Lade Inhalte...
Maybrit Illner
TV-Kritik

„Maybrit Illner“, ZDF „Wir sind ein weltoffenes Land“

In Maybrit Illners Talkshow erklärte eine Labour-Politikerin die britische Mentalität und eine deutsche Politologin die historische Entwicklung zum Brexit.

Brexit
Hintergrund

Porträt Theresa May: „Eine verdammt schwierige Frau“

Die britische Premierministerin ist weder charismatisch noch gut im Kompromisse-Schmieden. Trotzdem erweist sie sich als erstaunlich langlebig. Die Abstimmung im Parlament in London über das umstrittene Brexit-Abkommen könnte ihr Ende als Regierungschefin einläuten.

15.01.2019 08:58 Kommentieren
Alte Zeitungswerbung Unter den Linden
Wales
Russland
Kultur

EU und Putin „Russland unterstützt zerstörerische Kräfte“

Ein Gespräch mit dem Historiker Timothy Snyder in der FR über die Strategien Wladimir Putins und Gemeinsamkeiten mit Donald Trump.

Theresa May
Hintergrund

Porträt der Premierministerin Theresa May: „Eine verdammt schwierige Frau“

Die britische Premierministerin ist weder charismatisch noch gut darin, Kompromisse zu schmieden. Trotzdem hat sie sich als erstaunlich langlebige Anführerin erwiesen.

14.12.2018 11:10 Kommentieren
Steinkohle
TV-Kritik

„Die Steinkohle“, Arte Der Grundstein für Europa

Arte erzählt in einem zweiteiligen Dokumentarfilm die Geschichte des Industriezeitalters anhand der Steinkohle-Gewinnung.

George Bush
Politik

Verstorbener Ex-Präsident George Bush - Fürsprecher der Einheit

Der verstorbene frühere US-Präsident George Bush senior hat für die deutsche Wiedervereinigung eine wichtige Rolle gespielt.

Gorbatschow, Bush und Kohl
Hintergrund

Außenpolitischer Top-Stratege Keine deutsche Einheit ohne ihn - George Bush sen. ist tot

Die Deutschen haben George Bush senior stets mehr gemocht als seinen Sohn. Ohne den „alten Bush“ hätte es die deutsche Einheit wohl nicht gegeben. Bush war jemand, der zum persönlichen Freund des politischen Gegners werden konnte - im Trump-Amerika kaum noch vorstellbar.

02.12.2018 08:34 Kommentieren
George Bush gestorben
Politik

USA Früherer US-Präsident George H. W. Bush ist tot

Die Deutschen haben George Bush senior stets mehr gemocht als seinen Sohn. Das hat Gründe: Ohne den „alten Bush“ hätte es wohl keine deutsche Einheit gegeben. Doch zur „neuen Weltordnung“ kam es nie.

01.12.2018 07:51
Frankfurt

FR-Streiterinnen in Aktion Livekunst auf dem Rossmarkt

Die Künstlerin meisterstaut wird ab 11 Uhr eine Plakatwand auf dem Rossmarkt gestalten.

Max Uthoff
Rhein-Main

Max Uthoff in Mainz Einer der wütend macht

Bis zur Schmerzgrenze seziert der Satiriker Max Uthoff die gesellschaftlichen Missstände und fürchtet weder Tod, Teufel noch die AfD. Demnächst ist Uthoff in Mainz zu erleben.

Regeriungskrise in Großbritannien
Politik

Brexit Sie streiten wie Kesselflicker

Theresa May will ihre Kritiker in den Urlaub schicken. Das Unterhaus soll schon an diesem Donnerstag in die sechswöchigen Sommerferien verschwinden. Ob sie sich darauf einlassen?

Royale Hochzeit
Panorama

Royals Hoffen auf den Meghan-Boom

Nicht nur Einzelhändler und Maßschneider freuen sich auf die britische Hochzeit des Jahres.

Demonstrationen der Gewerkschaften
Politik

Tag der Arbeit Die Kultur des Protestes

Der 1. Mai ist eine Institution – und muss als solche stets aufs Neue hinterfragt werden.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen