Lade Inhalte...
Nnedi Okorafor
Literatur

Nnedi Okorafor „Fantasy ist die andere Seite der Realität“

Fantasy-Autorin Nnedi Okorafor über Aliens in Lagos, schwarze Buchheldinnen und Rassismus in der Science-Fiction-Szene.

Unter Dreißig

Buchmesse Auf Wiedersehen

Die Frankfurter Buchmesse 2017 ist Geschichte. Wir haben ein wenig zur Erzählung darüber beigetragen und verabschieden uns bis zum nächsten Jahr.

Margaret Atwood
Literatur

Buchmesse Margaret Atwood erhält Friedenspreis

Die Welt mit dem Blick der Eule sehen: Der Friedenspreis-Festakt geht in der Paulskirche über die Bühne - geehrt wird Margaret Atwood.

Literatur-Trends

Frankfurter Buchmesse Rechtehandel boomt

Mächtige Literaturagenten kommen auf die Buchmesse. Und natürlich sind auch viele Bestsellerautor live zu erleben.

Busse des RMV
Rhein-Main

Das bringt der Tag RMV will wohl Fahrpreise erhöhen

+++ Tariferhöhungen wohl zum nächsten Fahrplanwechsel +++ Prozess um Wirbelschleppen +++ Neonazis auf der Buchmesse +++ Alles, was heute in Hessen wichtig wird, erfahren Sie hier.

Margaret Atwood
Kultur

Friedenspreis Margaret Atwood erhält Friedenspreis

Margaret Atwood, Meisterin der lebenszugewandten Dystopie, Autorin von "Der Report der Magd", bekommt den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels.

Frankfurt/Main
Hintergrund

Auszeichnung Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

Der seit 1950 vergebene Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ist eine der bedeutendsten Auszeichnungen des Landes. Geehrt wird damit eine Persönlichkeit aus dem In- oder Ausland, die vor allem auf den Gebieten Literatur, Wissenschaft und Kunst zur Verwirklichung des Friedensgedankens beigetragen hat.

13.06.2017 12:47 Kommentieren
Literatur

Buchhandel Friedenspreis geht an Margaret Atwood

Der diesjährige Friedenspreis des Deutschen Buchhandels geht an die kanadische Schriftstellerin Margaret Atwood.

13.06.2017 12:12 Kommentieren
Eilmeldungen

Margaret Atwood erhält Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

Die kanadische Schriftstellerin Margaret Atwood erhält den diesjährigen Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. Das teilte der Börsenverein am Dienstag zum Auftakt der Buchtage Berlin mit.

13.06.2017 12:05 Kommentieren
Literatur

Margaret Atwood Vor ihnen liegt die große weite Welt

Margaret Atwood

Eingesperrte, Freigesetzte, Verantwortliche: Zwei hinterlistige Romane der Kanadierin Margaret Atwood.

Politik

Türkei Prozess gegen kritischen Journalisten wird zum Thriller

Mit seinen Texten hat sich ein investigativer Journalist viele Feinde in der Türkei gemacht. Der Prozess gegen ihn wird zum Tribunal über die staatlich gelenkte Justiz.

Literatur

Man Booker Preis Booker-Preis für Autor Paul Beatty

Britischer Preis geht erstmals an einen US-Amerikaner. Und es war bisher auch nicht die Regel, dass die Booker-Jury satirische Bücher ehrte.

26.10.2016 16:51 Kommentieren
Kultur

Man-Booker Preis für Paul Beatty

Der US-amerikanische Autor Paul Beatty hat für den satirischen Roman «The Sellout» den britischen Man Booker Literaturpreis erhalten. «Schreiben hat mir ein Leben gegeben», sagte der von Emotionen überwältigte 54-Jährige bei der Preisverleihung in London. Beatty ist der erste US-Amerikaner, der den wichtigsten britischen Literaturpreis erhält.

26.10.2016 10:54 Kommentieren
Literatur

Shakespeare Funkelnde Spekulationen

Zeitgenössische Autoren erzählen Shakespeare-Stücke als Romane neu. Den Anfang machen Jeanette Winterson und Howard Jacobson mit schillernden Varianten von „Das Wintermärchen“ und „Der Kaufmann von Venedig“.

Darren Aronofsky
Panorama

Ein Macher: Berlinale-Jury-Präsident Darren Aronofsky

– Hollywood-Erfolgsregisseur Darren Aronofsky wird den Vorsitz der diesjährigen Berlinale-Jury vermutlich mit der gleichen Haltung angehen, mit der er auch seine Filme realisiert.

03.02.2015 11:41 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum