Lade Inhalte...
Leni Riefenstahl
Literatur

Péter Nádas Die Begleitgeräusche des Massenmords

„Leni weint“: Der große ungarische Schriftsteller Péter Nádas erzählt auf der kurzen Strecke.

Landesmuseum
Kunst

Geschichte Heimat Museum

Über die Schwierigkeiten, sich in der Weltgeschichte einzurichten. Am Ende lockt die Verheißung einer Ausstellung, in der jeder seinen Ort finden könnte.

Polen
Musik

Lodzer Libretto Arme Christen schauen auf das Ghetto …

Die Leipziger Hochschule für Musik und Theater produziert über eine Irrfahrt zum KZ Mauthausen und das Lodzer Ghetto die Kammeropern „Freiberg“ und „Letzte Tage Lodz“.

Unteilbar
Kultur

Demo Unteilbar Schönheit, Freiheit und Spiel

Subjektive Betrachtungen zu der Berliner Großdemonstration „Unteilbar“ - die Möglichkeiten und Räume eröffnete statt sie einzuschränken.

Der Schwindler
Literatur

Graphic Novel Kein Platz für Helden

Rabatés Alexej-Tolstoi-Adaption „Der Schwindler“ illustriert die Wirren der Russischen Revolution.

Alexander Gauland
Tbilisi
Buchmesse vor Ort

Buchmesse Im Labyrinth der Blauen Hörner

„Kleiner kaukasischer Divan“: Der Schriftsteller Adolf Endler erzählt von Georgien und seinen vielen Dichtern.

Mann mit Regenbogen-Tattoo
Buchmesse vor Ort

Literatur Die brutale Männlichkeit zerbricht in Georgien

Der georgische Schriftsteller Davit Gabunia spricht über die die tiefen Wurzeln der Homophobie in Georgien – und warum sein Roman über ein schwules Paar trotzdem eine begeisterte Leserschaft fand.

Mari Bekauri
Panorama

Georgien Grenzgänge mit Mari Bekauri

Die georgische Schriftstellerin Mari Bekauri erzählt die Geschichten einer Generation, die ihre Ängste und Kriegstraumata in kreative Energie zu wandeln beginnt. Unsere Autorin hat sie in Tiflis besucht.

Münchner Abkommen
Kultur

80 Jahre Münchner Abkommen Wehret den Anfängen!

Wie umgehen mit Diktaturen? Eine Erinnerung ans Münchner Abkommen.

Politik

Russland Wer ist Ruslan Boschirow?

Veröffentlichte Details über möglichen Skripal-Attentäter bringen den Kreml in die Bredouille.

Nino Haratischwili
Literatur

Die Katze und der General Terra incognita

Nino Haratischwili stellt im Literaturhaus Frankfurt ihr neues Buch vor. Und spricht über menschliches Komplettversagen nach dem Tschetschenien-Krieg.

Ruska Jorjoliani
Literatur

Georgische Literatur Widmung an die russische Poesie

„Du bist in einer Luft mit mir“ ist das romantische Romandebüt von Ruska Jorjoliani.

Frankfurt-West

Gallus Ehre für Zeitzeuge

Dem jüdischen Widerstandskämpfer und Kriegsgefangenen Michael Zeuger soll ein Platz im Gallus am Luftschutzbunker in der Eppenhainer Straße gewidmet werden.

Anders Bondo Christensen
Wirtschaft

Dänemark Kampf gegen die Schulreform

Gewerkschaftschef Anders Bondo Christensen hat den Angriffen gegen die Arbeitsbedingungen der Lehrer in Dänemark die Stirn geboten. Im Herzen ist er der engagierte Pädagoge geblieben.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen