Lade Inhalte...
Roter Platz
Nationalmannschaft

Watutinki statt Sotschi DFB-Team bezieht WM-Quartier nahe Moskau

Auf das wohlige Confed-Cup-Feeling müssen Deutschlands Fußballer bei der WM in Russland weitgehend verzichten. Der DFB hat sich für ein zentrales Quartier nahe des Hauptspielortes Moskau entschieden. „Leicht gefallen“ ist dem Bundestrainer die Wahl nicht.

Vor 5 Stunden Kommentieren
Motivation
Nationalmannschaft

Rekordprämie DFB-Spieler bekommen für WM-Titel jeweils 350 000 Euro

Der Gewinn des WM-Titels 2018 in Russland wäre ein lohnenswertes Unterfangen für die Mannschaft von Bundestrainer Löw. Der DFB würde dann noch tiefer in die Kasse greifen als 2014.

13.12.2017 11:50 Kommentieren
Blick auf den HSV-Campus
1. Liga

Hamburger SV Balancieren am Abgrund

HSV-Direktor Bernhard Peters erklärt seinen Masterplan mit dem Traditionsverein und dem „guten Burschi“ Jann-Fiete Arp.

DFB-Akademie
Sportpolitik

DFB-Akademie in Frankfurt „Eine historische Investition“

„Der destruktive Weg der Wenigen ist endlich zu Ende“ - Beim DFB-Bundestag verabschiedet die Basis das Jahrhundertprojekt der Akademie und einigt sich mühsam auf eine Regionalligareform.

Zustimmung
Sportpolitik

Für 150 Millionen „Jahrhundertprojekt“ - DFB beschließt Akademie-Bau

Eigentlich sollte der Bau bereits Anfang 2017 beginnen. Doch weil es einen langjährigen Streit um das Gelände gab, konnte der Deutsche Fußball-Bund sein neues Leistungs- und Verwaltungszentrum erst an diesem Freitag beschließen.

08.12.2017 13:38 Kommentieren
Frankfurt

Galopprennbahn Grünes Licht für Fußball-Akademie

DFB-Akademie

1. Update Die Delegierten des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) stimmen dem Bau der Fußball-Akademie zu. Alle 259 Abgeordneten sprechen sich für das teuerste Projekt in der DFB-Geschichte aus.

08.12.2017 13:37 Kommentieren
DFB-Akademie
Sportpolitik

DFB-Akademie in Frankfurt „Bei 150 Millionen Euro kommt der Deckel drauf“

DFB-Generalsekretär Friedrich Curtius vor dem Bundestag zum Mammutprojekt in Frankfurt: „Wir müssen 75 Millionen bei Banken aufnehmen. Einen Plan B gibt es nicht.“

Joachim Löw
Nationalmannschaft

Nationalmannschaft Nach WM-Losshow: Löw quält die Quartierfrage

Routiniert hat Joachim Löw die Auslosung der ersten WM-Kontrahenten registriert. Die Gedanken des Bundestrainers kreisen aber nicht primär um Mexiko, Schweden und Südkorea. Für die Quartierwahl in Sotschi oder Moskau hat der Weltmeister nicht mehr viel Zeit.

02.12.2017 11:38 Kommentieren
Sotschi
Nationalmannschaft

Sotschi oder Moskau? WM-Basiscamp: Löw hat noch zwei Wochen Zeit

In den kommenden zwei Wochen muss sich Joachim Löw entscheiden, wo der DFB bei der WM 2018 sein Basisquartier aufschlägt. Am Wunschort Sotschi gibt es einige Probleme - vor allem mit dem Trainingsplatz.

02.12.2017 10:32 Kommentieren
Gruppe F
Nationalmannschaft

Mexiko, Schweden, Südkorea Gute WM-Lose für DFB-Team - Pokerface Löw gelassen

Jetzt wird die WM-Planung konkret. Der Weltmeister muss sich im kommenden Sommer in Russland mit Mexiko, Schweden und Südkorea auseinandersetzen. Es soll nur der Auftakt eines langen Turniers sein. Von einem leichten Weg will der Bundestrainer nichts wissen.

01.12.2017 20:56 Kommentieren
In Moskau
Nationalmannschaft

Suche nach bester Option Keine sofortige Entscheidung über deutsches WM-Quartier

Bundestrainer Joachim Löw will erst nach der Rückkehr nach Deutschland über das WM-Quartier der Fußball-Nationalmannschaft für die WM 2018 entscheiden.

01.12.2017 19:50 Kommentieren
Deutschland - Mexiko
Ausland

Kommentar Kein Trip ins Ungewisse

Mexiko, Schweden und Südkorea sind kein Fallobst, auf dem Löws Lausebengel ausrutschen könnten, weil sie die Kontrahenten unterschätzten.

WM-Auslosung
Ausland

WM-Auslosung Deutschland bei Fußball-WM zuerst gegen Mexiko

Russland spielt im WM-Eröffnungsspiel gegen Saudi-Arabien. Deutschland wird in Gruppe F auf die Gegner, Mexiko, Schweden und Südkorea treffen.

Generalprobe
Fußball

Gruppenauslosung WM 2018 195 Tage vor WM-Start: Lose im Sowjetbau - Spanien droht

Endlich werden die WM-Planungen konkret. Mit den Losen im Moskauer Kreml-Palast werden nicht nur die Vorrundengegner des DFB-Teams beim Unternehmen Titelverteidigung bekannt. Auch der Weg ins angestrebte Finale liegt dann offen. Ein frühes Duell mit Spanien droht.

01.12.2017 13:38 Kommentieren
DFB-Pressekonferenz

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum