Lade Inhalte...
Zum Einhorn
Frankfurt

Grüne-Soße-Festival „Ich mach’ die Grüne Soße halt, und fertig“

Willi Kehr, der Wirt der 400 Jahre alten Gaststätte „Zum Einhorn“, über den Sieg beim Grüne-Soße-Festival.

Wäldchestag in Frankfurt
Rhein-Main

Veranstaltungen in Rhein-Main Veranstaltungstipps für Pfingsten

Am langen Pfingstwochenende gibt es in Frankfurt den Wäldchestag. Auch andernorts im Rhein-Main-Gebiet locken Feste und Turniere. Hier ein Überblick über die Veranstaltungen.

Vesuv
Times mager

Times mager Goethesk

Mit pochendem Herzen die Flanke des Bergs entlang: Ein Aufstieg auf den Vesuv.

Katholikentag
Politik

AfD meets Katholikentag „Christsein und AfD passen nicht zusammen“

Am Samstag findet auf dem Katholikentag eine Diskussion mit einem AfD-Vertreter statt. Die religionspolitischen Sprecher aller Parteien diskutieren mit. Die FR hat vorab gefragt, was die Diskutanten zu sagen haben.

Frankfurt

Altstadt in Frankfurt Frankfurts Altstadt ist umstritten

Foto

Die Menschen erobern die neue Frankfurter Altstadt. Ihre Urteile schwanken zwischen „Legoland“ und „wunderbar“.

Kunst

Alte Nationalgalerie Entschleunigt euch!

Carl Spitzweg

Das ruft uns in der Berliner Alten Nationalgalerie die fulminante Ausstellung „Wanderlust“ zu und zeigt mannigfache Lebensreisen von Künstlern und Wandervögeln, Bergsteigerinnen und Spaziergängern.

Frankfurt-Nord

Preungesheim Perspektiven eines Reisenden

Ein Weltenbummler aus Sachsenhausen stellt im Stadtraum Preungesheim indische Porträts neben deutscher Straßenkunst aus. Er will bewusst einen Kontrast zeigen.

Johann Gottfried Seume
Literatur

„Mein Leben“ Immer sagen, was man denkt!

Die Autobiographie von Johann Gottfried Seume ist erstmals vollständig erschienen.

Nacht der Museen
Freizeit

Frankfurt und Offenbach Nacht der Museen feiert die Kultur

In der „Nacht der Museen“ haben an diesem Samstag 40 Ausstellungshäuser in Frankfurt und Offenbach bis in die frühen Morgenstunden geöffnet. Ein Überblick.

Brüder-Grimm-Denkmal in Hanau
Main-Kinzig-Kreis

Ferdinand Grimm Der verstoßene Grimm und seine Märchen

Heiner Boehncke und Hans Sarkowicz schreiben an einer „Hanauer Literaturgeschichte“. Darin taucht ein Bruder der berühmten Grimm-Brüder auf, den die Welt vergessen hat.

Kreuz
Times mager

Times mager Pustekuchen

Die Fragen, die das Leben plötzlich stellt: Woher kommt das Wort „Pustekuchen“. Und was hat das mit der Polizei zu tun?

Walpurgisnacht im Harz
Reise-Nachrichten

Walpurgisnacht Wo die wilden Hexen wohnen

Im Harz fiebern die Menschen der Walpurgisnacht zum 1. Mai entgegen. Sie verkleiden sich als Hexen und stellen sich Hexen-Puppen vor das Haus. Die Vorbereitungen laufen schon seit Weihnachten.

30.04.2018 10:32 Kommentieren
Cohn-Bendit und Fischer
68er-Bewegung

68er-Bewegung „Der kritische Bezug ging verloren“

Die Autorin Ulrike Heider über das Gefühl der Befreiung und die Frankfurter Szene, die Entpolitisierung der Spontis und über die Altgrünen Daniel Cohn-Bendit und Joschka Fischer.

Deutschland
Kolumnen

Assoziationen Deutschland - ein treues Reh?

Glaubt man einer internationalen Umfrage, kann sich Deutschland größere Schuhe anziehen. Nur in Gestalt welchen Tieres sollte es dann vor der Welt auftreten? Die Kolumne.

Nilgans
Frankfurt-Ost

Tiere in Frankfurt Zaun soll Gänse im Ostpark vergrämen

Auch wenn Nilgänse durchaus fliegen können, rechtfertigt der Magistrat die Errichtung von Zäunen im Ostpark in Frankfurt. Diese beeinträchtigten das Wohlgefühl der Vögel, da sie Fressfeinde dadurch nicht gut sehen könnten.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen