Lade Inhalte...
USA
Kultur

Donald Trump „Die Krise in den USA lenkt ab und bindet Kräfte“

Die Philosophin Judith Butler erklärt, warum eine transnationale Bewegung gegen Populismus und Rassismus notwendig ist.

Politik

„Freiheitsindex Deutschland 2016“ Deutsche schätzen bürgerliche Tugenden

Höflichkeit, gutes Benehmen - viele Deutsche besinnen sich auf klassische bürgerliche Tugenden, zeigt eine aktuelle Studie des John Stuart Mill Instituts.

Panorama

Das höchste Gut

Aristoteles’ Definition des Glücks stellt die Ethik vor Probleme. Ein Gastbeitrag.

18.03.2016 16:28 Kommentieren
Wirtschaft

Ungleichheit in der Gesellschaft "Eine zivilisierte Gesellschaft braucht hohe Steuern"

Starökonom Sir Anthony Atkinson spricht über die wachsende Ungleichheit und was dagegen getan werden sollte. "Die Ungleichheit ist in unseren sozialen und wirtschaftlichen Strukturen eingebettet", sagt der Ökonom.

Kultur

Lieber Fanatiker Was ist nützlich, was macht glücklich?

Brief 21: Auch wenn der größtmögliche Nutzen für die größtmögliche Anzahl an Menschen das Ziel ist, kann es Probleme geben.

02.07.2015 16:45 Kommentieren
Pankaj Mishra
Panorama

Pankaj Mishra fordert die westliche Tradition heraus

Für Europäer ist das 20. Jahrhundert definiert durch zwei Kriege und das atomare Patt. Für die Mehrheit der Weltbevölkerung ist das zentrale Ereignis aber das Erwachen Asiens. Für seine Studie darüber wurde Pankaj Mishra der Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung zugesprochen.

12.03.2014 16:12 Kommentieren
Meinung

Bundeswehr in der Schule Kritiker in die Kasernen!

Offiziere werben in Schulen für die Armee. Warum sollen dann nicht auch Kritiker mit jungen Soldaten diskutieren?, fragt im Gastbeitrag Jürgen Rose. Hat die Bundeswehr etwa Angst davor, dass ihr die Argumente ausgehen?

11.12.2013 15:53 Kommentieren
Kultur

Philosoph und Bestsellerautor im Gespräch Richard David Precht will keinen Smalltalk

Bestsellerautor Richard David Precht über das schlimme Verhältnis zwischen Philosophen und Politikern, Shitstorms und Debatten im Internet, sein Image als Weichspüler und seine neue Talk-Show.

13.08.2012 15:33 Kommentieren
Kultur

Wirtschaftswissenschaften Liquide

Der Marktfundamentalismus der jüngsten Finanzkrise hat nicht allein ökonomische Folgen. Er bewirkt obendrein den Verlust des Vertrauens in den Staat und die repräsentative Demokratie.

Rechtsextremismus

Leitartikel zu "Politically Incorrect" Wo das Netz stinkt

Auf der Internetseite Politically Incorrect finden sich Menschen zusammen, die einen Kreuzzug gegen den Islam führen. Dagegen hilft nur eine kritische Öffentlichkeit.

22.09.2011 17:39 Kommentieren
Kultur

Norwegen - Nach den Anschlägen Kein Trost

Anders Breivik ist kein typischer Attentäter. Aus Drang nach Trost versuchen die Medien ihn trotzdem einer Schublade zuzuordnen - zur (Re-)Konstruktion eines Täterprofils

Literatur

Merkur-Sonderheft Altherrenliberalismus

Wie steht es eigentlich um einen intellektuellen Liberalismus? Das diesjährige Sonderheft des Merkur versucht eine Antwort zu geben. Im Zentrum der Beiträge: die Sozialstaatskritik.

22.10.2010 20:04 Kommentieren
Literatur

Sachbuch Das Glück hat viele Stimmen

Auch die Philosphie hat viele Stimmen. Michael Hampe erzählt in vier unterschiedlichen Versionen, wie das vollkommene Leben gelingen könnte. Von Dirk Pilz

Rhein-Main

Der Politiker, das fremde Wesen

Jens Borchert erforscht, was Abgeordnete unter Demokratie verstehen

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum