Lade Inhalte...
Reichstag
Politik

Bundestagsverwaltung Ostdeutsche sind Mangelware

Führungsposten der Bundestagsverwaltung werden kaum mit Mitarbeitern aus den neuen Bundesländern besetzt.

Verteidigungsministerin von der Leyen empfängt Kunasek
Politik

Rüstung Die Wunschliste der Verteidigungsministerin

18 Rüstungskäufe von je mindestens 25 Millionen Euro will von der Leyen dieses Jahr für Rüstung tätigen. Auch waffenfähige Drohnen sollen angeschafft werden.

Riexinger, Wagenknecht, Kipping und Bartsch
Politik

Die Linke Dauerzwist in der Linkspartei

Führende Parteimitglieder der Linken stellen die Vorsitzenden Katja Kipping und Bernd Riexinger infrage. Ihre Wiederwahl ist keineswegs gesichert. Grund dafür ist der Zwist mit Sahra Wagenknecht.

Katja Kipping und Sahra Wagenknecht
Politik

Die Linke Das Duell der Spitzenfrauen

In der Linken belastet der Konflikt zwischen Katja Kipping und Sahra Wagenknecht die gesamte Partei.

Dietmar Bartsch
Bundestagswahl 2017

Linke Linke will sich Wettlauf mit AfD verweigern

Eine große Koalition an der Regierung - und die Truppe um Wagenknecht und Bartsch treibt von links an. So könnte es aus Linke-Sicht im Bundestag laufen.

29.12.2017 08:22 Kommentieren
Harald Wolf
Harald Wolf
Matthias Höhn
Kommentare

Geschäftsführer Opfer des Machtkampfes

Der Rücktritt des Linken-Geschäftsführer Höhn war ein vermeidbarer Verlust. Eigentlich geht es um den Machtkampf zwischen der Führung der Partei und der Fraktionsspitze. Ein Kommentar.

Matthias Höhn
Politik

Matthias Höhn Linke-Bundesgeschäftsführer tritt offenbar zurück

Der Bundesgeschäftsführer der Linkspartei, Matthias Höhn, will sich laut führenden Parteikreisen zurückziehen. .

Klausur Die Linke
Politik

Klausurtagung der Linken Der Sturm im Potsdamer Wasserglas

Nach einer Drohung am Vormittag ist Sahra Wagenknecht am Abend gemeinsam mit Dietmar Bartsch erneut an die Spitze der Linksfraktion gewählt worden. Ein heftiger Machtkampf in der Linken scheint vorerst beigelegt.

Sahra Wagenknecht
Politik

Linkspartei Sahra Wagenknecht droht mit Rücktritt

2. Update In der Linken tobt nach der Bundestagswahl ein handfester Machtkampf. Die Fraktionsvorsitzende Sahra Wagenknecht droht mit Konsequenzen für den Fall, dass die Parteivorsitzenden ihre Macht beschneiden.

Die Linke
Politik

„Die Linke“ In der Linkspartei brechen alte Konflikte auf

Vor der Klausur rumort es bei den Linken, Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch drohen unangenehme Anträge. Offenbar rächt es sich, dass Konflikte lange unter den Teppich gekehrt wurden.

17.10.2017 08:54 Kommentieren
Die Linke
Politik

Linkspartei Die Linke hadert mit sich - und der Welt

Die Landtagswahl in Niedersachsen und die Bundestagswahl verdeutlichen aufs Neue die strukturellen Probleme der Partei.

Wahlkampagne
Bundestagswahl 2017

Wahlkampf Kopf oder Slogan

Linkspartei und Grüne stellen in Berlin ihre Plakatmotive für den Bundestagswahlkampf vor: Knappe Botschaften für komplexe Themen.

Hintergrund

Chance für Mitte-Links-Bündnis Linke-Geschäftsführer Höhn: Wechselstimmung in Deutschland

Linke-Bundesgeschäftsführer Matthias Höhn sieht sieben Monate vor der Bundestagswahl eine „Wechselstimmung“ in Deutschland.

24.02.2017 15:58 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen