Lade Inhalte...
Seniorin
Politik

Verbot Jens Spahn verhindert Sterbehilfe

Gesundheitsminister Jens Spahn nutzt einen Erlass, um unheilbar Kranken den Weg in den Tod zu versperren. Eine Analyse.

Organspende
Politik

Organspendeausweis Union will Organspende-Herz auf Krankenkassenkarte

Die Union will den Organspendeausweis aus Papier durch ein kleines Herz auf der Krankenkassenkarte ersetzen.

12.06.2018 12:50 Kommentieren
Kriminalität, Gericht

Ermordete Susanna aus Mainz Aufklärung über Ausreise von Ali B. gefordert

Die politische Aufarbeitung des Mordes an Susanna hat begonnen: Politiker aller Parteien wollen wissen, warum der mutmaßliche Mörder der 14-Jährigen unbehelligt ausreisen konnte.

08.06.2018 07:36 Kommentieren
Jens Spahn
Wirtschaft

Krankenkassen Jens Spahn muss Reformen voranbringen

Der interne Finanzausgleich zwischen den Krankenkassen ist dringend reformbedürftig. Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) muss jetzt liefern.

Gesundheit

Karl Lauterbach „Das unermessliche Leid zwingt uns zum Handeln“

SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach über die Krise des Transplantationssystems und den Ausweg per Widerspruchslösung.

Organspendeausweis
Medizin

Negativrekord Zahl der Organspender in Deutschland weiter gesunken

Wenn ein Mensch stirbt, kann er anderen das Leben retten: als Organspender. Die meisten Deutschen finden das gut, trotzdem wird kaum einer Spender. Woran liegt das? Und wieso ändert sich nichts?

02.06.2018 04:16 Kommentieren
Cannes
Kino

„In My Room“ Das große Verschwinden

Ulrich Köhlers philosophisches Endzeitdrama „In My Room“ entschädigt in Cannes in der Nebenreihe „Un Certain Regard“ für manche Wettbewerbsenttäuschung.

Organ donor card
Wissen

Organspenden Ruf nach Reform

Ärzte und Betroffene fordern eine Neuregelung des deutschen Transplantationsrechts und protestieren „gegen den Tod auf der Warteliste“.

Krankenkassen-Beiträge
Politik

Krankenkassen Spahn verspricht Beitragsentlastung in Milliardenhöhe

Der erste große Gesetzentwurf von Gesundheitsminister Spahn hat es in sich: Die Beitragszahler sollen spürbar weniger zahlen müssen. Doch bei den Krankenkassen herrscht Alarmstimmung.

20.04.2018 19:24 Kommentieren
Hartz-IV-System
Hintergrund

Fragen und Antworten Führen neue Wege aus dem „Makel“ Hartz IV?

Die noch junge Bundesregierung debattiert schon über ein aufgeladenes Thema: Die SPD will das Hartz-IV-System auf den Prüfstand stellen und schlägt Alternativen vor. Eine einfache Mission wird das aber nicht.

29.03.2018 13:18 Kommentieren
Jens Spahn
Politik

Jens Spahn Dr. Spahns Schocktherapie

Nach seinem Hartz-IV-Fauxpas schaltet sich der neue Minister in die Abtreibungsdebatte ein. Spahn kritisiert Rufe nach einer Abschaffung des Werbeverbots für Abtreibungen.

Jens Spahn
Bundestagswahl 2017

Jens Spahn Ein Posten, ihn zu knechten

Der Merkel-Kritiker erhält als Gesundheitsminister eine anspruchsvolle Aufgabe.

Organspende
Politik

Interview „Bei der Organvergabe herrscht Willkür“

Staatsrechtler Wolfram Höfling über die Krise des deutschen Transplantationssystems und was sich ändern muss.

Arztpraxis
Hintergrund

Fragen und Antworten Ungerechtes Arzthonorar? Kampf gegen „Zwei-Klassen-Medizin“

Schnellere Arzttermine und ein größeres Ärzteangebot: Privatpatienten haben Vorteile. Die SPD will Kassenpatienten durch „gerechteres“ Ärztehonorar gleichstellen. Geht das - und ist es wahrscheinlich?

23.01.2018 16:30 Kommentieren
Karl Lauterbach
Kolumne: Dr. Hontschiks Diagnose

Gesundheit Alles spricht für die Bürgerversicherung

Eine Meinung zur Bürgerversicherung scheint jeder zu haben. Aber wer hat den Durchblick?

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen