Lade Inhalte...
Michael Krietsch
Polizei in Hessen
Landespolitik

Hessen Zahl der Rechtsextremismus-Fälle bei Polizei steigt

Drohbriefe, rechte Chats - Hessens Innenminister Peter Beuth listet eine ganze Reihe von Rechtsextremismus-Fällen bei der Polizei auf.

Symbolfoto Polizei
Zwiebler
Rhein-Main

Ball des Sports in Wiesbaden Ball des Sports wird Ball der Bälle

Erstmals wird die Benefizveranstaltung im gesamten neuen Rhein-Main-Congresscenter gefeiert. Der große Saal wird zur Sportarena. Viele Prominente haben sich zum Ball des Sports in Wiesbaden angekündigt.

Kristina Sinemus
Landespolitik

Hessen Vorschusslorbeeren für Kristina Sinemus

Die künftige hessische Digitalministerin Kristina Sinemus stößt auch bei der SPD auf Wohlwollen.

Frankfurt

Polizeiskandal in Frankfurt „Auch für uns Polizisten gilt die Unschuldsvermutung“

1. Polizeirevier

Der Polizei-Gewerkschafter Engelbert Mesarec spricht im FR-Interview über den Frankfurter Polizeiskandal und die Folgen.

Feuerwehr im Einsatz
Rhein-Main

Das bringt der Tag Brand in Frankfurter Tiefgarage

2. Update +++ Großeinsatz in Bornheim +++ Minister berichtet über Stand der Ermittlungen gegen Polizisten +++ Prozessbeginn gegen Mann, der Mitglieder der AfD-Jugendorganisation beleidigt haben soll +++ Das bringt der Tag in Hessen und Rhein-Main.

Kristina Sinemus
Landespolitik

Neue Minister in Hessen Das ist Bouffiers Team

Innenminister Peter Beuth darf im Amt bleiben, Kristina Sinemus kommt neu dazu - ein Überblick über das Personal der CDU.

16.01.2019 10:20
Konstituierende Sitzung der CDU-Landtagsfraktion
Landespolitik

Regierung in Hessen Wer sitzt im neuen hessischen Kabinett?

1. Update Ministerpräsident Volker Bouffier setzt im neuen Kabinett auf Kontinuität. Neu dabei ist eine Ministerin für Digitales, Landtagspräsident soll ein CDU-Politiker werden.

15.01.2019 14:14
Peter Beuth
Frankfurt

Drohbrief Peter Beuth unter Druck

Innenminister Peter Beuth informierte die Abgeordnete nicht über den neuen Drohbrief gegen die Frankfurter Anwältin Seda Basay-Yildiz. Von der Opposition kommt Kritik.

Hessische Polizisten
Rhein-Main

Polizei und Rechtsextremismus „Es sind mehr als die berühmten Einzelfälle“

Ein weiterer Fall in Hessen wirft erneut die Frage nach strukturellen Verbindungen zwischen Polizei und Rechtsextremen auf.

Hessischer Landtag
Landespolitik

Software Schwarz-Grün setzt auf Palantir

Der Einsatz der Polizei-Software Palantir könnte ausgeweitet werden. Die SPD hegt Bedenken.

Daten-Analyseplattform der hessischen Polizei
Rhein-Main

Palantir Licht ins Dunkel

Hessen hat eine Software gekauft, die Terroristen aufspüren soll. Sie kommt von Palantir, das mit dem US-Geheimdienst CIA kooperiert. Wir zeichnen nach, wie es zu dem Geschäft kam.

Rhein-Main

Abschiebung nach Afghanistan Kabul schickt Straftäter zurück nach Hessen

Sammelabschiebung

Ein Straftäter, der von Hessen nach Afghanistan abgeschoben wurde, wird von Kabul wieder zurück nach Deutschland geschickt. Warum seine Aufnahme verweigert wurde, ist noch unklar.

Gedenktafel für Kommunismusopfer am Luisenplatz enthült
Darmstadt

Darmstadt Neuer Standort für Gedenktafel

An die Opfer des Volksaufstands am 17. Juni 1953 in der DDR und die Opfer des Kommunismus in Deutschland wird künftig am Wilhelminenhaus am Luisenplatz erinnert.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen