Lade Inhalte...
Offenbach

Offenbach Landeshilfe gefordert

Die FDP will das Ledermuseum zukunftsfähig aufgestellt wissen. Die hoch verschuldete Stadt Offenbach könne das Museum nicht mehr wie bisher zu weiten Teilen selbst tragen.

Dienstmarke Steuerfahnder
Landespolitik

Hessen Vorreiterrolle gegen Steuerkriminalität

Der Landtag debattiert über den Ausbau der Steuerfahndung. Die Linke erinnert an geschasste Finanzbeamte.

Mietentscheid
Landespolitik

Wohnen in Hessen Wohnungsbau in Hessen scheitert an Bauland

Der Landtag debattiert über den Wohnungsbau in Hessen. Die Opposition bezweifelt, dass „Trendwende“ schon gelungen sei.

Hessischer Landtag, Wiesbaden
Landespolitik

NSU-Untersuchungsausschuss Entschlossen gegen Rechtsextremismus

Der hessische Landtag debattiert kontrovers über den NSU-Untersuchungsausschuss - doch an diesem Punkt gibt es Konsens.

Ehemaliges Frankfurter Polizeipräsidium
Landespolitik

Verkauf des Polizeipräsidiums Über 100 Millionen Euro für Wohnungsbau in Frankfurt

Mehr als 210 Millionen Euro hat der Verkauf des Polizeipräsidiums dem Land Hessen gebracht. Geld, das nun für Wohnungsbau und den Neubau der Universitätsbibliothek verwendet werden soll.

Handwerker
Wetterau

Bad Vilbel Grüne halten Jubelmeldungen für Hohn

In Bad Vilbel entstehen so viele Wohnungen wie in kaum einer anderen Stadt in Südhessen. Doch an preisgünstigen Wohnungen fehlt es nach Ansicht der Grünen.

Main-Kinzig-Kreis

Hanau Fragen zur Kreisfreiheit

Der FDP-Landtagsabgeordnete Jörg-Uwe Hahn möchte von der Landesregierung wissen, welche finanziellen und rechtlichen Folgen die Statusänderung hätte.

Stau auf der Büdinger Straße
Main-Kinzig-Kreis

Bad Vilbel Keine Entlastung für Bad Vilbel

Selbst das Verkehrsministerium sieht im Riederwaldtunnel nicht die Lösung für den morgendlichen Stau auf der L 3008 stadteinwärts. Es verweist auf die Stadt.

Ulrich Krebs
Rhein-Main

Hochtaunus „Ländliche Gebiete attraktiver gestalten“

Landrat Ulrich Krebs spricht im Interview mit der FR über die Sanierung der Rhein-Main Deponie, neue Wohngebiete im Taunus und die Zukunft von Direktwahlen.

Landespolitik

Untersuchungsausschüsse Landtag will Klarheit schaffen

Die Grünen bereiten ein Gesetz für die Arbeit der Untersuchungsausschüsse vor - die Opposition wartet schon lange darauf.

Roland Koch
Landespolitik

Hessen Roland Kochs teures Erbe

Hessen verkaufte einst unter der Regierung des damaligen Ministerpräsidenten Roland Koch (CDU) mehr als 50 Immobilien und mietete sie zurück. Das kostet jetzt viel Geld.

Hessens Finanzminister Thomas Schäfer
Rhein-Main

Bilanz Schulden zurückgezahlt

Die schwarz-grüne Landesregierung will in den nächsten Jahren weiter Schulden zurückzahlen. Zugleich sollten die Investitionen steigen, wie Finanzminister Thomas Schäfer (CDU) bei der Vorstellung seiner mittelfristigen Finanzplanung ankündigt.

Museen in Offenbach
Offenbach

Landtagswahl in Hessen Ledermuseum wird Wahlkampfthema

Die FDP fordert mehr Unterstützung des Landes Hessen bei der Finanzierung des Offenbacher Ledermuseums. Zurzeit stemmt die Stadt den größten Teil.

Straßensanierungen
Landespolitik

Straßensanierungen Land soll Straßensanierung zahlen

Die SPD will die Beiträge von Bürgern streichen und dafür 60 Millionen Euro für Straßensanierungen zur Verfügung stellen.

Landespolitik

Informationsfreiheit Bürger haben Recht auf Auskunft

Landtag verabschiedet ein Gesetz zur Informationsfreiheit. Landesbehörden sind damit in Zukunft auskunftspflichtig.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen