Lade Inhalte...
Dresden
Bundestagswahl 2017

Ostdeutschland Verzweifelte Entschlossenheit an der Wahlurne

Soziales Gefälle, Sog von rechts: Es gibt zahlreiche niederschmetternde Gründe, warum die politische Lage in Ostdeutschland auch im 27. Jahr der Einheit anders geblieben ist.

Katalonien-Konflikt
Politik

Katalonien „Rajoy hat einen großen Fehler gemacht“

Der Konflikt zwischen den Separatisten in Katalonien und der spanischen Regierung sorgt für Unruhe in Brüssel.

21.09.2017 19:02
Ceta
Gastwirtschaft

Ceta Kein Europa der Bürger

Ceta zeigt: Mitbestimmung ist nicht gewünscht. Ein Europa der Bürger sieht anders aus. Die Gastwirtschaft von Roland Süß, Handelsexperte des globalisierungskritischen Netzwerkes Attac.

Österreich
Wirtschaft

Handelsabkommen Ceta tritt vorläufig in Kraft

Der umstrittene europäisch-kanadische Handelspakt Ceta wird ab Donnerstag in wesentlichen Teilen angewendet. Kritiker warnen vor dem Abbau europäischer Standards.

20.09.2017 16:56
Martin Schulz
Butterkekse
Gastwirtschaft

Lebensmittel Verbraucher zweiter Klasse

Markenprodukte haben im Osten schlechtere Qualität als in Westeuropa. EU-Kommissionspräsident Juncker hat es angesprochen und eine Firma bereits reagiert. Unsere Kolumne „Gastwirtschaft“.

Euro
Wirtschaft

Kommentar Letzte Einladung

Der Euro gilt aber nach der schweren Krise vor allem im Süden des Kontinents nicht gerade als Erfolgsmodell. Daher ist Junckers Vorstoß möglicherweise eher taktisch motiviert.. Ein Kommentar.

Wolfgang Schäuble
Wirtschaft

EU-Finanzministertreffen Internetsteuer spaltet Europa

Eigentlich sollten Google, Facebook und Co. mehr Steuern zahlen. Doch die europäischen Finanzminister können sich nicht auf eine gemeinsame Linie einigen.

Konjunktur
Wirtschaft

Interview „Große wirtschaftspolitische Schwächen“

Der Ökonom und DIW-Chef Marcel Fratzscher warnt angesichts der guten Wirtschaftslage vor Überheblichkeit und die Politiker vor Wahlgeschenken.

Wirtschaft

EU-Struktur Innere Verstrickungen

Binnenbündnisse erschweren Entscheidungen der EU. Deshalb versucht Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker, auf rhetorischem Wege zur sozialen und wirtschaftlichen Vertiefung der Union Fakten zu schaffen.

EU
Politik

Jean-Claude Juncker „Überraschend versöhnlich“

EU-Chef Jean-Claude Juncker macht gegenüber Osteuropa deutlich, dass es Wohlstand und Freiheit nicht umsonst gibt - und findet dabei die richtigen Worte.

Juncker
Politik

EU Jean-Claude Junckers Plan

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker will die zerrissene EU mit einem ehrgeizigen Projekt einen. Die Umstände sind dafür günstig - ein Kommentar.

Jean-Claude Juncker
Hintergrund

Analyse Supereuropäer Juncker wirft Zunder in deutschen Wahlkampf

Mehr oder weniger Europa? Im deutschen Wahlkampf hat die Frage bisher kaum eine Rolle gespielt. Jetzt hat der EU-Kommissionspräsident die Parteien aufgeschreckt. Die Euro-Gegner wittern eine Chance.

13.09.2017 17:40 Kommentieren
Grenzkontrolle
Hintergrund

Hintergrund Junckers zentrale Vorhaben für die Europäische Union

In seiner jährlichen Rede zur Lage der Europäischen Union hat EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker seine Pläne präsentiert. Detaillierte Vorschläge will die Brüsseler Behörde in den kommenden Monaten ausarbeiten beziehungsweise vorantreiben. Ein Überblick:

13.09.2017 15:58 Kommentieren
Zwei-Euro-Münze
Politik

Reaktionen Lob, Kritik, Mahnung

Die Linke wirft Jucker Realitätsverweigerung vor.

13.09.2017 15:57

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen