Lade Inhalte...
Bundestag
Berlin
Politik

Berlin 240.000 Teilnehmer bei „Unteilbar“-Demonstration

In Berlin demonstrieren mehr als 240.000 Menschen für eine offene und solidarische Gesellschaft.

13.10.2018 18:45
Demo in Chemnitz
Katja Kipping
Gastbeiträge

Linke Eine linke Mehrheit ist möglich

Die Ära nach Merkel hat begonnen. Es ist also höchste Zeit, eine Regierung links von CDU und CSU sowie AfD vorzubereiten. Ein Gastbeitrag von Katja Kipping.

Sarah Wagenknecht
Landtagswahl Hessen

Die Linke Wagenknecht prangert Verrohung und Ausbeutung an

Leiharbeit sei nichts als moderne Sklaverei, sagt die Fraktionsvorsitzende beim Wahlkampfauftakt der Linken in Frankfurt. Ausbeutung sei ein Grund für Intoleranz und Hass.

Chemnitz
Politik

Rechtsextremismus „Auch die AfD wird den Osten enttäuschen“

Nach Chemnitz fragen viele: Was ist da los im Osten? Die Journalistin Jana Hensel und der Soziologe Wolfgang Engler im Interview über die Folgen des Umbruchs nach 1989.

Chemnitz
Bewegung "Aufstehen" wird vorgestellt
Sahra Wagenknecht
Hintergrund

Wagenknechts Sammelsurium Linke Bewegung stellt sich vor

Sammeln kann auch spalten: Das hat Sahra Wagenknecht mit ihrer neuen linken Bewegung bereits zu spüren bekommen. Von den Parteiführungen der SPD, der Grünen und der Linken bekommt sie Gegenwind. Von anderer Seite gibt es dagegen Applaus - unerwünschten.

04.09.2018 17:20 Kommentieren
Aufstehen
Leitartikel

„Aufstehen“ Koalitionsfähigste Sahra Wagenknecht aller Zeiten

Der Start von „Aufstehen“ ist gelungen. Wer Deutschland nicht dem Zweikampf zwischen Merkels Stillstandspolitik und dem rechten Rand überlassen will, sollte Wagenknechts Projekt nicht voreilig verdammen. Der Leitartikel.

RMV
Landtagswahl Hessen

Landtagswahl in Frankfurt Für soziale Sicherheit und besseren ÖPNV

Die Frankfurter Linke hat ihre Direktkandidaten und Themen für die Landtagswahl vorgestellt. Sie wirbt etwa für die Stilllegung der Nordwestlandebahn und mehr bezahlbaren Wohnraum.

Oskar Lafontaine und Sahra Wagenknecht
Politik

„Aufstehen“ Wagenknecht sorgt bei Parteien für Unruhe

Die linke Sammlungsbewegung von Sahra Wagenknecht soll am Dienstag vorgestellt werden - und bringt vorab die etablierten Parteien in Bedrängnis.

02.09.2018 13:08
Kurt Biedenkopf
Politik

Rechtsextreme in Chemnitz Die Folgen der Ignoranz

Traditionell auf dem rechten Auge blind: In Sachsens Landesregierung will man das Extremismus-Problem seit der Wende nicht wahrhaben.

Chemnitz
Politik

Rechtsextremismus Die Rechten machen, was sie wollen

Lokalpolitiker verzweifeln, die Stimmung in der Stadt ist aggressiv, Rechtsradikale fühlen sich sicher auf der Straße und drohen jedem, der ihnen nicht passt. Ein Besuch in Chemnitz.

Ermittlungen nach spontaner Demo in Chemnitz

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen