Lade Inhalte...
Bachstraße in Offenbach
Rhein-Main

Offenbach Vom Sattler zum TV-Star

Uwe Kauss erzählt 99 Geschichten über ein eher verborgenes Offenbach.

Volksbühne
Theater

Berlin Heldenhafte Verschwendung

Der zum Theatertreffen eingeladene „Faust“ wird nicht in der Volksbühne gezeigt. Frank Castorf möchte das nicht.

Krönungsweg
Frankfurt-Ost

Krönungsweg in Frankfurt Rundgang durch die neue Altstadt

Am 9. Mai fallen alle Bauzäune an der neuen Frankfurter Altstadt endgültig. Mitten in der heißen Wahlkampf-Phase führt der Amtsinhaber, OB Peter Feldmann, Besucher über den Krönungsweg.

Senckenberg-Gesellschaft
Frankfurt

Senckenberg-Gesellschaft Ein Ginkgo geht auf Reisen

Wenn ein Baum mit dem Lastwagen durch die Stadt fährt, dann hat Senckenberg die Hände im Spiel.

Hochtaunus

Hochtaunus Fernweh auf Bussen

„Warum in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah“ - das Zitat von Goethe könnte auch für den Hochtaunuskreis gelten. Hier machen Busse Werbung für die Freizeitregion.

ITALY-TAORMINA-ETNA
Literatur

Reisen Unter dem Vulkan

„Mit dem Rücken zum Meer“: Andreas Rossmanns Tagebuch aus Sizilien.

Renaissance-Theater "EIN GESPRAECH IM HAUSE STEIN"
Main-Kinzig-Kreis

Gelnhausen Der Monolog im Hause Stein

In der Stadthalle Gelnhausen gibt es am Donnerstag, 22. Februar, ein Ein-Personen-Stück: Anika Mauer spielt Charlotte von Stein, die verlassene Geliebte des Dichterfürsten Johann Wolfgang von Goethe.

Eric Fischl
Kunst

Amerika-Ausstellung Das Trugbild als Wahrheit

„America America“ handelt im Burda-Museum vom Abstand zwischen Schein und Sein.

Rhein-Main

Hintergrund Salafismus als Jugendbewegung

Eine Islamforscherin über den Zulauf zu radikalen Gruppen und den Boom im Präventionsmarkt.

Schmuckbild / Solobild : Museum Wiesbaden, Wiesbaden, Bild x von x
Wiesbaden

Wiesbaden Goethes neuer Platz

Mit dem Congress Center sollen auch die Neugestaltungsarbeiten am Landesmuseum schräg gegenüber abgeschlossen sein. Dann zieht auch die Dichter-Statue wieder vom Innenhof vor den Eingang.

Winterfest in Rödelheim
Frankfurt-West

Rödelheim Und ewig fließt die Nidda

Der Stadtteil Rödelheim, 1910 nach Frankfurt eingemeindet, ist gleichermaßen urban und beschaulich.

Gemütlichkeit ist Trumpf
Bauen, Wohnen

Neues von der Möbelmesse Fünf IMM-Trends: Wie wir wohnen werden

Wie werden wir uns einrichten, wenn es nach den Möbeldesignern geht? Antworten hierauf gibt die Messe IMM Cologne. Manche Dinge bleiben erhalten - denn auch Gemütlichkeit und Geborgenheit sind Schlagworte der Möbelschau. Manches kommt aber neu. Ein Überblick.

18.01.2018 13:48 Kommentieren
Proteste im Iran
Politik

Iran Die Schwächen der iranischen Proteste

Islamwissenschaftlerin Katajun Amirpur spricht über die Folgen von Sanktionen und vorsichtige Hoffnung.

Ohne Titel
Frankfurt

Frankfurt Poller zu Kunstwerken

Die Junge Union Frankfurt will die in der Innenstadt neu aufgestellten Betonpoller künstlerisch gestalten.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum