Lade Inhalte...
Martina Voss-Tecklenburg
Frauen-Fußball

Martina Voss-Tecklenburg Erste Ratschläge

Die neue Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg übernimmt von Horst Hrubesch eine weitgehend intakte Frauen-Nationalmannschaft.

Abschied
Frauen-Fußball

Hrubesch-Abschied Fußball-Frauen haben Weltspitze im Blick

Das Wort Wehmut scheint Horst Hrubesch fremd zu sein. Nach seinem letzten Spiel als Frauen-Bundestrainer wirkte er aufgekratzt wie selten.

14.11.2018 11:34
Martina Voss-Tecklenburg
Frauen-Fußball

Bundestrainerin in spe Voss-Tecklenburg übernimmt DFB-Frauen am 30. November

Die Ära Martina Voss-Tecklenburg als Bundestrainerin der deutschen Frauen-Nationalmannschaft beginnt am 30. November.

13.11.2018 21:14
Deutschland - Spanien
Frauen-Fußball

Frauenfußball Hrubesch geht mit Nullnummer

Trainer Horst Hrubesch verabschiedet sich mit einem Unentschieden in den Ruhestand. Torfrau Merle Frohms rettet das 0:0 gegen Spanien.

Verheddert
Frauen-Fußball

Testspiel DFB-Frauen 0:0 beim Abschied: Hrubesch-Elf trennt sich von Spanien 0:0

Keine Tore, aber ein emotionaler Abschied: Horst Hrubesch hat die deutschen Fußballfrauen beim 0:0 gegen Spanien zum letzten Mal betreut. Er geht ohne Wehmut und ist sich sicher: „Die Mädels sind auf einem guten Weg, ich werde das mit Freude verfolgen.“

13.11.2018 18:20
Deutschland - Italien
Frauen-Fußball

Horst Hrubesch Träne im Knopfloch

Horst Hrubesch nimmt Abschied von der Frauen-Nationalmannschaft. Es war ein Engagement, dass beiden Seiten viel gebracht hat.

Abschied
Frauen-Fußball

Frauen-Bundestrainer Abschied mit Stolz und Wehmut: Hrubesch letztmals als Coach

Beim Frauen-Länderspiel am Dienstag in Erfurt steht ein Mann im Mittelpunkt: Horst Hrubesch sagt nach 43 Jahren im Profi-Fußball Tschüss.

12.11.2018 13:56
Horst Hrubesch
Frauen-Fußball

Gelungener Debütantinnen-Ball Hrubesch sieht für DFB-Frauen große Zukunft voraus

Auf dem Weg zur WM nach Frankreich sichtet Horst Hrubesch für seine Nachfolgerin Martina Voss-Tecklenburg bereits den Kader. Gegen Italien sorgt eine Mischung aus Alt und Jung für ansehnlichen Fußball. Doch zu kritisieren gab es auch einiges.

11.11.2018 12:02
Martina Voss-Tecklenburg
Frauen-Fußball

Bundestrainerin in spe Voss-Tecklenburg droht mit Schweiz Scheitern in WM-Playoffs

Die künftige Frauenfußball-Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg wird die Schweiz zum Abschluss ihrer Amtszeit wohl nicht zur WM führen können. Mit ihrem Team unterlag sie im Playoff-Hinspiel bei Europameister Niederlande mit 0:3 (0:0).

10.11.2018 07:44
Deutschland und die Welt

Hrubesch testet junge Spielerinnen gegen Italien

Bundestrainer Horst Hrubesch wird auch im Test der deutschen Frauen-Fußball-Nationalmannschaft heute gegen Italien jungen Spielerinnen Einsatzmöglichkeiten geben. In Osnabrück stehen ihm Stammtorhüterin Almuth Schult wegen einer Verletzung sowie Lea

10.11.2018 01:36 Kommentieren
Dzsenifer Marozsan
Frauen-Fußball

Frauen-Länderspiel Marozsan nach schwerer Zeit: „Weiß, was Gesundheit bedeutet“

Nach mehreren Monaten Pause ist Spielführerin Marozsan im Kreis der DFB-Frauen zurück. Nach ihrer Lungenembolie wird sie in den Länderspielen gegen Italien und Spanien noch geschont. Die 26-Jährige blickt auf eine schwere Zeit zurück, will sie aber jetzt abhaken.

09.11.2018 15:20
Dzsenifer Marozsan
Frauen-Fußball

Dzsenifer Marozsan Wenn der Fußball zur Nebensache wird

Dzsenifer Marozsan spricht über Ursachen und Folgen ihrer schweren Lungenembolie.

Kristin Demann
Frauen-Fußball

DFB-Frauen Abwehrspielerin Demann fällt gegen Italien und Spanien aus

Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft muss bei den letzten beiden Länderspielen des Jahres auf Abwehrspielerin Kristin Demann vom FC Bayern München verzichten.

06.11.2018 11:50
Ausfall
Frauen-Fußball

Gegen Italien und Spanien Nationaltorhüterin Schult fällt aus

Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft muss bei den letzten beiden Länderspielen des Jahres auf Torhüterin Almuth Schult vom VfL Wolfsburg verzichten.

05.11.2018 16:32
FSV Frankfurt
FSV Frankfurt

Jahr der Frauen „Ich hatte nie Probleme, mich durchzusetzen“

Monika Koch-Emsermann hat beim FSV Frankfurt ein Vierteljahrhundert Pionierarbeit geleistet, die den Frauen in der Männerdomäne Fußball die Tür öffnete.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen