Lade Inhalte...
Türkei
Politik

Türkei-Beziehungen „Absurde“ Vorwürfe gegen Steudtner

Die Anklage gegen den in der Türkei inhaftierten Menschenrechtler Peter Steudtner wird in Deutschland scharf kritisiert. Doch der Anwalt von Deniz Yücel kann dem Vorgang auch Positives abgewinnen.

Amnesty
Politik

Steudtner in der Türkei inhaftiert Festnahme am vorletzten Seminartag

Vor seiner Festnahme hat Peter Steudtner in der Türkei Menschenrechtsaktivisten weitergebildet. Er widmet sich seit Jahrzehnten der Friedensarbeit. Ein Porträt.

Medikamentengabe
Politik

Sterbehilfe „Es gibt ein Grundrecht auf Suizid“

Der Medizinrechtsanwalt Wolfgang Putz spricht über das umstrittene Sterbehilfegesetz – und erklärt, warum Ärzte dagegen klagen.

Türkei
Politik

Erdogans Präsidialsystem Türkischer Justizminister macht Wahlkampf in Deutschland

Am Donnerstagabend will der türkische Justizminister Bozdag Wahlkampf in Baden-Württemberg machen. Dabei steht es durch den Streit um den inhaftierten Journalisten Deniz Yücel um die deutsch-türkischen Beziehungen nicht zum besten.

02.03.2017 06:38 Kommentieren
Gastbeiträge

Gastbeitrag Menschenrechte dürfen kein Feigenblatt sein

Die stille Diplomatie hat im Falle Chinas nicht geholfen. Die leise Kritik an Peking muss deutlich lauter werden.

29.01.2017 15:38 Kommentieren
Politik

Streit um Weihnachten an deutsch-türkischer Elite-Schule

Am deutsch-türkischen Elite-Gymnasium Istanbul Lisesi ist ein heftiger Streit um den Umgang mit dem christlichen Weihnachtsfest entbrannt.

18.12.2016 19:16 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Streit um Weihnachten an deutsch-türkischer Elite-Schule

Am deutsch-türkischen Elite-Gymnasium Istanbul Lisesi ist ein heftiger Streit um den Umgang mit dem christlichen Weihnachtsfest entbrannt.

18.12.2016 19:16 Kommentieren
Rhein-Main

Martin Hohmann Skandal-Politiker will zurück in Bundestag

Ein skandalumwitterter Politiker will zurück in den Bundestag. Einst von der CDU wegen einer als antisemitisch kritisierten Rede herausgeworfen, fühlt sich Martin Hohmann nun bei der AfD heimisch. Nach dem Trump-Sieg in den USA sieht er die AfD hier im Aufwind.

12.11.2016 18:02 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Vorsitzender des Menschenrechts-Ausschusses für Schutzzone bei Aleppo

Der Vorsitzende des Menschenrechtsausschusses im Bundestag, Michael Brand, hat eine Schutzzone nördlich von Aleppo für die Bevölkerung der umkämpften syrischen Stadt gefordert. «Das Inferno in Aleppo ist zum Heulen», sagte Brand der «Rheinischen Post». «Und jeder, der nur ein Stück Menschlichkeit im Frack hat, darf nicht länger Taktieren mit Hunderttausenden von Menschenleben.» Die Armee des syrischen Machthabers Baschar al-Assad hat mit russischer und iranischer Hilfe die Angriffe auf Aleppo verstärkt.

27.09.2016 04:50 Kommentieren
Michael Brand
dpa

Merkel spricht in China Nichtregierungsorganisationen an

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will bei ihren Gesprächen in Peking den Umgang Chinas mit ausländischen Nichtregierungsorganisationen ansprechen.

11.06.2016 13:17 Kommentieren
Deutschland und die Welt

dpa-Nachrichtenüberblick Politik

Immer mehr Flüchtlinge verklagen Bundesamt wegen Untätigkeit

11.06.2016 08:35 Kommentieren
Deutschland und die Welt

CDU-Politiker: «Bundesregierung muss China ein Stoppschild setzen»

Der Vorsitzende des Menschenrechtsausschusses des Bundestags, Michael Brand, hat die Bundeskanzlerin Angela Merkel aufgefordert, während ihrer China-Reise Eingriffe in Freiheitsrechte anzuprangern. «Dialog ist absolut wichtig, allerdings ist Dialog kein Selbstzweck», sagte er der dpa. «Wenn Partner wie China, Russland oder die Türkei rote Linien überfahren, muss die Bundesregierung ein Stoppschild setzen, das auch verstanden wird», sagte Brand. Respekt bekomme man nicht, wenn man sich wegducke, im Gegenteil. Peking hatte dem CDU-Politiker im Mai das Visum verweigert.

11.06.2016 04:42 Kommentieren
Rhein-Main

Hünfeld Anti-Terror-Einheit in Hünfeld

Ins osthessische Hünfeld sollen 50 Einsatzkräfte einer neuen Anti-Terror-Einheit stationiert werden. Diese soll mit 250 Beamten bei terroristischen Anschlägen eingesetzt werden.

25.05.2016 13:20 Kommentieren
Politik

Nadja Sawtschenko Sawtschenko in Kiew gefeiert

Die in einem Gefangenenaustausch zwischen Russland und der Ukraine freigekommene ukrainische Kampfpilotin Sawtschenko wird bei ihrer Landung in Kiew gefeiert. Politiker im In- und Ausland begrüßen ihre Freilassung.

25.05.2016 12:58 Kommentieren
Michael Brand
dpa

CDU-Abgeordneter darf nicht nach China einreisen

Im Streit um die Reise eines Bundestagsabgeordneten nach Tibet hat sich die Bundesregierung eingeschaltet. China will den Vorsitzenden des Menschenrechtsausschusses im Bundestag, Michael Brand (CDU), nicht ins Land lassen.

11.05.2016 18:07 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum