Lade Inhalte...
Stephen Bannon
Politik

EU-Wahl Steve Bannon will Rechtspopulisten in Europa unterstützen

Stephan Bannon, der frühere Chefstratege von US-Präsident Donald Trump, will mit der Stiftung „Die Bewegung“ die EU-Wahl beeinflussen. Die Entwicklung in Italien mache ihm Hoffnung, sagt der ultranationalistische Publizist.

22.07.2018 09:13 Kommentieren
Theresa May
Politik

Großbritannien Mays Brexit-Plan unter Beschuss

Konservative Hardliner wollen gegen die eigene Regierungsvorlage stimmen.

Donald Trump und Kim Jong Un
Donald Trump
Netz

US-Präsident London erlaubt fliegendes Trump-Baby

Wenn Trump die britische Premierministerin und die Queen besucht, fliegt 30 Meter über ihm ein feistes Trump-Baby. Im Netz wird die Protestaktion gefeiert.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2018: 4. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 4. Juli 2018:

04.07.2018 00:04 Kommentieren
Marine Le Pen
Hintergrund

Regierungskrise in Italien Zitate zur Entwicklung in Rom: Zwischen Wut und Mäßigung

Wut und Enttäuschung auf der einen Seite, Mahnungen auf der anderen: Das Scheitern der Regierungsbildung von Fünf-Sterne-Bewegung und Lega erregt nicht nur in Italien die Gemüter. Eine Auswahl von Reaktionen in Zitaten:

28.05.2018 13:04 Kommentieren
Florian Philippot
Politik

„Les Patriotes“ Rechte Bewegung gegen FN und Macron

Florian Philippot will mit seiner neuen Bewegung „Les Patriotes“ für ein „zu 360 Grad unabhängiges“ Frankreich einstehen. Damit könnte er Präsident Emmanuel Macron sogar helfen.

16.02.2018 13:52 Kommentieren
Port-au-Prince
Politik

Sexuelle Ausbeutung Oxfam im Kreuzfeuer der Torys

1. Update Die Vorwürfe der sexuellen Ausbeutung gegen Angestellte der britischen Entwicklungs-Organisation Oxfam verhärten sich. Ultrakonservative blasen zur Jagd auf die gebeutelte Traditions-NGO.

Anti-Brexit Demonstration in London
Politik

EU Sehnsucht nach dem Exit vom Brexit

Die EU treibt ihre Vorbereitungen für den Austritt von Großbritannien voran. Die Briten sind weiter tief gespalten.

28.01.2018 13:17 Kommentieren
May und Tusk
Politik

Brexit Tusks Einladung lässt die Briten kalt

Der EU-Ratspräsident betont im Parlament in Straßburg, dass ein Verbleib in der Union möglich bleibe. Die Reaktion aus Großbritannien ist verhalten.

Donald Tusk
Politik

Brexit Donald Tusk bietet Briten EU-Verbleib an

Könnte Großbritannien doch noch eine Kehrtwende in Sachen Brexit hinlegen und sich für eine Zukunft in der Europäischen Union entscheiden? So ganz scheinen EU-Politiker diese Hoffnung noch nicht begraben zu haben.

16.01.2018 12:29 Kommentieren
Britisches Königshaus
Leute

Rassismus Prinz Henrys Verlobte Meghan Markle rassistisch beleidigt

Henry Bolton, Vorsitzender der britischen rechtspopulistischen Ukip-Partei, steht unter Druck. Seine Freundin hat Meghan Markle, die künftige Frau von Prinz Henry, rassistisch beleidigt.

14.01.2018 19:46 Kommentieren
Nigel farage
Politik

Grossbritannien Noch ein Referendum?

EU-Feind Farage denkt über eine neue Brexit-Kampagne nach, um es seinen Gegnern so richtig zu zeigen. Die aber erwarten ein Votum zugunsten der EU.

Theresa May im Interview
Politik

Brexit Die Phase vor der Übergangsphase

Binnenmarkt verlassen? Zollunion – ja oder nein? Neues Referendum? Die britische Position zum Brexit bleibt unklar. Die für Montag angekündigte Kabinettsumbildung dürfte daran wenig ändern.

Brexit
Hintergrund

Die Quadratur des Kreises Beim Brexit sind noch viele Fragen offen

Die EU und Großbritannien sind stolz: Nach sechs Monaten liefern die Brexit-Verhandlungen das erste greifbare Ergebnis. Wirklich geklärt ist aber noch nicht viel.

08.12.2017 16:56 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen