Lade Inhalte...
Voigt
Hochtaunus

Bad Homburg Im Dienste des Hofes

Das Städtische Historische Museum zeigt Werke von Johann Friedrich Voigt, dem berühmtesten Maler der Stadt im 19. Jahrhundert.

Main-Kinzig-Kreis

Hanau Tausende feierten

Der Wildpark Alte Fasanerie Klein-Auheim besteht seit 50 Jahren. Am Sonntag gab es ein großes Fest. Umweltministerin Priska Hinz (Grüne) lobte die Bildungsfunktion.

Notunterkunft
Kultur

Flüchtlinge Und immer wieder Zufluchtsort

Es lebe die Turnhalle. Nicht erst die Nutzung der Hallen als Flüchtlingsunterkünfte hat gezeigt, dass die Gebäude beileibe nicht nur für Sportler da sind.

Turnhalle
Kultur

Turnhallen Und immer wieder Zufluchtsort

Es lebe die Turnhalle. Nicht erst die Unterbringung der Flüchtlinge im vergangenen Jahr hat gezeigt, dass die Gebäude beileibe nicht nur für Sportler da sind.

Städelschule | Frankfurt | 23.05.2017
Frankfurt

200 Jahre Städelschule Die Kunst der Verfremdung

Die Architektur-Klasse der Städelschule überträgt ein Werk von Marcel Duchamp in die virtuelle Realität.

Allmen und das Geheimnis der Libellen
TV-Kritik

Allmen-Verfilmungen, ARD Und nie am falschen Ende sparen

Das Erste verfilmt die Kunstdiebstahl-Krimis von Martin Suter als Laienermittler-plus-Faktotum-Spaß.

Frankfurt

Hessischer Filmpreis „Frankfurt hat mir Glück gebracht“

Der Hessische Filmpreis geht an Margarita Broich, Heino Ferch und Klaus Maria Brandauer. Die zahlreichen Autogrammjäger tragen statt Smoking oder Abendkleid bequeme und vor allem wärmende Sportoberteile.

Frankfurt

Städel Museum Frankfurt Zeitreise ins Städel des 19. Jahrhunderts

Kunst allen Interessierten zugänglich machen: Mit einer Virtual-Reality-App will das Frankfurter Städel Museum dem Wunsch seines Stifters auf innovative Weise nachkommen.

Wohnen in Frankfurt

Wohnen in Frankfurt Neue Luxuswohnungen in Frankfurt

Das Maintor-Areal in Frankfurt geht seiner Vollendung entgegen. Für die 92 Mietwohnungen auf dem früheren Degussa-Gelände müssen Mieten von durchschnittlich 20 Euro pro Quadratmeter gezahlt werden.

Frankfurt

Städelschule in Frankfurt Pirotte und die Städelschule

Philippe Pirotte, der Präsident der Städelschule in Frankfurt, will die freie Atmosphäre des Hauses auch nach der Übernahme durch das Land Hessen bewahren.

Frankfurt

Kunsthochschule in Franfurt Land Hessen übernimmt Städelschule

Jahrzehnte wurde politisch gerungen, nun steht fest: Das Land Hessen übernimmt ab dem 1. Januar 2019 die volle Trägerschaft der Städelschule von der Stadt Frankfurt. Die Autonomie der Hochschule soll weiter erhalten bleiben.

Literatur

Christian Reuter Vom süßen Glück des Christian Reuter

Über die Arnsdorffin, Ehefrau des Dichters, und andere Familiengeschichten: Ein Auszug aus Olaf Veltes Buch „Reuters Kiste“, einer Spurensuche nach dem ebenso berühmten wie mysteriösen Barockdichter, der vor 350 Jahren auf die Welt kam.

Literatur

Bruno Preisendörfer „Reise in die Goethezeit“ Logieren unter sehr unerfreulichen Umständen

Die Dinge zeigten sich unordentlich, konfus, besonders verquer das Verkehrswesen, damit auch das Kommunikationsnetz: Bruno Preisendörfers tollkühne „Reise in die Goethezeit“.

Frankfurt

Niederrad Von der Textilfabrik zum Café

Der barocke Frauenhof ist das bekannteste Gebäude Niederrads und wechselte oft den Besitzer, doch nur ein Eigentümer prägte seinen Namen.

Hochtaunus

Bad Homburg Mit der Prinzessin im Schloss

Neue Schauspielführung vermittelt Besuchern des Bad Homburger Schlosses einen Eindruck aus dem Jahr 1835. Um die Rolle so nah am Original spielen zu können wie irgend möglich, beschaffte sich Leiterin Britta Reimann zahlreiche Unterlagen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum