Lade Inhalte...
Deutscher Fernsehpreis
Leute

Deutscher Fernsehpreis Deutscher Fernsehpreis: Großer Aufgalopp in Köln

Nadja Uhl, Claudia Michelsen, Alice Dwyer, Julia Jäger oder doch Susanne Wolff? Matthias Brandt, Robert Atzorn, Jan Josef Liefers, Tom Schilling oder doch Lars Eidinger?

01.10.2013 17:27
Deutscher Fernsehpreis
Panorama

Deutscher Fernsehpreis: Großer Aufgalopp in Köln

Nadja Uhl, Claudia Michelsen, Alice Dwyer, Julia Jäger oder doch Susanne Wolff? Matthias Brandt, Robert Atzorn, Jan Josef Liefers, Tom Schilling oder doch Lars Eidinger?

01.10.2013 11:35
TV-Kritik

TV-Kritik: Polizeiruf 110 Heile, heile Gänschen

Auch er hat seinen Papa meistens nur auf dem Bildschirm gesehen: Kommissar von Meuffels hat in Leander Haußmanns „Polizeiruf 110“ ein Herz für Kinder.

Deutscher Fernsehpreis
Panorama

Fernsehpreis: «Der Turm» und Brandt gut dabei

Der ARD-Zweiteiler «Der Turm» nach einem Roman von Uwe Tellkamp darf gleich dreimal auf den Deutschen Fernsehpreis 2013 hoffen.

18.09.2013 13:54
TV-Kritik

"Entscheidung bei Kunduz" Mysteriöse Taskforce

Eine Arte/NDR-Produktion rekonstruiert den bisher folgenschwersten Vorfall in der Geschichte der Bundeswehr: Bei dem Abwurf von Bomben auf einen gestohlenen Tanklaster bei Kunduz wurden wohl mehr als 100 Menschen getötet.

Medien

Tatort Köln Ballauf und Schenk müssen warten

Zu brutal: Die neue Folge des Tatorts aus Köln mit den Kommissaren Max Ballauf und Freddy Schenk darf aus Jugendschutzgründen erst nach 22 Uhr ausgestrahlt werden. In 40 Jahren Tatorthistorie hat es das noch nicht gegeben.

22.08.2013 16:58
Deutschland und die Welt

Fall Mollath inspiriert neuen Münchner «Polizeiruf 110»

Der Fall Gustl Mollath liefert Stoff für einen Film: Die Folge «Meuffels Schuld» aus der ARD-Krimireihe «Polizeiruf 110» sei davon inspiriert, teilte der Bayerische Rundfunk am Dienstag in München mit.

06.08.2013 17:10
Polizeiruf 110
Panorama

Dramaturgische Gründe für schlechten Ton bei «Polizeiruf 110»

Die von vielen Fernsehzuschauern kritisierte schlechte Tonqualität in der neuen Folge des «Polizeiruf 110» hatte nach Angaben des Bayerischen Rundfunks (BR) dramaturgische Gründe.

15.07.2013 15:02
TV-Kritik

TV-Kritik "Polizeiruf 110" Wie München leuchtet

Ein antiplakativer und diskreter Krimi über ein plakatives Thema und Indiskretionen auf allen Ebenen – der düstere "Polizeiruf 110" aus den unteren Gefilden der bayerischen Landeshauptstadt.

Medien

Polizeiruf 110 Wie München leuchtet

Der BR-Polizeiruf „Der Tod macht Engel aus uns allen“ ist der fünfte Fall für Matthias Brandt und Anna Maria Sturm. Dahinter verbirgt sich eine düstere Geschichte aus den unteren Gefilden der bayerischen Landeshauptstadt

Deutschland und die Welt

Kundus-Film «Eine mörderische Entscheidung» im September

Zum vierten Jahrestag der Bombardierung im afghanischen Kundus zeigt die ARD im Spätsommer einen Fernsehfilm über den bislang opfer- und folgenreichsten Kriegseinsatz der Bundeswehr. Bis zu 140 Menschen starben, darunter zahlreiche Zivilisten und Kinder, als Oberst Klein in der Nacht zum 4. September zwei von Taliban entführte Tanklaster bombardieren ließ. In «Eine mörderische Entscheidung» (Arte 30. August/Das Erste 4. September) spielt Matthias Brandt die Hauptrolle des Oberst Klein, weitere Darsteller sind Axel Milberg, Vladimir Burlakov, Ludwig Trepte, Matthias Koeberlin und Franz Dinda, teilte der NDR am Freitag mit. Das Buch für die NDR/Arte-Koproduktion schrieben Hannah und Raymond Ley («Die Nacht der großen Flut»). Ley führte auch Regie.

05.07.2013 15:13
Freizeit

Filmfan sammelt Herzlich grüßt Deine ...

... Marlene Dietrich. Ihre Handschrift in Silber ist für den Frankfurter Rentner Heinz-Eugen Eckert der größte Schatz. Der Filmfan sammelt seit dreißig Jahren Autogramme und träumt sich mit ihnen in eine glamouröse Welt.

Panorama

Krimi Genug ermittelt

Anna Maria Sturm verlässt den „Polizeiruf“. Sie will nicht nur das bayerische Mädel spielen.

18.04.2013 16:08
Meinung

Auslese zu Ungarn Stiftet Aufruhr!

Ein Aufruf zum Widerstand gegen Viktor Orbáns Regime, unterzeichnet von 40 Intellektuellen.

03.04.2013 16:58 Kommentieren
Katja Riemann

„Verratene Freunde“ ARD Krohmer und Nocke gehören zusammen

Regisseur Stefan Krohmer und Autor Daniel Nocke über den ARD-Film „Verratene Freunde“ (mit Heino Ferch und Katja Riemann), Profi-Freundschaften, Filmideen und Altherrenfußball.

18.03.2013 00:00

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen