Lade Inhalte...
Torjäger
1. Liga

Tor beim 3:1 gegen Frankfurt Wie Amoroso und Aubameyang: Alcácer mit Traum-Debüt für BVB

Der Sieg kam von der Bank, doch Mario Götze blieb dort sitzen: Borussia Dortmund hat ergebnismäßig einen guten Start hingelegt. Es bleibt jedoch viel zu verbessern.

16.09.2018 17:16 Kommentieren
Ralf Fährmann
1. Liga

Zitate Sprüche zum 3. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Die Deutsche Presse-Agentur hat aussagekräftige Sprüche zum 3. Spieltag der Fußball-Bundesliga zusammengestellt.

16.09.2018 12:22 Kommentieren
Paco Alcácer
1. Liga

3:1 gegen Frankfurt Favres BVB-Joker stechen, doch Götze schaut weiter zu

Der Sieg kam von der Bank, doch Mario Götze blieb dort sitzen: Borussia Dortmund hat ergebnismäßig einen guten Start hingelegt. Es bleibt jedoch viel zu verbessern.

15.09.2018 11:52 Kommentieren
Kritisch
Nationalmannschaft

Fußball-Krise Sammer sieht fehlende Kompetenz bei DFB und DFL

Ex-Europameister Matthias Sammer bemängelt mit Blick auf die Krise im deutschen Fußball fehlende Kompetenz bei DFB und DFL.

29.08.2018 09:40 Kommentieren
Otto Rehhagel
Sportpolitik

„Sport Bild Awards“ Trainer-Legende Rehhagel für Lebenswerk geehrt

Der ehemalige Fußball-Trainer Otto Rehhagel ist für sein Lebenswerk ausgezeichnet worden. Der 80 Jahre alte Meistermacher des SV Werder Bremen und des 1. FC Kaiserslautern wurde in Hamburg mit dem „Sport Bild Award“ geehrt.

27.08.2018 21:52 Kommentieren
Michael Zorc
1. Liga

Borussia Dortmund Zorc kontert Kritik von Hoeneß

Michael Zorc hat mit deutlichen Worten auf den spöttischen Kommentar von Bayern-Präsident Uli Hoeneß über die personelle Neuausrichtung bei Borussia Dortmund reagiert.

23.08.2018 11:54 Kommentieren
Vorhaben
1. Liga

Bundesliga-Auftakt Liga-Freude nach WM-Kater: Bayern-Rivalen werden mutig

Am Freitag beginnt die 56. Saison in der Fußball-Bundesliga. Bayern München ist wieder der große Favorit. Doch Rivalen wie Hoffenheim oder Leverkusen geben sich forsch. Ausgerechnet der vermeintlich größte Bayern-Rivale, Borussia Dortmund, hält sich derweil zurück.

22.08.2018 15:16 Kommentieren
Bundestrainer
Nationalmannschaft

Nach WM-Desaster To-Do-Liste des DFB: Bewerbung, Nachwuchskonzept, Personal

Personelle Konsequenzen hat es beim DFB nach dem WM-Desaster nicht gegeben. Löw und Bierhoff haben einen Weltmeister-Bonus und erhalten Rückendeckung aus der Liga. Auch Präsident Grindel hat zumindest bis zur EM-Vergabe nichts zu befürchten. Es warten aber viele Aufgaben.

22.08.2018 13:04 Kommentieren
Fußball-Krisengipfel in Frankfurt
Nationalmannschaft

Gipfeltreffen von DFB und DFL Rückendeckung für Löw und Bierhoff

Knapp zwei Monate nach dem blamablen WM-Aus der Fußball-Nationalmannschaft haben Joachim Löw und Oliver Bierhoff mit Erfolg bei DFB und DFL vorgesprochen.

22.08.2018 07:23 Kommentieren
Hasan Salihamidzic
1. Liga

FC Bayern München Salihamidzic über Anfänge als Sportdirektor: „Crashkurs“

Hasan Salihamidzic fühlt sich in seiner Rolle als Sportdirektor des FC Bayern auch bei TV-Interviews immer wohler. Der 41-Jährige hat sich nach eigener Einschätzung nach einem turbulenten Start bei den Münchnern mit der Trennung von Trainer Carlo Ancelotti „freigeschwommen“.

15.08.2018 11:22 Kommentieren
Michael Zorc
1. Liga

Wert auf Disziplin Neue BVB-Zeitrechnung

Bei Borussia Dortmund hat eine neue Zeitrechnung begonnen. Nicht nur Trainer Lucien Favre, sondern auch die ehemaligen Profis Sebastian Kehl und Matthias Sammer sollen für neue Impulse sorgen. Zudem stehen die Profis unter verstärkter Beobachtung.

07.08.2018 13:09 Kommentieren
Borussia Dortmund - Stade Rennes
Rainer Koch
Sportpolitik

DFB-Vize Koch appelliert: Gemeinsam und ohne Vorwürfe aus der Krise

Sich mit den Attacken aus München zu beschäftigen, bezeichnet DFB-Vizepräsident Koch als Zeitverschwendung. Für ihn steht die Frage im Mittelpunkt: „Wie muss das Hauptamt rund um die Nationalmannschaft bestmöglich aufgestellt sein?“ Antworten überlasst er anderen.

05.08.2018 13:21 Kommentieren
Rainer Koch
Sportpolitik

Zur Kritik an der Führung Klartext von DFB-Vize Koch: Keine Personaldiskussionen

DFB-Vizepräsident Rainer Koch hat sich nach der Kritik an der Führung des Verbandes klar positioniert. Personaldiskussionen wird es nicht geben. Er nutzt eine Begrüßungsrede in Leipzig zur Verteidigung des schwer angeschlagenen Verbandes.

03.08.2018 23:39 Kommentieren
Manuel Neuer
Nationalmannschaft

Manuel Neuer und Thomas Müller Mehr geben, weniger nehmen

Manuel Neuer und Thomas Müller mahnen mehr Demut vor dem Bundesadler an - und der notorische Uli Hoeneß bereut mal wieder nichts.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen