Lade Inhalte...
Botanisches Institut
Frankfurt-West

Verkehr Jugendverkehrsschule soll umziehen

Kinder aus Frankfurt machen seit Jahrzehnten ihren Fahrradpass an der Jugendverkehrsschule am Grüneburgpark. Die Stadt möchte die Verkehrsschule verlagern.

Vorhängeschloss
Frankfurt-West

Frankfurt So viel ist das Palmengarten-Areal wert

Beim Streit um die Areale am Frankfurter Palmengarten geht es um viel Geld. Alleine die Wohnungen in bester Lage sollen rund 38,5 Millionen Euro einbringen.

Bauarbeiten
Frankfurt-Süd

Frankfurt-Sachsenhausen Sanierung der Elisabethenstraße beginnt

Die Stadt Frankfurt saniert die Achse zwischen Walter-Kolb-Straße und Affentorplatz. Die Gehwege werden vergrößert, Fahrräder sollen sich mit Bussen eine Spur teilen.

Neu geplantes Wohngebiet an der A5 bei Niederursel
Frankfurt

Stadtentwicklung Hindernisse für den geplanten neuen Stadtteil

Geht es nach dem Landesentwicklungsplan, so sollen die Agrarflächen im Frankfurter Norden geschützt werden. Auch der vorgeschriebene Abstand zu Stromtrassen bereitet Probleme.

Sommerfest der Bewohner der Wingerststraße 21
Frankfurt-Ost

Gentrifizierung im Ostend Mieter wehren sich

Seit vier Jahren kämpfen die Mieter der Wingertstraße 21 im Ostend gegen die Vertreibung aus ihren Wohnungen. Jetzt feiern sie mit ihren Nachbarn ein Sommerfest.

Ãœberschrift
Frankfurt

OB-Kandidatin Weyland zeigt Verständnis für Protest gegen neuen Stadtteil

Die Frankfurter OB-Kandidatin Bernadette Weyland (CDU) kritisiert die schlechte Kommunikation bei der Planung des neuen Stadtteils. Die Kritik trifft auch ihre eigene Partei.

Niederursel
Frankfurt-Nord

Wohnen in Frankfurt Streit über Baugebiet

Die Mitglieder des Ortsbeirats 8 in Frankfurt sind sauer, weil sie über Planungen für das Neubaugebiet südwestlich von Niederursel erst aus der Presse erfahren.

Frankfurt

Palmengarten in Frankfurt Koalition war über Pläne von Josef informiert

Bild 3 von 3

Der Streit um die Palmengarten-Areale in Frankfurt eskaliert. Ein vertrauliches Dokument beweist, dass Dezernent Mike Josef die Koalition bereits über seine Pläne informierte. Der hessische Finanzminister tobt.

Fraport
Flughafen Frankfurt

Flughafen Frankfurt Fraport will weiter wachsen

Der Bauantrag für das Billigflieger-Gate wird zum Zankapfel zwischen den Koalitionspartner. Er ist noch nicht entschieden, doch es gibt schon Expansionspläne.

Park-Grundstück
Wohnen in Frankfurt

Konflikt um Grundstücke Streit um Palmengarten im Römer

Nachdem Planungsdezernent Mike Josef den Vertrag zum Wohnraum am Palmengarten gekündigt hat, kommt es zum Krach in der Römer-Koalition. Dass die Grünen den Sozialdemokraten angehen, kommt nicht von ungefähr.

A661
Frankfurt-Nord

Eckenheimer Landschaftsschutzgebiet CDU will Bauland schaffen

Frankfurt soll das Eckenheimer Landschaftsschutzgebiet mit der Wolfsweide in Preungesheim tauschen, findet der zuständige Ortsbeirat. Die Stadt hält den Standort-Vorschlag aber für ungünstig.

Qualitätsmetzgerei Brandenburg
Frankfurt

Wilhelm Brandenburg zieht um „Frankfurt hat zu spät gehandelt“

Die Gewerkschaft NGG kritisiert Frankfurt für die Niederlage im Werben um die Wurstfabrik Wilhelm Brandenburg. Statt zu handeln, habe die Stadt nur reagiert – und das spät.

Botanische Institute der Goethe-Universität
Frankfurt

Stadtplanung Streit um Flächen am Palmengarten eskaliert

Die Stadt will auf dem Gelände lediglich eine Grundschule bauen. Das Land dagegen besteht darauf, dass - wie vereinbart - neben einer Schule und einer Kita auch Wohnungen entstehen sollen.

Bahnhofsviertelnacht
Frankfurt

Bahnhofsviertelnacht Partyevent lockt ins Bahnhofsviertel

Die Bahnhofsviertelnacht lockt am Donnerstag wieder Tausende in den verruchten Stadtteil. Die Stadt möchte zeigen, dass das Viertel mehr zu bieten hat als „Puff, Pistolen und Prostitution“.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum