Lade Inhalte...
Steinmeier und Schulz
Hintergrund

Genossen unter Druck Im falschen Film - die SPD und die Groko

Seit' an Seit' in Schloss Bellevue: Bundespräsident Steinmeier wird nach dem Jamaika-Aus bald versuchen, seinen Parteifreund Schulz zu Gesprächen mit der Union über eine mögliche Groko-Verlängerung zu bewegen. In der SPD tut sich was.

22.11.2017 09:56 Kommentieren
Bundestag
Bundespräsident Steinmeier
Martin Schulz
Hintergrund

Analyse SPD nach dem Jamaika-Beben in der Klemme

Mit den Sozialdemokraten könnte Kanzlerin Merkel nach dem Jamaika-Aus Neuwahlen noch verhindern. Die SPD will zwar mit allen reden, Merkel aber nicht mit einer neuen GroKo aus der Patsche helfen. Dann lieber Neuwahlen - aber mit Schulz?

20.11.2017 18:20 Kommentieren
Hamburg
Politik

Hamburg Debatte nach Messerangriff

CSU will Radikalisierte sofort „aus dem Verkehr ziehen“. Der Städtebund fordert Einrichtungen für Ausreisepflichtige.

Seehofer
Wirtschaft

Abgasskandal Rettungspaket für Diesel gefordert

Vor dem Gipfel am Mittwoch schlagen Politiker von Union und SPD ihre Pflöcke ein: Sie wollen den Markt für Dieselautos mit Steuervergünstigungen stützen. Umweltexperten kritisieren die Pläne.

Politik

Ehe für alle CDU-Politiker Ulrich Petzold irritiert

Der CDU-Bundestagsabgeordnete erntet seine Äußerung zur Ehe für alle heftige Kritik.

Bundestag
Politik

Ehe für alle CDU-Abgeordneter vergleicht Homosexuelle mit Blindenhunden

Die persönlichen Erklärungen zur Ehe für alle von einigen Parlamentariern von CDU/CSU sorgen für Wirbel. Die SPD kritisiert besonders die Äußerungen von Ulrich Petzold aus Sachsen-Anhalt.

Autobahn
Gastbeiträge

Autobahnprivatisierung Keine Zentralisierung der Autobahnen

Wer die Auseinandersetzung um den Einstieg privater Investoren in den Autobahnbau und -betrieb verfolgt hat, müsste sich verwundert die Augen reiben. Der Gastbeitrag.

Bundestag
Politik

Ehe für alle Und dann kommen Volker Beck die Tränen

Selten geht es im deutschen Parlament so bunt und emotional zu wie vor der Abstimmung zur Ehe für alle. Selbst Erika Steinbach erntet Applaus - unbeabsichtigt.

SPD
Politik

Wut auf Peer Steinbrück „Besser, man hält die Klappe“

Mit seiner Kritik am Wahlkampf von Martin Schulz verärgert der ehemalige Kanzlerkandidat Peer Steinbrück selbst konservative Parteifreunde.

Von der Leyen
Rechtsextremismus

Bundeswehr-Affäre Schärferes Vorgehen gegen Rechtsextremisten gefordert

Die Bundeswehr und ihre Tradition - die Kritik am Vorgehen der Verteidigungsministerin reißt nicht ab. Von der Leyen will derweil ein weiteres brisantes Thema angehen.

14.05.2017 12:11 Kommentieren
Martin Schulz
Inland

Massive Kritik Agenda-2010-Reformen: CDU und Wirtschaft greifen Schulz an

Unglaubwürdige Rolle rückwärts oder sinnvolle Hilfe für Abgehängte auf dem Arbeitsmarkt? SPD-Kanzlerkandidat Schulz facht mit seinen Reformvorschlägen bei der Agenda 2010 den Wahlkampf ordentlich an.

21.02.2017 18:04 Kommentieren
Politik

Schäubles Milliarden-Finanzpolster wächst und wächst

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) kann sein Finanzpolster in Milliardenhöhe nochmals deutlich aufstocken. Im vergangenen Jahr erzielte der Bund einen Haushaltsüberschuss «in einstelliger Milliardenhöhe».

11.01.2017 15:29 Kommentieren
Politik

Gauland-Vergleich Scharfe Kritik an Tauber

Der Vergleich des FDP-Chefs Christian Lindner mit der AfD bringt den CDU-Generalsekretär in die Bredouille: Peter Tauber schade der Union, heißt es.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen