Lade Inhalte...
Podiumsdiskussion
Eintracht Frankfurt
Rhein-Main

Das bringt der Tag Bonjour Frankfurt!

Eintracht-Spiel in Marseille unter Ausschluss der Öffentlichkeit +++ Weitere Polizei-Kontrollen auf Hessens Straßen +++ FR lädt zur Diskussion über US-Präsident Trump +++ Alles, was in Hessen wichtig wird, erfahren Sie hier.

Finanzkrise in den USA
Frankfurt

Finanzkrise Frankfurter Grüne wollen Finanzkrise diskutieren

Die Frankfurter Grünen laden zum zehnten Jahrestag der Lehman-Pleite zu einer Podiumsdiskussion ein. Sie halten die Krise für noch nicht beendet.

Heiko Maas
Politik

Kriegseinsatz in Syrien Es geht nicht ohne den Bundestag

Außenminister Maas will nicht ohne die Verbündeten über einen Militäreinsatz in Syrien entscheiden – sich aber auch von niemandem unter Druck setzen lassen.

12.09.2018 06:32 Kommentieren
Situation in Idlib
Politik

Rebellenhochburg Idlib Trump droht mit Konsequenzen bei Chemiewaffen

Die syrische Armee bereitet den Sturm auf Idlib vor. Der UN-Sicherheitsrat soll sich am Freitag mit der Lage befassen. Die USA wollen zumindest den Einsatz der Chemiewaffen verhindern.

05.09.2018 07:02 Kommentieren
Sigmar Gabriel
Politik

Debatte über Hilfen Gabriel: Türkei unbedingt im Westen halten

Soll man der wirtschaftlich angeschlagenen Türkei unter die Arme greifen? Ex-Außenminister Gabriel hat eine klare Antwort - und eine ebenso klare Warnung.

20.08.2018 08:16 Kommentieren
Werk in Hatay
Reinhard Grindel
Mesut Özil
Nationalmannschaft

Grindel unter Druck Nach Özil-Rücktritt: DFB weist Rassismus-Vorwürfe zurück

Erst über 18 Stunden nach dessen Rundumschlag reagiert der DFB auf den Rücktritt von Mesut Özil. Klar distanziert sich der Verband von Rassismusvorwürfen. Viele Anschuldigungen bleiben unkommentiert.

23.07.2018 22:47 Kommentieren
„Krisenmanager“
Hintergrund

DFB-Präsident Als Krisenmanager geholter Grindel nun selbst unter Druck

Reinhard Grindel sollte nach dem Skandal um die WM 2006 in Deutschland als DFB-Präsident den Verband aus der Krise führen und erneuern. In der Foto-Affäre um Mesut Özil hat den in den Sport gewechselten Politiker sein taktisches Geschick verlassen.

23.07.2018 17:41 Kommentieren
„Krisenmanager“
Nationalmannschaft

DFB-Präsident Als Krisenmanager geholter Grindel nun selbst unter Druck

Reinhard Grindel sollte nach dem Skandal um die WM 2006 in Deutschland als DFB-Präsident den Verband aus der Krise führen und erneuern. In der Foto-Affäre um Mesut Özil hat den in den Sport gewechselten Politiker sein taktisches Geschick verlassen.

23.07.2018 17:05 Kommentieren
Bundesaußenminister
Nationalmannschaft

Stellungnahmen Reaktionen zu Özils Rücktritt und Rassismus-Vorwürfen

Mesut Özils Rücktritt aus der Nationalelf, seine Rassismus-Vorwürfe gegen den Deutschen Fußball-Bund und seine massive Kritik an Medien und DFB-Sponsoren haben eine hitzige Debatte losgetreten. Nachfolgend einige Reaktionen von Politikern und anderen Personen des öffentlichen Lebens:

23.07.2018 13:53 Kommentieren
Mesut Özil
Nationalmannschaft

Der Fall Mesut Özil DFB nach Özil-Rücktritt unter Druck

Die Debatte nach dem Rücktritt von Mesut Özil aus der Nationalmannschaft ist nicht nur für den Deutschen Fußball-Bund heikel.

23.07.2018 06:17 Kommentieren
Kriminalität, Gericht

Ermordete Susanna aus Mainz Aufklärung über Ausreise von Ali B. gefordert

Die politische Aufarbeitung des Mordes an Susanna hat begonnen: Politiker aller Parteien wollen wissen, warum der mutmaßliche Mörder der 14-Jährigen unbehelligt ausreisen konnte.

08.06.2018 07:36 Kommentieren
Babtschenko
Politik

Russland sieht Propagandalüge Ukraine nach vorgetäuschtem Journalistenmord in der Kritik

Die Ukraine feiert den vorgetäuschten Mord am russischen Journalisten Arkadi Babtschenko als großen Erfolg. Doch langfristig könnte der Fall der Glaubwürdigkeit der Regierung schaden.

31.05.2018 15:47 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen