Lade Inhalte...
May und Merkel
Politik

Brexit EU und Berlin geben sich unnachgiebig

Die britische Premierministerin Theresa May versucht verzweifelt, den Brexit-Deal mit der EU nachzuverhandeln. Ihre Chancen stehen denkbar schlecht.

Neonazi-Demo in Büdingen
Wetterau

NPD in Büdingen Breiter Protest gegen die NPD

Die rechtsextreme NPD will am Samstag in die Büdinger Stadthalle. Der Magistrat will keine Rechtsmittel gegen ein Urteil des Verwaltungsgerichts Gießen einlegen. Ein breites Bündnis hat jedoch Protest angekündigt.

Schröder
Politik

Altkanzler „Staatsfeind“ Gerhard Schröder

Der Altkanzler Gerhard Schröder wird in einer Datenbank wegen „antiukrainischer Propaganda“ gelistet. Seine Ehefrau fürchtet um die Sicherheit ihres Mannes und erhebt Vorwürfe gegen die Bundesregierung.

Kultur

Balcony Project Alle Gurken sind gleich, alle EU-Bürger aber nicht

Zur Idee einer Republik Europa und dem European Balcony Project, das für Samstag zu einer Aktion aufruft.

Migration
Politik

CDU Union debattiert UN-Migrationspakt

Die geplante Vereinbarung der Vereinten Nationen gerät nach einer rechten Kampagne nun auch in der CDU in die Kritik. Die SPD warnt davor, „Verschwörungsszenarien“ zu übernehmen.

Michael Roth
Handball

Handball Michael Roth begeistert vom Abenteuer in Australien

In Australien ticken die Uhren in Sachen Handball anders. Das hat der frühere Melsungen-Coach Michael Roth bei seinem Trip nach Down Under erfahren. Doch vielleicht kann sein Kurzzeitengagement für die Zukunft einiges bewirken.

15.10.2018 10:08
Thorsten Schäfer-Gümbel
Landtagswahl Hessen

SPD Hessen Hessen-SPD will Fahrverbot noch stoppen

Thorsten Schäfer-Gümbel, Chef der SPD in Hessen, legt dar, was seine Partei umsetzen will, wenn sie nach der Landtagswahl in der Regierung sitzt. Auch über das Diesel-Fahrverbot in Frankfurt wird gesprochen.

Politik

Europäische Union EU will Beitrittsverhandlungen mit Albanien und Mazedonien

Die Balkanländer sollen aber zunächst Reformfortschritte nachweisen, bevor die ersten Gespräche beginnen können.

26.06.2018 18:49
Marine Le Pen
Hintergrund

Regierungskrise in Italien Zitate zur Entwicklung in Rom: Zwischen Wut und Mäßigung

Wut und Enttäuschung auf der einen Seite, Mahnungen auf der anderen: Das Scheitern der Regierungsbildung von Fünf-Sterne-Bewegung und Lega erregt nicht nur in Italien die Gemüter. Eine Auswahl von Reaktionen in Zitaten:

28.05.2018 13:04 Kommentieren
Putin7Schröder
Politik

Merkel trifft Putin „Ohne Russland wird es keine Lösung geben“

Staatsminister Michael Roth über das deutsch-russische Verhältnis, gemeinsame Ziele und die Freundschaft zwischen Schröder und Putin.

Brüssel
Hintergrund

Fragen und Antworten Zweckoptimismus gegen die Hilflosigkeit

Dem Atomabkommen mit dem Iran droht nach dem einseitigen Ausstieg der USA das Aus. Bei den Rettungsversuchen geht es nun vor allem um die Frage: Wie weit sind die Europäer bereit zu gehen?

15.05.2018 19:40 Kommentieren
Hassan Ruhani
Politik

Nachlese zum Atomabkommen Irans Präsident droht mit verstärkter Urananreicherung

US-Präsident Donald Trump hat den Rückzug aus dem Atomabkommen mit dem Iran angekündigt. Die FR hat alle Infos und Reaktionen chronologisch aufgelistet.

08.05.2018 21:16
Michael Roth
Politik

Wahlkampf in der Türkei Bundesregierung warnt Türkei vor Angriffen auf Deutschland

Die Bundesregierung hat die türkische Regierung zu einer fairen Präsidenten- und Parlamentswahl im kommenden Monat aufgerufen und vor Angriffen auf Deutschland im Wahlkampf gewarnt.

07.05.2018 11:03
Rhein-Neckar Löwen
Handball

Handball-Bundesliga Rhein-Neckar Löwen weiter auf Kurs zur dritten Meisterschaft

Zwar hat die SG Flensburg-Handewitt durch ihren klaren Sieg über Gummersbach nach Pluspunkten zu Mannheim aufgeschlossen, doch die Löwen haben zwei Spiele weniger absolviert. Auch die Füchse Berlin feiern im Kampf um die Champions-League-Plätze einen klaren Erfolg.

15.04.2018 17:08
Michael Roth
Handball

Freigestellt Ende einer Ära: Melsungen trennt sich von Trainer Roth

Handball-Bundesligist MT Melsungen hat sich von Trainer Michael Roth getrennt. Wie der Verein am Freitag mitteilte, wurde der 56-Jährige mit sofortiger Wirkung freigestellt.

06.04.2018 16:36

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen