Lade Inhalte...
Joachim Gauck
Kultur

Ritual Politik oder Pop? – Zapfen und Streich!

Joachim Gauck wird mit einem Großen Zapfenstreich aus seinem Amt verabschiedet. Zur tieferen Bedeutung eines alten Rituals.

Wikipedia
Politik

Wikipedia-Manipulation Stille Helfer der AfD

AfD-Freund „Lukati“ tilgt negative Einträge zur Partei auf Wikipedia - und ist damit nur ein Extrembeispiel dafür, was jeder politisch engagierte Nutzer in der Enzyklopädie tut.

Bundestagwahl
Politik

Bundestagswahl Seehofer setzt auf Guttenberg

Der über seine Doktorarbeit gestürzte einstige Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg wird im Bundestagswahlkampf mitmischen. "Er will seiner Familie helfen, seiner CSU", sagt CSU-Chef Seehofer.

12.03.2017 22:26 Kommentieren
Wehrpflicht
Politik

Bundeswehr Reservisten fordern Rückkehr zur Wehrpflicht

Im Osten droht ein neuer Kalter Krieg, die US-Regierung drängt auf mehr militärische Verantwortung. Ist es Zeit, die Wehrpflicht wiederzubeleben?

Politik

Union CSU mag Merkel plötzlich wieder

CSU-Chef Horst Seehofer unterstützt nun doch Angela Merkels Kanzlerkandidatur, die Union plant ein „Zukunftstreffen“: Der Wahlkampf kann losgehen.

Politik

Bundestagswahl CSU unterstützt Merkel-Kandidatur

Trotz des Streits über die Asylpolitik wird die CSU die Kanzlerkandidatur von Angela Merkel (CDU) unterstützen, sagt Horst Seehofer. Der CSU-Chef will außerdem Karl-Theodor zu Guttenberg für den Wahlkampf seiner Partei reaktivieren.

29.01.2017 10:50 Kommentieren
Politik

CDU Offensives Schulterzucken

Die Union gibt sich angesichts der Neuerungen in der SPD gelassen. Kanzlerkandidat Schulz habe keine Erfahrung und sei weitgehend unbekannt.

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2016: 5. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 5. Dezember 2016:

04.12.2016 23:55 Kommentieren
Kultur

Zukunftsforscher: Jugendliche finden Ehrlichkeit cool

Ehrlichkeit ist die neue Coolness der Jugend in Deutschland - das sagt der Hamburger Zukunftsforscher Horst W. Opaschowski unter Berufung auf eine neue Umfrage. Nach der Befragung durch das Ipsos-Institut halten 77 Prozent der 14- bis 24-Jährigen Ehrlichkeit für «besonders wichtig».

23.07.2016 11:29 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Bundesregierung laut Bericht offen für EU-Ausländer in der Bundeswehr

Die Öffnung der Bundeswehr für EU-Ausländer ist einem Bericht zufolge Teil des neuen Weißbuchs für Sicherheitspolitik. Laut «Welt am Sonntag» stammt der Passus aus dem Kapitel zur künftigen Personalstrategie. Ein noch unter dem früheren Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg erarbeitetes Attraktivitätsprogramm hatte bereits die Öffnung der Bundeswehr für EU-Ausländer vorgesehen. Das Weißbuch analysiert die veränderte Bedrohungslage und hält fest, was sich daraus für Politik, Behörden oder Bundeswehr ergibt.

18.06.2016 04:42 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Aber bitte mit Sahne: Tortenwürfe auf Politiker

Der Tortenangriff auf die Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht ist längst nicht der erste seiner Art. Ob Eier, Pudding oder Ketchup: Mit den Lebensmitteln, die schon auf Amtsträger geworfen wurden, könnte man ein ganzes Buffet füllen. Ein Rückblick auf die letzten Jahre:

28.05.2016 15:00 Kommentieren
Bundeswehrsoldaten
Politik

Von der Leyen vergrößert Bundeswehr

Die Bundeswehr ist 25 Jahre kontinuierlich geschrumpft, jetzt wird sie wieder um tausende Soldaten vergrößert. Verteidigungsministerin Von der Leyen stellt heute Pläne für eine Truppenverstärkung vor, mit der sie auf neue Bedrohungen und wachsende Aufgaben für die Truppe reagiert.

10.05.2016 06:34 Kommentieren
Leitartikel

Angela Merkel Fehlereingeständnis mit Kalkül

Politiker korrigieren selten ihre Fehler. Statt dessen steuern sie um oder entwickeln ihre Vorschläge weiter. Damit verfehlen sie ihr Ziel. Sie wirken schwach und nicht stark. Der Leitartikel.

Gastbeiträge

Volker Beck Gegen die Tyrannei des Pöbels

Der Grünen-Politiker Volker Beck hat sein Fehlverhalten bereut. Die Staatsanwaltschaft ermittelt nicht mehr. Es muss Schluss sein damit, auf Menschen wie Beck herumzutrampeln. Der Gastbeitrag.

17.04.2016 14:09 Kommentieren
Plagiat
Politik

Plagiatsjäger weiter an Politikern mit Doktortitel dran

Politiker mit Doktortitel müssen weiterhin damit rechnen, dass ihre Dissertationen von Plagiatsjägern untersucht werden. Daran hat auch der Fall von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) nichts geändert.

25.03.2016 13:31 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum