Lade Inhalte...
Frischezentrum in Frankfurt
Frankfurt

Frischezentrum Frankfurt Händler sehen Großmarkt vor der Insolvenz

Die Stadt Frankfurt blockiert den versprochenen Verkauf. OB-Kandidatin Bernadette Weyland (CDU) stellt sich auf die Seite der Händler - und gegen Marktdezernent Markus Frank (CDU).

Weihnachtsmarkt
Frankfurt

Römerbriefe Gebt der Stadt ihre Würste zurück

Alle lästern über die Broschüre von Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD). Sollen sie doch selbst eine drucken. Die FR-Glosse aus dem Frankfurter Rathaus.

OB-Wahl in Frankfurt

Frankfurt Kritik an „Sonnenkönig“ Feldmann

OB-Wahlkampf

Mit scharfen Worten kritisieren die Frankfurter Grünen eine Broschüre, mit der die SPD um die Wiederwahl von Oberbürgermeister Peter Feldmann wirbt.

Frankfurt

Frankfurt Mehr Hallensport in den Abendstunden

Sportvereine sollen Schulturnhallen nun bis Mitternacht nutzen können. Die Pilotphase soll bis Ende 2018 dauern.

Freßgass
Kriminalität, Gericht

Fremdenfeindlichkeit Sex-Mob in Frankfurt erfunden

1. Update Ein Szenegastronom aus Frankfurt muss sich wegen eines fiktiven Sex-Mobs auf der Freßgass in Frankfurt verantworten. Wann der Prozess beginnt, steht derzeit noch nicht fest.

Bahnhofsviertel
Frankfurt

Razzia im Bahnhofsviertel Kontrolle in Bordellen im Bahnhofsviertel

Polizei und Steuerfahndung machen gemeinsam in den Bordellen im Frankfurter Bahnhofsviertel Razzien. Das Ordnungsamt der Stadt kündigt weitere Großkontrollen an.

Fassenachtsauftakt
OB-Wahl in Frankfurt

OB-Wahl in Frankfurt 43 Bilder von Peter Feldmann

Nach der Kritik von CDU und Grünen wertet die FR den Presse-Newsletter der Stadt im November aus: Fragen und Antworten zum Thema.

Markus Frank
Frankfurt

Frankfurt und Brexit „Alle profitieren von Wirtschaftskraft“

Markus Frank, Wirtschaftsdezernent der Stadt Frankfurt, spricht im FR-Interview über die Verlegung der Europäischen Bankenaufsicht von London nach Paris und die Ängste vor den Brexit-Flüchtlingen.

Silvester 2016
Frankfurt

Silvester in Frankfurt Hohe Sicherheitsvorkehrungen an Silvester in Frankfurt

An Silvester werden auch in diesem Jahr in Frankfurt die Sicherheitsvorkehrungen an den Mainufern rund um den Eisernen Steg verschärft.

22.11.2017 13:25 Kommentieren
Bahnhofsviertel
Frankfurt-West

Bahnhofsviertel in Frankfurt Zwischen Crack und Milchkaffee

Im Haus am Dom wird kontrovers über die Zukunft des Frankfurter Bahnhofsviertels diskutiert. Für die einen ist es ein Ort des Drogenelends und der Kriminalität, für die anderen ein hippes Viertel.

Skyline
Frankfurt

EBA in Frankfurt Geteiltes Echo auf EBA-Pleite

Die Europäische Bankenaufsicht EBA kommt nicht nach Frankfurt. Die Wirtschaft ist betrübt, Mieterinitiativen freut es.

Radrennen Rund um den Finazplatz Eschborn Frankfurt
Rhein-Main

Radrennen am 1. Mai Radklassiker mit neuem Namen

Das traditionelle Radrennen zwischen Eschborn und Frankfurt am 1. Mai erfindet sich neu. Und das beschränkt sich nicht nur auf den Namen. Die Macher wollen mehr gewöhnliche Radfahrer ansprechen.

OB-Wahl
Frankfurt

Römerbriefe Sie haben die Wahl

So geht Politik heute: Bernadette Weyland lässt über ihre Forderungen abstimmen. Die FR-Kolumne aus dem Römer.

Frankfurt

Politik Raser beschäftigt Rechtsausschuss

Der Amokfahrer vom Wochenende entfacht eine Diskussion über Macht und Ohnmacht des Rechtsstaates. Dabei sollte es eigentlich um das Bahnhofsviertel gehen.

Frankfurt

Kaisersack in Frankfurt Debatte über Alkoholverbot

Alkohol

Die Grünen kritisieren Oberbürgermeister Peter Feldmann für seinen Vorstoß eines Alkoholverbots am Kaisersack in Frankfurt. Um die Zukunft des Bahnhofsviertels geht es auch in einer Podiumsdiskussion.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen