Lade Inhalte...
Ein Jahr nach dem Terroranschlag in Berlin
Kolumnen

„Märtyrermuseum“ Delikate Vergleiche

Was haben dschihadistische Attentäter und Freiheitskämpfer gemeinsam? Sie verfolgen leidenschaftlich ein Ziel. Reicht das für eine Ausstellung? Die Kolumne.

Bikeriders
Kunst

Fotografie Empathie als größte Stärke

Chronist der Rassenkämpfe und des Alltags der Jugend: Der US-Fotograf Danny Lyon mit seinen Bildern im C/O Berlin.

Bascha Mika und Arnd Festerling
68er-Bewegung

Liebe Leserinnen, liebe Leser!

Nach 1968 war die Bundesrepublik nicht mehr dasselbe Land. Die FR untersucht in einer Serie, was ’68 vorausging.

Casey Affleck
Leute

Neues aus Hollywood Mehr Filme, mehr TV-Projekte: Amazon erhält Vortrittsrechte

In Hollywood wird weiter fleißig gedreht. Steuervergünstigungen haben der Filmindustrie über 100 Projekte beschert. Mehr Produktionen plant auch Oscar-Preisträger Casey Affleck. Deswegen kooperiert er stärker mit Amazon Studios.

27.09.2017 09:24 Kommentieren
Aung San Suu Kyi
Hintergrund

Porträt Myanmars Nobelpreis-Ikone verliert ihren Ruf

Ihr Name stand auf einer Stufe mit Mahatma Gandhi, mit Nelson Mandela, mit Martin Luther King. Als Friedensnobelpreisträgerin von 1991 war Aung San Suu Kyi die Ikone einer ganzen Generation.

19.09.2017 11:48 Kommentieren
US-Justizminister Jeff Sessions
Hintergrund

Porträt Jeff Sessions - Der Hardliner aus dem Süden

Es ist nicht lange her, da galt Jeff Sessions (70) als einflussreiche Stimme im Umfeld von Donald Trump.

20.07.2017 16:42 Kommentieren
RACE RIOTS USA
Literatur

Krimi von George Pelecanos Polizist zwischen zwei Stühlen

„Hard Revolution“: George Pelecanos erzählt vom amerikanischen Alltagsrassismus der 1960er Jahre und einem jungen Schwarzen, der trotzdem seinen Weg geht.

Henry David Thoreau
Kultur

Henry David Thoreau Ein gedankenreicher und origineller Mensch

Zum 200. Geburtstag des amerikanischen Philosophen und Naturbewunderers Henry David Thoreau.

John F. Kennedy
Leute

John F. Kennedy Wie Jackie den Mythos Kennedy pflegte

Vor 100 Jahren wurde John F. Kennedy geboren. An dem Aufstieg zur Ikone hatte seine Witwe großen Anteil.

Trump mit dem Papst
Politik

Trump beim Papst „Er hat etwas. Es war ein fantastisches Treffen“

1. Update Wie lange werden es Papst Franziskus und Donald Trump miteinander aushalten, fragte man sich vor der Audienz im Vatikan. Der Eklat bleibt aus: Im üblichen Stakkato-Stil zeigt der US-Präsident seine Begeisterung.

Blütenmeer in Paris
Traumziele

Oasen in der Großstadt Grünes Paris: Die geheimen Gärten rund um den Eiffelturm

Paris hat sich ein ambitioniertes Begrünungsprogramm verordnet. Da werden ehemalige Bahndämme bepflanzt, ebenso wie Straßen, Dächer, Fassaden und Hinterhöfe. Touristen finden Orte der Ruhe.

09.05.2017 05:06 Kommentieren
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 27. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. April 2017:

01.05.2017 09:06 Kommentieren
Kapstadt
Kunst

Kunst aus Südafrika Das Lied des freien Vogels

Südafrikaner Kemang Wa Lehulere widmet sich in seiner ersten Ausstellung in Deutschland vergessener Geschichte.

Rhein-Main

Ostermärsche Schafft Pazifismus Frieden?

Ostermarsch in Frankfurt

Die Friedensbewegung setzt auf eine Welt ohne Waffen - im Hessischen Landtag hätte sie dafür keine Mehrheit. Verleger und Autor Thomas Carl Schwoerer argumentiert für, Grünen-Politiker Daniel May gegen den Pazifismus.

18.04.2017 12:19 Kommentieren
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am... Kalenderblatt 2017: 15. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. April 2017:

15.04.2017 00:00 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum