Lade Inhalte...
Aleppo
Rhein-Main

Ostermärsche Schafft Pazifismus Frieden?

Ostermarsch in Frankfurt

Die Friedensbewegung setzt auf eine Welt ohne Waffen - im Hessischen Landtag hätte sie dafür keine Mehrheit. Verleger und Autor Thomas Carl Schwoerer argumentiert für, Grünen-Politiker Daniel May gegen den Pazifismus.

18.04.2017 12:19 Kommentieren
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 18. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 18. März 2017:

18.03.2017 00:02 Kommentieren
Theater

Théâtre du Soleil Gegen das Chaos

Die französische Regisseurin Ariane Mnouchkine, die seit mehr als fünfzig Jahren in Paris das Théâtre du Soleil führt, setzt in beängstigenden Zeiten auf quicklebendiges Theater.

Politik

Umweltschutz Indien ratifiziert Weltklima-Vertrag

Indien galt lange Zeit als einer der Hauptbremser bei den Klimaschutzbemühungen der Vereinten Nationen. Jetzt will das Land den Klimavertrag von Paris billigen.

25.09.2016 23:26 Kommentieren
Politik

Extremismus Die radikalhinduistische Offensive

Indiens Nationalisten bedrängen andere Minderheiten schwer – und stoßen auf Widerstand der Dalits. Indien-Experten bezeichnen die Ideologie als „indische Form des Faschismus“.

Wirtschaft

Profiteure der Globalisierung Den Superstars auf der Spur

Eine Gruppe französischer Ökonomen haben die Welt der Prominenten untersucht und sich der Frage angenommen: Dienen berühmte Menschen als Magneten für Wachstum? Das Ergebnis ist eher ernüchternd.

Terror

Pakistan 21 Tote nach Angriff auf Universität

Mutmaßliche islamische Extremisten überfallen eine Universität in Pakistan in der Provinz Khyber Pakhtunkhwa und töten mindestens 21 Menschen. 50 Menschen werden verletzt. Die Provinz ist eine Hochburg islamistischer Taliban-Kämpfer.

Politik

Spanien Katalonien steht vor Neuwahlen

Der amtierende katalanische Ministerpräsident Artur Mas will sein Land in die Unabhängigkeit führen, er an der Spitze und alle Katalanen geeint hinter ihm. Daraus wird wohl nichts. Mas hat die Katalanen nicht geeint, sondern in etliche unversöhnliche Fraktionen gespalten.

Polizist
Nationalmannschaft

Blaulicht und Sirenen: Terror-Angst in Hannover

Auf sämtlichen Bahnsteigen stehen Polizeibeamte mit Maschinenpistolen. Auch sie wirken angespannt. Niedergeschlagene Fußballfans mit Fahnen und Schals warten auf ihre Züge. So früh wollten sie die Heimreise eigentlich nicht antreten.

17.11.2015 23:28 Kommentieren
Clueso
Panorama

Clueso macht sich für Zivilcourage stark

Nicht den Helden spielen, aber trotzdem helfen: Dafür wirbt Sänger Clueso (35) anlässlich des Internationalen Tags der Gewaltlosigkeit an diesem Freitag.

02.10.2015 07:17 Kommentieren
Frankfurt

Dornbusch / Ginnheim Eine Schule für alle

Seit 30 Jahren setzt die Integrative Schule in der Platenstraße Maßstäbe in Sachen Inklusion. Im Sommer geht der Schulleiter Lutz Kunze in den Ruhestand.

Literatur

„Die Belagerung von Krishnapur“ Das kann jetzt ungemütlich werden

James Gordon Farrells prächtiger Roman „Die Belagerung von Krishnapur“ von 1973 führt ins koloniale Indien. Selten wurde kolonialer Hochmut und kultureller Dünkel derart bittersüß zerlegt.

11.05.2015 16:16 Kommentieren
Bahnstreik

GDL-Streik Keine Lösung mit Weselsky

Wortwahl und Vorgehen des GDL-Chefs nähren seit Monaten grundlegende Zweifel an seiner Bereitschaft zum Kompromiss. Es ist immer weniger vorstellbar, dass mit Claus Weselsky am Verhandlungstisch eine Lösung zustande kommen kann. Ein Kommentar.

Panorama

Mahatma Gandhi Gandhi-Statue wird enthüllt

Am Palast von Westminster in London wird eine Statue von Mahatma Gandhi für gewaltlosen Widerstand in Indien enthüllt. Damit reiht sich der Vorkämpfer neben Persönlichkeiten wie Mandela, Lincoln und Churchill ein.

1 2 3 4 5 6

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum