Lade Inhalte...
Karl Lauterbach
Kolumne: Dr. Hontschiks Diagnose

Gesundheit Alles spricht für die Bürgerversicherung

Eine Meinung zur Bürgerversicherung scheint jeder zu haben. Aber wer hat den Durchblick?

Medizinische Zahnbehandlung
Leitartikel

Bürgerversicherung Keine Zwei-Klassengesellschaft mehr

Die SPD setzt sich zu Recht für eine Bürgerversicherung ein. Sie wäre bezahlbar und alle wären medizinisch versorgt. Der Leitartikel.

Deutschland und die Welt

SPD signalisiert: Bürgerversicherung für alle muss kommen

Die SPD beharrt mit Blick auf die Gespräche über eine Regierungsbildung mit der Union darauf, eine Bürgerversicherung für alle Patienten einzuführen. Sie sei eins der ganz zentralen SPD-Projekte, sagte der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Karl Lauterbach der „Bild am Sonntag“.

17.12.2017 05:06 Kommentieren
Spitzentreffen Union und SPD
Bundestagswahl 2017

Sondierung CSU lehnt Kernforderungen der SPD ab

Die SPD hat sich noch nicht für die Aufnahme von Sondierungsgesprächen entschieden. Da erteilt die CSU den Kernforderungen der SPD eine klare Absage.

15.12.2017 09:38 Kommentieren
Homöopathische Globuli
Medizin

Wirkungsloses Erstatten? Streit um Homöopathie bei Krankenkassen

Obwohl homöopathische Therapien laut großen Studien keine Wirkung besitzen, zahlen viele Krankenkassen sie. Damit müsse Schluss sein, fordern Kritiker.

14.12.2017 10:26 Kommentieren
Ärztin untersucht Patienten
Hintergrund

Bürgerversicherung Wie das zentrale Projekt der SPD wirken würde

Die Bürgerversicherung - für die zaudernde SPD könnte sie zum schlagenden Argument für eine neue GroKo werden. Doch was hätten die Versicherten von der Großreform?

13.12.2017 07:50 Kommentieren
Logos von CDU und SPD
Politik

Bürgerversicherung SPD fordert Systemwechsel

Die SPD arbeitet an Kompromissvorschlägen für die Bürgerversicherung. Doch ist das überhaupt umsetzbar?

Merkel und Schulz
Hintergrund

Die SPD in Zitaten GroKo, Neuwahlen oder Minderheitsregierung?

Von der künftigen Oppositionspartei zum widerwilligen Kandidaten als erneuter Juniorpartner einer großen Koalition - die SPD hat einen schwierigen Weg hinter sich. Zentrale Zitate der vergangenen Tage und Wochen:

30.11.2017 16:02 Kommentieren
Angela Merkel im Gespräch mit Martin Schulz
Bundestagswahl 2017

Große Koalition SPD-Spitze will nach Treffen von Schulz und Steinmeier beraten

Findet die große Koalition wieder zusammen? In der SPD melden sich immer mehr Befürworter. Nach dem Gespräch zwischen Steinmeier und Schulz trifft sich die Parteispitze.

23.11.2017 14:42 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Lauterbach schließt große Koalition nicht aus

Der stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende Karl Lauterbach schließt eine große Koaltion nicht unter allen Umständen aus. Man müsse, wenn überhaupt nichts anderes gehe, auch noch einmal über eine große Koalition nachdenken, sagte er im ZDF- „Morgenmagazin“.

23.11.2017 13:02 Kommentieren
Deutschland und die Welt

SPD-Vize Lauterbach schließt große Koalition nicht aus

Der stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende Karl Lauterbach schließt eine große Koaltion nicht unter allen Umständen aus. Man müsse, wenn überhaupt nichts anderes gehe, auch noch einmal über eine große Koalition nachdenken, sagte er im ZDF- „Morgenmagazin“.

23.11.2017 09:08 Kommentieren
Bundestagswahl 2017

Koalitionsverhandlungen Ex-SPD-Chef Engholm: Entscheidung überdenken

+++ Mehrheit der Deutschen sieht Scheitern der Verhandlungen entspannt +++ SPD-Fraktionschefin Nahles bringt Möglichkeit einer Minderheitsregierung ins Gespräch +++ Lindner verteidigt sich +++ Der Ticker.

21.11.2017 12:51 Kommentieren
Toilettenstuhl
Wirtschaft

Gesundheit Der Pflege-Mafia auf die Spur gekommen

230 Dienste sollen millionenfach Geld für Leistungen kassiert haben, die sie nicht erbrachten. Das Netzwerk wurde überwiegend von Berlin aus gesteuert und betrog die Pflegekassen um hohe Summen.

Nach der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen - SPD
Politik

NRW-Wahl Schulz schaut nach vorn

Der gebeutelte SPD-Kanzlerkandidat hält sich nur kurz mit Wundenlecken auf. NRW war vorher, jetzt ist Bundestag - deshalb ist nun Offensive angesagt. Kann die Partei aus ihren Fehlern lernen?

Schröder und Schulz
Hintergrund

Analyse Kein rotes Schreckgespenst: „Die Ampel passt am besten“

Ein Bündnis aus SPD, FDP und Grünen? Galt im Bund lange als undenkbar. Zu groß schienen die Gegensätze zwischen „Ökos“ und Liberalen. Doch nach der Saarland-Wahl werden nicht nur bei den Sozialdemokraten neue Machtoptionen ausgelotet.

02.04.2017 18:14 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum