Lade Inhalte...
Ende der Castros Ära in Kuba
Politik

Kuba nach den Castros ¡Adiós Comandantes!

Raul Castro hat den „Fidelismo“ reformiert und das Land geöffnet. Doch er lässt eine marode Wirtschaft und viel Unzufriedenheit zurück.

Raul Castro und Miguel Diaz-Canel
Politik

Kuba nach den Castros Postrevolutionärer Hoffnungsträger

Was wird Miguel Díaz-Canel als neuer Staatschef ändern? Keiner weiß es.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2018: 11. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. April 2018:

16.04.2018 08:14 Kommentieren
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am... Kalenderblatt 2018: 24. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. Februar 2018:

24.02.2018 00:00 Kommentieren
Raul Castro
Politik

Kuba Raúl Castro gibt sein Amt als Staatschef im April ab

2. Update Seit fast 60 Jahren regieren die Castros Kuba. Nun tritt nach dem verstorbenen Fidel Castro auch sein Bruder Raúl ab - sein designierter Nachfolger verspricht: Die Revolution geht weiter.

21.12.2017 17:19 Kommentieren
Pinar del Rio, Banco de Credito y Comercio, Kuba
Panorama

Kuba Die neue Revolution

In Kuba setzt die Regierung bei der Förderung von Selbstständigen auf deutsche Hilfe. Wird damit der Sozialismus verbessert? Oder ist es ein „konterrevolutionäres Programm“?

25.07.2017 15:36 Kommentieren
Kolumbien
Politik

Kolumbien Umschulung für Guerilleros

Die Entwaffnung der Farc geht voran, aber die Integration der Ex-Kämpfer bleibt eine große Herausforderung.

USA
Politik

USA Trump will härteren Kurs gegenüber Kuba

Obama hatte die Öffnung nach Kuba eingeleitet - Trump macht den Kurs in Teilen wieder rückgängig. Er wolle mit einer härteren Linie Kubas Armee und den Tourismussektor treffen.

16.06.2017 06:32 Kommentieren
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am... Kalenderblatt 2017: 11. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. April 2017:

11.04.2017 00:02 Kommentieren
Politik

Kuba verzichtet per Gesetz auf Castro-Denkmäler

In Kuba sollen weder Straßen noch Parks oder andere öffentliche Plätze nach dem im November gestorbenen Revolutionsführer Fidel Castro benannt werden. Dem letzten Willen des «Comandante» entsprechend, verabschiedete das Parlament in Havanna am Dienstag ein entsprechendes Gesetz.

28.12.2016 13:27 Kommentieren
Politik

US-Beziehungen zu Kuba Castro macht gute Miene zu Trump

Wenn der künftige US-Päsident Donald Trump das Rad der Zeit tatsächlich zurückdreht, wäre man flugs wieder im Kalten Krieg angelangt. Kubas Präsident Raúl Castro will das unbedingt vermeiden.

Politik

Beisetzung Fidel Castros Afrika trauert mit Kuba

Der Revolutionär Fidel Castro hat den Freiheitskampf vieler Staaten weltweit unterstützt. Vor allem die Länder Afrikas trauern nun um einen transkontinentalen Freund.

Politik

Kubas Revolutionsführer Castro in Santiago beigesetzt

Der kubanische Revolutionsführer Fidel Castro ist in Santiago de Cuba beigesetzt worden, wo die Revolution 1953 begonnen hatte. Die Zeremonie auf dem Friedhof Santa Ifigenia fand im engsten Kreis statt und war streng abgeschirmt. Über Details wurde zunächst nicht bekannt.

04.12.2016 15:21 Kommentieren
Panorama

Fidel Castro in Kuba Zehntausende empfangen Castros Urne

Nach einer Reise von rund 1000 Kilometern quer durch Kuba kommen die sterblichen Überreste des kubanischen Revolutionsführers Fidel Castro an ihrem Bestimmungsort an.

03.12.2016 19:49 Kommentieren
Politik

Trauerfeier in Havanna Kubaner verabschieden Fidel Castro

Zahlreiche Staats- und Regierungschefs erweisen dem kubanischen Revolutionsführer die letzte Ehre. Auch Hunderttausende Kubaner versammeln sich auf dem Platz der Revolution.

30.11.2016 06:45 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen