Lade Inhalte...
Motril
Bundestagswahl 2017

Bundestagswahl Jetzt sind Flüchtlinge Wahlkampf-Thema

Während die Kanzlerin urlaubt, forcieren SPD-Kandidat Schulz und CSU-Chef Seehofer das Thema Flüchtlinge. Und Karl-Theodor zu Guttenberg mischt auch noch mit.

Seehofer
Bundestagswahl 2017

CSU Seehofer schließt Schwarz-Grün nicht aus

CSU-Chef Horst Seehofer will eine schwarz-grüne Koalition nach der Bundestagswahl nicht ausschließen. „Natürlich wären die Grünen kein angenehmer Partner“, sagte er in einem Interview.

23.07.2017 12:12 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Seehofer plant „große Kabinettsumbildung“ nach Bundestagswahl

Im Fall eines Sieges der Union bei der Bundestagswahl will Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer seine Landesregierung neu aufstellen. „Wenn Joachim Herrmann aufgrund des Wahlergebnisses Bundesminister werden kann, dann wird es eine Kabinettsumbildung

23.07.2017 04:24 Kommentieren
Karl-Theodor zu Guttenberg
Bundestagswahl 2017

CSU-Wahlkampf In Demut kehrt Guttenberg in die Politik zurück

Ex-Politstar und CSU-Minister Guttenberg macht Wahlkampf für die CSU. Will seine Partei testen, wie gut der Freiherr inzwischen wieder ankommt?

Rhein-Main

Gericht Plagiatsaffäre ohne Konsequenzen

Anfang 2015 wurde dem hessischen Staatssekretär Dippel der Doktortitel entzogen – das Verfahren läuft noch.

Auftakt Klausur CSU-Landesgruppe
Politik

CSU Personalrochade bei der CSU

Die Klausurtagung im fränkischen Kloster Banz bringt einigen neue Posten - und einen Abschied.

Karl-Theodor zu Guttenberg
Politik

CDU/CSU Guttenberg: „Ein kurzzeitig auftretender Ackergaul“

2011 war der damalige CSU-Hoffnungsträger als Bundesminister zurückgetreten. Immer wieder gibt es seitdem Gerüchte über eine Rückkehr in die deutsche Politik.

02.07.2017 23:00 Kommentieren
Ursula von der Leyen
Politik

Ursula von der Leyen Kampf ums politische Überleben

Die Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen verkörpert Perfektionismus und Disziplin. Jetzt strauchelt sie.

Deutschland und die Welt

Gabriel: Union verantwortlich für Fehlentwicklung der Bundeswehr

Außenminister Sigmar Gabriel sieht die Union in der Verantwortung für die aktuellen Probleme bei der Bundeswehr. Diese seien das Ergebnis einer längeren Fehlentwicklung, die mit der „verkorksten Bundeswehrreform“ des damaligen Verteidigungsministers

06.05.2017 07:18 Kommentieren
Joachim Herrmann
Politik

Joachim Herrmann Christsoziale Behäbigkeit für Berlin

Bayerns Innenminister soll die CSU-Liste bei der Bundestagswahl im September anführen. Als Heißsporn gilt er nicht.

Bundeswehr
Politik

Verteidigung Bundeswehr bekommt neue Ausrichtung

Kehrtwende: Landesverteidigung, Nato-Verpflichtungen und Abschreckung sollen in Zukunft wieder im Vordergrund stehen - dafür braucht die Bundeswehr wieder mehr Soldaten und neue Waffensysteme.

Joachim Gauck
Kultur

Ritual Politik oder Pop? – Zapfen und Streich!

Joachim Gauck wird mit einem Großen Zapfenstreich aus seinem Amt verabschiedet. Zur tieferen Bedeutung eines alten Rituals.

Wikipedia
Politik

Wikipedia-Manipulation Stille Helfer der AfD

AfD-Freund „Lukati“ tilgt negative Einträge zur Partei auf Wikipedia - und ist damit nur ein Extrembeispiel dafür, was jeder politisch engagierte Nutzer in der Enzyklopädie tut.

Bundestagwahl
Politik

Bundestagswahl Seehofer setzt auf Guttenberg

Der über seine Doktorarbeit gestürzte einstige Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg wird im Bundestagswahlkampf mitmischen. "Er will seiner Familie helfen, seiner CSU", sagt CSU-Chef Seehofer.

12.03.2017 22:26 Kommentieren
Wehrpflicht
Politik

Bundeswehr Reservisten fordern Rückkehr zur Wehrpflicht

Im Osten droht ein neuer Kalter Krieg, die US-Regierung drängt auf mehr militärische Verantwortung. Ist es Zeit, die Wehrpflicht wiederzubeleben?

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum