Lade Inhalte...
Literatur

„Max“ Unwiderstehlich

Markus Orths liest in der Romanfabrik aus seinem Max-Ernst-Roman - und erklärt, weshalb er mit „rauschhaftem Schreiben“ bei diesem Buch nicht weit kam.

Geburtshaus von Philipp Otto Runge
Reise-Nachrichten

Urlaub in Deutschland Ausflugtipps: Gratis-Museum und Romantik-Route

Warum sich bei der nächsten Radtour nicht mal auf die Spuren der Romantik begeben? Dieses Angebot macht Mecklenburg-Vorpommern mit seiner neuen Themenroute. Auch Museen in NRW werben mit einem besonderen Anreiz.

15.01.2018 14:06 Kommentieren
Tanguy-Ausstellung
Kunst

Surrealismus Hier räuchert einer mit Hexenkraut

Der französische Surrealist Yves Tanguy in einer großen Ausstellung der Staatlichen Museen zu Berlin.

Main-Taunus-Kreis

Hofheim Führungen durch Kunstsammlung

Max Ernst, Pablo Picasso: Im Dezember geht es um „Große Namen“.

Jeanne Mammen
Kunst

Berlinische Galerie Jeanne de Courage und ihre Bilder

Die Berlinische Galerie arrangiert eine unvergessliche Begegnung mit der Malerin und Alltagsbeobachterin Jeanne Mammen.

Max Ernst Museum in Brühl
Reise-Nachrichten

Veranstaltungen für Urlauber Reisetipps: Joan Miró in Brühl und Wiesn auf der Zugspitze

Im September wird kräftig gefeiert: Das Oktoberfest auf der Zugspitze steht ebenso an wie die Kohltage in Dithmarschen und die Hamburg Cruise Days. Wer es ruhiger mag, schaut sich die neue Plastiken-Schau von Joan Miró an.

15.08.2017 04:41 Kommentieren
Propagandaschau "Entartete Kunst"
Kunst

„Entartete Kunst“ Auf den Wellen des „gesunden Volksempfindens“

Vor 80 Jahren begann in München die Ausstellung „Entartete Kunst“. Die Ausstellung machte deutlich, was der NS-Staat bekämpfte und was er aus Museen und Sammlungen zu tilgen gedachte.

Kino

Neu im Kino: „Transformers 5: The Last Knight“ Es gibt nichts, was es nicht gibt

Kinostart

Was wollen Weltraum-Roboter mit König Arthurs Schatz? Anthony Hopkins sucht die Antwort in der verwegen-absurden Collage „Transformers 5: The Last Knight“.

Werner Spies
Kunst

Werner Spies Auch die ultimative Instanz ist fehlbar

Zum 80. Geburtstag des Kunstkritikerpapstes Werner Spies, der im Beltracchi-Skandal an Renommee verlor.

Kunst

Das Kunst-Jahr 2016 Im Zeitraffer

Das Kunst-Jahr 2016 war auch Dada-Jahr. Und 2017 gibt es in Kassel die 14. Ausgabe der Documenta.

Kunst

Cornelia Schleime Die Freiheit des Fuchsmädchens

Ein Hausbesuch bei der Malerin Cornelia Schleime, deren mythische Bildwelten voll Fabulierlust und Absurditäten die Berlinische Galerie derzeit ausstellt.

mickey_bearb.tif
Kultur

Disney Die letzte Renaissance-Werkstatt

Auch wenn man heute gern von einem Disney-Stil spricht, den man – im Guten wie im Schlechten – in einem weiten Teil der Unterhaltungskultur diagnostiziert, erstrebte Disney lange Zeit ganz im Gegenteil eine geradezu enzyklopädische stilistische Vielfalt.

Kultur

Surrealisten in Hamburg: Dalí, Magritte und Ernst

Weltbekannte Ikonen wie das Mae-West-Lippensofa (1938) und ein vier Meter großer Paravent des jungen Salvador Dalí, geheimnisvolle Bildrätsel von René Magritte wie «Reproduktion verboten» (1937), poetische Formfindungen von Joan Miró und zukunftsweisende bildnerische Experimente von Max Ernst.

06.10.2016 14:49 Kommentieren
Kultur

Zufall oder Kunst? Zufall als Kunst!

40 schwarze Linien über eine große weiße Leinwand zu ziehen, klingt so schwer nicht. Doch François Morellet (1926-2016) wurde mit sowas zu einem der wichtigsten Vertreter der zufallsbasierten Kunst.

22.09.2016 12:53 Kommentieren
Kunst

Kultur- und Mythengeschichte Flussfahrt mit Stromschnellen

Zwei fabelhafte Bonner Ausstellungen zeigen die Kultur- und Mythengeschichte des Rheins.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum