Lade Inhalte...
Politik

Beirut Die Folgen eines Mordes

Vor fünf Jahren starb der libanesische Politiker und frühere Ministerpräsident Rafik Hariri bei einem Anschlag. Die Täter sind noch immer nicht gefasst. Von Martin Gehlen

Politik

Libanon Hariri gibt auf

Die Hisbollah verhindert im Libanon eine Regierungsbildung. Wochenlang hatte Hariri versucht, sich mit der Opposition auf eine Ministerliste zu einigen. Von Martin Gehlen

Sport

Frauenfußball-EM Deutschland ist Europameister(in)

Bei einem kontinentalen Dauersieger - der Titelgewinn der deutschen Fußball-Frauen ist der fünfte in Serie - sind die Gegner an Niederlagen ja gewöhnt. Aber nicht an solche, zumal in einem EM-Finale. Von Andreas Morbach

Politik

Porträt Im Namen des Vaters

Ich muss vier Jahre lang hart arbeiten, um die Schuhe meines Vaters wenigstens ein bisschen auszufüllen", hatte Saad Hariri noch 2005 zu Beginn seiner eher zufälligen politischen Karriere gesagt. Jetzt wird er selbst Regierungschef des Libanon. Von Martin Gehlen

Sport

EM 2012 Nur fünf Austragungsorte bestätigt

Die endgültige Benennung der Austragungsorte der Fußball-EM 2012 wird zur Hängepartie. Das UEFA-Exekutivkomitee erklärte in Bukarest die vier polnischen Städte Warschau, Posen, Breslau und Danzig sowie die ukrainische Hauptstadt Kiew als offizielle Spielorte.

13.05.2009 12:05 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen