Lade Inhalte...
Agnes Heller
Kultur

Philosophie „Schach spielen ist keine Philosophie“

Die Philosophin Agnes Heller über den Sinn des guten Lebens, Karl Marx und gefährliche Philosophie.

Ausgebrannte Verkaufsräume des Kaufhofs
68er-Bewegung

Osterunruhen 1968 Brennende Kaufhäuser - beginnende Revolte

Die Tage vor Ostern 1968 sind dramatisch: In Frankfurt brennen Kaufhäuser, in den USA wird Martin Luther King erschossen, eine Woche später in Berlin das Attentat auf Rudi Dutschke verübt.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am... Kalenderblatt 2018: 14. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. März 2018:

14.03.2018 00:00 Kommentieren
Kommentare

Franziskus Papst für die Welt

Mit jedem Tag wird es unwahrscheinlicher, dass Franziskus mit seinem Reformprozess ans Ziel gelangt. Zwei große Kräfte sind dafür entscheidend.

Direktor Martin Allespach
Campus

Campus Akademie auf Wachstumskurs

An der arbeitnehmerfreundlichen Ausrichtung der „Europäische Akademie der Arbeit“ wird sich nichts ändern. Es kommen neue Angebote hinzu und der Umzug zum Campus Westend steht auch fest.

Frankfurt

Klaus Gietinger „Natürlich war das damals ein Mord“

Der Regisseur und Autor Klaus Gietinger ist für den Grimme-Preis nominiert, mit einer Arbeit zum Tod Benno Ohnesorgs.

Marx'Geburtshaus in Trier
Traumziele

Von Trier nach London Auf den Spuren von Karl Marx durch Westeuropa

Im Jahr seines 200. Geburtstages ist Karl Marx allgegenwärtig. Der Mensch hinter dem Mythos ist dabei mitunter schwer zu fassen - es sei denn, man folgt ihm auf seiner Odyssee quer durch Westeuropa.

20.02.2018 04:42 Kommentieren
Krönungsweg
Frankfurt-Ost

Krönungsweg in Frankfurt Rundgang durch die neue Altstadt

Am 9. Mai fallen alle Bauzäune an der neuen Frankfurter Altstadt endgültig. Mitten in der heißen Wahlkampf-Phase führt der Amtsinhaber, OB Peter Feldmann, Besucher über den Krönungsweg.

IG-Metall
Gastbeiträge

Soziale Gerechtigkeit Arbeitszeitverkürzung ist finanzierbar

Arbeit muss um das Leben kreisen, statt das Leben um die Arbeit. Die Zeit ist reif für eine kurze Vollzeit für alle. Wie lässt sie sich erreichen? Der Gastbeitrag von Bernd Riexinger.

Historischer Kalender
Landtag Wiesbaden
Landespolitik

Landespolitik in Hessen Grüne verbitten sich Ratschläge

SPD und Linke bewerten die Rolle der Grünen in der hessischen Landesregierung von Grund auf kritisch. Die Grünen wehren sich gegen die Schelte.

Literatur

Literatur Ein Hund der Revolution?

Peter Mathews zeichnet die einzigartige Biographie des Feuerkopfs und Freiheitskämpfers Harro Harring nach.

Büste auf dem Grab von Karl Marx
Kultur

150 Jahre „Das Kapital“ „Marx hat die Geburtswehen des Kapitalismus erlebt“

Der Marx-Biograf Jürgen Neffe über „Das Kapital“, seine ideengeschichtlichen und ökonomischen Grundlagen, seine analytischen Qualitäten sowie die Hoffnungen seines Verfassers auf einen baldigen Kollaps des Systems.

Literatur

Literatur Die Bedingung der Freiheit

Ein Leben für den und mit dem Konflikt: Franziska Meiforts gelungene Biografie über den Liberalen und Soziologen Ralf Dahrendorf.

Bei der Beratung
Theater

Staatstheater Mainz So wenig, so viel

Stefano Massinis „7 Minuten. Betriebsrat“ am Staatstheater Mainz. Von Andrea Pollmeier

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum