Lade Inhalte...
Landespolitik

Parteitag der Grünen Grüne Basis will keinen Staatstrojaner

Parteitag der hessischen Grünen in Hanau

Die Mitglieder der Grünen fordern beim Parteitag in Hanau eine Änderung des schwarz-grünen Entwurfs zur Reform des Verfassungsschutzgesetzes.

Grünen-Parteitag in Hanau
Landespolitik

Hessische Grüne Grüne wählen Angela Dorn

1. Update Die Grünen wählen in Hanau einen neuen Vorstand. Außerdem geht es um die Jamaika-Sondierungen der möglichen Koalitionspartner in Berlin.

Hessens Finanzminister
Landespolitik

Kommunen in Hessen Streit über die Hessenkasse

Das neue Programm „Hessenkasse“ soll die Städte in Hessen entlasten, doch die beklagen ihren hohen Eigenanteil.

Offenbach

Offenbach Kritik an Polizei-Tasern

Die Linke verweist auf tödliche Wirkung der neuen Waffe. Die Polizei indes rechtfertigt den Einsatz der neuen Elektroschock-Waffe.

Spieltag gegen Rechtsextremismus
Rhein-Main

Juden in Hessen Antisemitismus wandelt sich

In Hessen wächst die Judenfeindlichkeit, warnt der Verfassungsschutz. Vor allem unter Muslimen habe seit dem Gazakrieg der Antisemitismus zugenommen.

Frankfurt

Politik Raser beschäftigt Rechtsausschuss

Der Amokfahrer vom Wochenende entfacht eine Diskussion über Macht und Ohnmacht des Rechtsstaates. Dabei sollte es eigentlich um das Bahnhofsviertel gehen.

Elektroschocker
Rhein-Main

Offenbach Polizei testet Elektroschockpistole

Das einjährige Pilotprojekt im 1. Polizeirevier in Offenbach hat Anfang November begonnen. Der Einsatz der Taser ist wegen gesundheitlicher Risiken umstritten.

Landespolitik

Landtag in Hessen Beuthe-Wahlkreise

Ist „Gerrymandering“ in Hessen geplant? Im hessischen Parlament lernt man neue Worte. Wir erklären sie in der Kolumne aus dem Landtag.

Zunehmende Gewalt
1. Liga

Null-Toleranz-Politik Sportminister fordern harte Hand gegen Fußball-Gewalttäter

Die Sportminister gehen auf Konfrontationskurs zu Gewalttätern im Fußball. Bei ihrer Konferenz einigen sie sich auf eine Null-Toleranz-Politik und nehmen den DFB und die Vereine in die Pflicht.

10.11.2017 16:02 Kommentieren
Abschiebehaftanstalt
Rhein-Main

Hessen Zweifel an Abschiebehaftanstalt

Wohlfahrtsverbände halten eigene hessische Einrichtung nicht für erforderlich. Sie haben eine andere Lösung im Sinn.

Bahnhofsviertel
Frankfurt

Frankfurter Brennpunkt Mehr Polizisten und Kameras im Bahnhofsviertel

1. Update Etwa 300 Dealer verkauften in den vergangenen Monaten im Frankfurter Bahnhofsviertel Drogen an Süchtige. Die Polizei und die Bahn wollen für mehr Sicherheit sorgen.

Bahnhofsviertel
Rhein-Main

Das bringt der Tag Frankfurter Bahnhofsviertel bekommt neue Polizeieinheit

Frankfurter Brennpunkt ist Thema in Wiesbaden +++ Umweltaktivisten nach spektakulärer Aktion vor Gericht +++ Zahl der Unfälle an Bahnübergängen geht zurück +++ Alles, was heute in Hessen wichtig wird, erfahren Sie hier.

NSU-Morde
Rhein-Main

NSU-Ausschuss in Hessen Nie am späteren Tatort gewesen

Eine Zeugin im NSU-Ausschuss in Hessen widerspricht den Angaben von Neonazi-Aktivistin Görtz.

Gedenkkreuze
Rhein-Main

Startbahn West Gedenken an getötete Polizisten

Anlässlich des 30. Jahrestags der Schüsse an der Startbahn West erinnert der Innenminister an die Opfer.

Flüchtlingshilfe Bad Vilbel
Kriminalität, Gericht

Zuwanderung Weniger Übergriffe auf Flüchtlingsunterkünfte

In Hessen gibt es einen Rückgang bei Übergriffen auf Flüchtlingsunterkünfte und auf Flüchtlinge außerhalb der Unterkünfte.

03.11.2017 10:23 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen