Lade Inhalte...
Wahlen im Iran
Politik

Nach der Iran-Wahl „Ruhani ist nicht der mächtigste Mann im Staat“

Was bedeutet der Sieg von Hassan Ruhani für die Bürger des Iran? Ein Interview mit der Islamwissenschaftlerin Katajun Amipour.

Seyran Ates
Kultur

Islam Eine liberale Moscheegemeinde für Berlin

Die Autorin und Frauenrechtlerin Seyran Ates gründet in Berlin eine liberale Moscheegemeinde. Die Herausforderung: Sie müsste sich als religiöser Ort behaupten – und nicht bloß politisches Statement sein.

Iranian cleric walks past mural on wall of former U.S. embassy in Tehran
Usa

Donald Trumps Dekret „Muslime unter Generalverdacht“

Die deutsch-iranische Autorin Katajun Amirpur spricht im Interview über die Diskriminierungspolitik des US-Präsidenten Donald Trump. Sie sei Wasser auf die Mühlen des IS.

Buchmesse Rückblick

Deutscher Buchhandel Navid Kermani bekommt den Friedenspreis

Der Autor Navid Kermani gilt als politischer Intellektueller, der sich für eine offene europäische Gesellschaft und den Schutz von Flüchtlingen einsetzt. Er ist nicht unumstritten. Aber eine muslimische Stimme, die in Deutschland gehört wird.

18.10.2015 14:54 Kommentieren
Kultur

Frankfurter Römerberggespräche Die alte Unübersichtlichkeit

Die Frankfurter Römerberggespräche fragen: „Doch wieder Krieg?“. Und es zeigt sich, dass alte ideologische Fronten am Boden der internationalen Tatsachen besonders schlecht funktionieren.

Meinung

Auslese Der Islam und der IS-Terror

Westliche Politiker und Publizisten fordern, dass sich Muslime vom islamistischen Terror distanzieren, übersehen jedoch, dass fast alle relevanten muslimischen Verbände und islamische Autoritäten den IS als barbarische und unislamische Organisation verdammt haben. Eine Presseschau.

Deutschland und die Welt

Prominente Referenten beim Kirchentag in Hamburg

Zum 34. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Hamburg werden Anfang Mai prominente Referenten erwartet. Dazu zählen ...

16.01.2013 20:00 Kommentieren
Wissen

Beschneidungen Unterschätztes Trauma-Risiko

Mediziner warnen vor der Beschneidung im Kindesalter. Die negativen körperlichen und psychischen Folgen können erheblich sein. Die Palette der Nebenwirkungen reicht von erhöhten Pulsraten bis hin zu Verhaltensauffälligkeiten.

18.07.2012 17:03 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Wohin mit nicht mehr nutzbaren religiösen Schriften?

Seit Tagen protestieren in Afghanistan aufgebrachte Menschen gegen die unbedachte Koranverbrennung durch US-Soldaten. ...

24.02.2012 14:59 Kommentieren
Kultur

Religion Eine neue Landkarte

In Essen beginnt eine Reihe von Islam-Debatten: Zusammen mit Ibthihal Younis, der Frau des verstorbenen Islam-Reformers Nasr Abu Zayd, diskutieren Gelehrte aus aller Welt. Sie haben ein Ziel: Sie wollen den Islam neu weiter denken.

02.07.2011 16:25 Kommentieren
Politik

Protestaktion Stimmen für Sakineh Aschtiani

Vom Tod bedroht: Weltweit wollen Menschen die Vollstreckung der Todesstrafe durch den Strang der Iranerin Sakineh Aschtiani verhindern. Die FR sammelt Statements zur Rettung der Verurteilten.

10.08.2010 18:39 Kommentieren
Dokumentation und Debatte

Islamwissenschaftlerin Katajun Amirpur Die schweigende Mehrheit

Es hatte sich Hoffnung breit gemacht im Iran. Eine Bewegung war entstanden mit dem Namen "Grüne Welle". Nun hat das Land Ahmadinedschad wiedergewählt - einige Schlussfolgerungen. Von Katajun Amirpur

15.06.2009 00:06 Kommentieren
Literatur

Zukunftspläne noch und nöcher

Katajun Amirpur über Schirin Ebadi und die Paradoxien der religiösen Autokratie in Iran

12.01.2004 00:01 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum