Lade Inhalte...
Chemnitz
Hintergrund

Analyse Unruhige Zeiten in der „Komfortzone“ Chemnitz

Chemnitz wird eine Woche nach dem gewaltsamen Tod eines 35 Jahre alten Deutschen wieder zum Demo-Schauplatz. Gegensätze prallen aufeinander. Nach einer Atempause am Sonntag steht schon das nächste Großereignis bevor.

02.09.2018 16:14 Kommentieren
Chemnitz
Politik

Liveticker zu Chemnitz Demonstrationen in Chemnitz sind beendet

4. Update +++ 4500 Teilnehmer bei rechten Demonstrationen, 4000 Teilnehmer bei Gegendemos +++ Alle Demonstrationen sind beendet +++ Zwei MDR-Reporter angegriffen +++ Die Ereignisse in Chemnitz zum Nachlesen +++

Im Gespräch
Hintergrund

„Chemnitz, wir müssen reden“ Debatten mit der Regierung und auf der Straße

Chemnitz hat Redebedarf. Auf der Straße werden Andersdenkende niedergeschrien. Beim Sachsengespräch bekunden die Bürger ebenfalls ihren Unmut, hören sich aber gegenseitig zu.

30.08.2018 23:08 Kommentieren
Kretschmer
Politik

Dialog in Sachsen Gekommen, um zuzuhören

Sachsens Ministerpräsident Kretschmer versucht, mit den Bürgern in Chemnitz ins Gespräch zu kommen. Er trifft vor allem auf frustrierte Menschen, die ihre Gefühle rauslassen.

Stadtfest Chemnitz nach Tötungsdelikt abgebrochen
Politik

Haftbefehl Sorge um die Sicherheit von Zeugen

Die Staatsanwaltschaft Dresden ermittelt wegen der Veröffentlichung des Haftbefehls gegen Tatverdächtigen von Chemnitz.

Demo_Chemnitz
Politik

Chemnitz Haftbefehl gegen Tatverdächtigen veröffentlicht

1. Update Ein 35-Jähriger wird in Chemnitz getötet, der Haftbefehl gegen einen mutmaßlichen Täter findet sich auf der Facebookseite von Lutz Bachmann. Haftbefehle zu teilen, ist nach Expertenmeinung strafbar.

29.08.2018 09:11 Kommentieren
Ermittlungen nach spontaner Demo in Chemnitz
Streetart zu Polizeieinsatz
Pegida-Demo in Dresden
Politik

Pegida in Dresden LKA-Mann hatte offenbar Zugriff auf sensible Ermittlungsdaten

Sprecherin des Bundesinnenministeriums sieht Fall Dresden als Sache der sächsischen Behörden, Linke befürchtet Demokratieverfall in Sachsen

24.08.2018 15:24 Kommentieren
Politik

Ostdeutschland Hasen und Igel in Sachsen

Laut Umfragen reicht es bei der Landtagswahl 2019 nicht mehr für die schwarz-rote Koalition in dem östlichen Bundesland. Die AfD ist zu stark geworden.

Politik

EU-Parlament List mit Listenplätzen

Ostdeutsche Sozialdemokraten ringen um ihre Europamandate.

Heiko Maas
Politik

SPD-Außenpolitik SPD will mehr Dialog mit Russland

Außenminister Heiko Maas hat einen härteren Kurs gegenüber Moskau eingeschlagen und musste dafür Kritik einstecken. Nun steckt der SPD-Vorstand den neuen Kurs ab.

Jusos
Hintergrund

Einstige Volkspartei Die größten Baustellen in der SPD

Wegbereiterin für mehr Arbeiter- und Frauenrechte, Spaltung der Partei wegen der Zustimmung zu den Kriegskrediten im Ersten Weltkrieg.

21.04.2018 19:20 Kommentieren
Themar
Rechtsextremismus

Neonazis Geburtstagsparty für Hitler

Neonazis aus Deutschland, Tschechien und Polen wollen im ostsächsischen Ostritz zwei Tage lang feiern und sich vernetzen. Die Kleinstadt hält mit einem Friedensfest dagegen.

Martin Dulig wird Ostbeauftragter der SPD
Politik

Martin Dulig Der Mann mit dem Tisch

Der neue SPD-Ostbeauftragter will Respekt einfordern und Selbstbewusstsein entfachen – ein Porträt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen