Lade Inhalte...
Maybrit Illner
TV-Kritik

„Maybrit Illner“, ZDF Eine „Sternstunde der Nato“

Bei Maybrit Illners Thema „Schutzmacht ade – muss Europa aufrüsten?“ stellte niemand infrage, dass Deutschland mehr Geld für das Militär ausgeben müsse – bis auf einen Gast.

Kevin Kühnert
Politik

R2G Linkes Bündnis angestrebt

Prominente Vertreter von SPD, Linken und Grünen sprechen über die Möglichkeit einer zukünftigen Koalition.

Bundesparteitag der Partei Die Linke
Politik

Linkspartei Unversöhnlich in der Flüchtlingspolitik

Die Linkspartei kann ihren Streit über die Flüchtlingspolitik auch auf dem Parteitag nicht beilegen. Die Delegierten zwingen das Spitzenpersonal zu mehr Gemeinsamkeit.

Bundesparteitag der Partei Die Linke
Kommentare

Linke-Parteitag Kein Kompromiss in Sicht

Zwischen der unrealistischen Losung „offene Grenzen“ und Sahra Wagenknechts bereitwilliger Anpassung an den Rechtstrend tut sich in der Linken ein Vakuum auf. Ein Kommentar.

Bundesparteitag
Politik

Parteitag Linke bestätigt Spitzenduo

Die neue Linken-Spitze ist die alte. Berauschend ist das Ergebnis für das Führungsduo nicht, vor allem für Katja Kipping nicht. Keine guten Voraussetzungen für ein Ende der internen Debatten.

09.06.2018 15:32 Kommentieren
Bundesparteitag der Partei Die Linke
Die Linke
Leitartikel

Linke Bewegung Keine Chance mit Wagenknecht und Lafontaine

Katja Kipping und Bernd Riexinger hätten eine linke Sammlungsbewegung mit ihrer Art womöglich zustande gebracht. Heute ist es dafür zu spät - der Leitartikel.

Die Linke
Gastbeiträge

Linkspartei Das große Dilemma der Linken

Um Wähler zu überzeugen, braucht die Linke ein neues Gleichgewicht zwischen Visionen und Realpolitik. Der Gastbeitrag.

Gregor Gys
Politik

Linkspartei „Sahra ist keine Göttin, und das weiß sie auch“

Gregor Gysi, Ex-Fraktionschef der Linken, zu den Aufgaben einer anständigen deutschen Politik und zu innerparteilichen Streitereien vorm Bundesparteitag am Freitag.

Sahra Wagenknecht
Politik

Linke #fairLand für die „kulturelle Identität“

Sarah Wagenknecht und Oskar Lafontaine treiben den Plan für eine Sammlungsbewegung voran. Viele Linke bleiben aber auf Distanz.

Demonstrationen der Gewerkschaften
Politik

Tag der Arbeit Die Kultur des Protestes

Der 1. Mai ist eine Institution – und muss als solche stets aufs Neue hinterfragt werden.

Andrea Nahles
Hintergrund

Neue Parteichefin abgestraft Die zerrissene SPD und Nahles' schwere Hypothek

Nur 66 Prozent: Schlechter hätte der Start für Andrea Nahles als erste Frau an der Spitze der SPD kaum laufen können. Ihre Wahl wird zum Ventil für Ärger über „die da oben“ und die große Koalition. Ihr Vorgänger redet der SPD ins Gewissen - und wird gefeiert wie früher.

22.04.2018 19:20 Kommentieren
Außerordentlicher Bundesparteitag der SPD
Politik

SPD-Parteitag Die SPD in den Mühen der Ebene

Der SPD-Sonderparteitag wählt Andrea Nahles mit einem nur sehr mäßigen Ergebnis zur Vorsitzenden. Dabei hat sie alles richtig gemacht.

100 Prozent für Schulz
Hintergrund

Hintergrund Wahlergebnisse der SPD-Vorsitzenden seit 1946

Zwar war Martin Schulz nicht einmal ein Jahr lang SPD-Chef. Mit dem Wahlergebnis von 100 Prozent hat er aber Geschichte geschrieben.

22.04.2018 15:56 Kommentieren
Andrea Nahles
Hintergrund

Porträt Andrea Nahles: „Trümmerfrau“ der SPD

Das Amt ist gerade vielleicht nicht das schönste neben dem des Papstes, wie es einst Franz Müntefering behauptete. Aber für Andrea Nahles bedeutet die Übernahme des SPD-Vorsitzes das Ende eines langen Weges - und doch erst den Anfang.

22.04.2018 15:02 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen