Pause, auch nicht im Gefängnis“

Deniz Yücel ist zum Symbol der deutsch-türkischen Krise geworden. Im Interview erzählt der Journalist, auf welche Art er auf keinen Fall freikommen möchte - und was er nach der Entlassung aus dem Gefängnis als erstes machen will.

17.01.2018 13:53 Kommentieren
#Free Deniz
Politik

Türkei Deniz Yücel lehnt „schmutzige Deals“ ab

Die Bundesregierung fordert die Entlassung von Deniz Yücel aus der Haft in der Türkei und hat Rüstungsexporte an den Nato-Partner eingeschränkt. Der Journalist sagt nun, er wolle auf keinen Fall mit Hilfe „schmutziger Deals“ freikommen.

17.01.2018 12:23 Kommentieren
Syrien
Bosporus
Wirtschaft

Schiffsverkehr Türkei plant Baubeginn für „Kanal Istanbul“

Noch in diesem Jahr will die türkische Regierung mit dem Bau eines neuen Kanals zwischen dem Schwarzen und dem Marameer beginnen. Damit soll der Bosporus entlastet werden.

15.01.2018 12:42 Kommentieren
Recep Tayyip Erdogan
Leitartikel

Türkei Erdogans Charmeoffensive zieht nicht

Der Kuschelkurs des türkischen Präsidenten hat nicht gefruchtet. Union und SPD setzen weiter auf eine harte Linie. Das sorgt für Ärger. Der Leitartikel.

Deutschland und die Welt

Erdogan kündigt Armeeoperation gegen Kurden-Milizen an

Die türkischen Streitkräfte stehen nach Angaben von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan unmittelbar vor einer Operation gegen die Kurden-Milizen in Nordsyrien. Erdogan kündigte vor Anhängern seiner AKP an, „in den kommenden Tagen“

14.01.2018 16:54 Kommentieren
Klaus Brinkbäumer
Netz

Klaus Brinkbäumer Twitter-Account von „Spiegel“-Chefredakteur gehackt

Auf dem Twitter-Account von Klaus Brinkbäumer tauchten in der Nacht zum Sonntag patriotische Tweets von Erdogan-Anhängern auf. Das Konto des „Spiegel“-Chefredakteurs war gehackt worden.

14.01.2018 12:36 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Türkei-Flagge: Twitter-Account von Spiegel-Chefredakteur gehackt

Der Twitter-Account von Spiegel-Chefredakteur Klaus Brinkbäumer ist in der Nacht gehackt worden. Das meldete der Spiegel per Twitter. Bis etwa 1 Uhr erschien bei Brinkbäumers Account als angehefteter Tweet eine Türkei-Flagge und ein Bild des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan.

14.01.2018 01:54 Kommentieren
Erdogan
Medien

Türkei Verfassungskonflikt wegen U-Haft-Streit

Türkische Richter hadern mit höchstem Urteil zu Journalisten und weigern sich, Mehmet Altan und Sahin Alpay freizulassen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum