Lade Inhalte...
Hans-Georg Maaßen
Leitartikel

Hans-Georg Maaßen Geht doch

Hans-Georg Maaßen muss gehen. Es bleibt die Frage, ob dieser Fall mehr aussagt über Polizei und Geheimdienste, als deutschen Demokraten lieb sein kann. Der Leitartikel.

Marie-Luise Scherer
Altkanzler Schröder feiert Hochzeitsparty
Leute

„Kein Buhei“ Schröder feiert Hochzeitsparty mit Ehefrau Nummer fünf

Vor fünf Monaten überraschte Altkanzler Schröder mit einer Blitzhochzeit in Seoul - seine fünfte Ehe. Nun feiern er und seine neue Liebe Soyeon Kim in edlem Rahmen nach.

05.10.2018 21:00
Hessischer Landtag, Wiesbaden
Landespolitik

NSU-Untersuchungsausschuss Entschlossen gegen Rechtsextremismus

Der hessische Landtag debattiert kontrovers über den NSU-Untersuchungsausschuss - doch an diesem Punkt gibt es Konsens.

Prager Frühling
68er-Bewegung

Prager Frühling „Ich war immer antikommunistisch“

Ein Gespräch mit dem Grünen-Mitbegründer Milan Horácek über seinen Wandel vom Fundi zum Reformer und warum die AfD in unserer kapitalistischen Demokratie keine Chance auf eine Mehrheit hat.

Literatur

100 Jahre Heinrich Böll Gute Kellner werden überall gesucht

Bundespräsident Steinmeier lädt zu einem beredten und heiteren Abend zur Erinnerung an Böll.

ARD
TV-Kritik

„Bimbes“, ARD Es gab kein Ehrenwort

Wie sich Helmut Kohl und die CDU mit Hilfe schwarzer Kassen ihre politische Macht sicherten, zeigen Stephan Lamby und Egmont R. Koch mit ihrem Dokumentarfilm „Bimbes“.

Weihnachtsbaum im Ehrenhof von Schloss Bellevue
Literatur

Debatte Ein Gespräch im Hause Steinmeier ...

Der Bundespräsident lädt Autoren ins Schloss Bellevue ein. Die Veranstaltung endet allerdings da, wo sie hätte beginnen sollen.

Justizanstalt Stammheim
Deutscher Herbst

RAF „Die Regelverletzung wurde zum System“

18. Oktober 1977: Die RAF ermordet Hanns Martin Schleyer, in Stammheim begehen die angeklagten Terroristen Suizid. Ein Gespräch mit Stefan Aust.

Anis Amri
Terror

Anschlag in Berlin Bundestag soll Fall Amri untersuchen

Die SPD plädiert für einen Ausschuss, um sich mit dem Behördenversagen im Detail auseinanderzusetzen.

Dresden
Bundestagswahl 2017

Ostdeutschland Verzweifelte Entschlossenheit an der Wahlurne

Soziales Gefälle, Sog von rechts: Es gibt zahlreiche niederschmetternde Gründe, warum die politische Lage in Ostdeutschland auch im 27. Jahr der Einheit anders geblieben ist.

Urteile im Kaufhausbrandstifter-Prozeß
Deutscher Herbst

RAF-Terror „Der Staat war mitverantwortlich“

Die Historikerin Petra Terhoeven über die Gefährdung der Demokratie, die Opfer-Stilisierung der RAF-Terroristen und warum das linke Milieu in die Solidarisierungsfalle getappt ist.

Ulrike Meinhof
Deutscher Herbst

RAF Polizeispitzel an billigen Särgen

Bilder und Filme über die RAF gibt es viele. Sie bezeugen die fatale Entfremdung zwischen dem Staat und kritisch Denkenden.

Oskar Lafontaine
Politik

Parteiwechsel Querköpfe und Kriegsgewinnler

Der Übertritt der niedersächsischen Landtagsabgeordneten Elke Twesten von den Grünen zur CDU lässt keinen kalt. In der deutschen Politik wird ein Parteiwechsel gerne wie Hochverrat gewertet. Einige prominente Beispiele.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am... Kalenderblatt 2017: 5. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 5. August 2017:

04.08.2017 23:59

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen