Lade Inhalte...
Roboter und Karosserie
Karriere-Nachrichten

Ergebnis einer Umfrage Digitalisierung: Arbeitnehmer fühlen sich schlecht gerüstet

Der Einzug von Robotern und künstlicher Intelligenz in Werkshallen und Büros wirft bei vielen Arbeitnehmern bange Fragen nach der Zukunft ihrer Jobs auf. Doch gerade bei der Aus- und Weiterbildung für die Arbeitswelt von morgen hapert es aus Sicht der Beschäftigten.

18.05.2018 11:22 Kommentieren
Koblenz
Politik

Mai-Kundgebungen Ordentlich bezahlt und unbefristet

Vollbeschäftigung lautet ein gemeinsames Ziel im Koalitionsvertrag. Doch es gehe nicht allein darum, „irgendeine Arbeit“ zu haben, sagen Gewerkschaften.

Grundeinkommen
Politik

Hartz IV Gewerkschaften gegen bedingungsloses Grundeinkommen

Kostet Digitalisierung Arbeitsplätze? Und wenn, wie kann man Verelendung verhindern? Mit einem bedingungslosen Grundeinkommen jedenfalls nicht, meinen die Gewerkschaften.

30.04.2018 08:10 Kommentieren
VW in der Werkstatt
Wirtschaft

Motor-Nachrüstung Wer soll das bezahlen?

In Sachen Diesel-Nachrüstung bahnt sich ein handfester Konflikt an: Eine Expertenarbeitsgruppe will, dass der Steuerzahler die Kosten trägt. Umweltschützer sind empört.

Tarifkonflikt
Wirtschaft

IG Metall „Ein Meilenstein“ für die moderne Arbeitswelt

Die IG Metall feiert den neuen Tarifvertrag für die Metall- und Elektroindustrie als zukunftsweisend auch für andere Branchen. Sind wir auf dem Weg in ein Arbeitnehmerparadies? Nicht ganz.

IG Metall
Arbeit, Soziales

Metall- und Elektrobranche „Grundstein für ein flexibles Arbeitszeitsystem“

Der Abschluss für die Metall- und Elektroindustrie steht. Zur Zufriedenheit aller Beteiligten. Nun müssen sie die vielen Neuerungen nur noch vermitteln.

06.02.2018 06:48 Kommentieren
Warnstreiks der IG Metall
Wirtschaft

Tarifkonflikt IG Metall geht „mit Rückenwind“ in neue Verhandlungsrunde

Zum sechsten Mal starten die Tarifparteien im Südwesten den Versuch, zu einem Tarifabschluss für die Metall- und Elektrobranche zu kommen.

05.02.2018 12:30 Kommentieren
IG Metall
Wirtschaft

Nach Warnstreiks Metaller steuern auf Verhandlungen zu

Erfolg für die Gewerkschaft der Metall- und Elektroindustrie: Die Tarifparteien dürften sich bald wieder an den Verhandlungstisch setzen.

05.02.2018 10:01 Kommentieren
Warnstreiks bei Bosch
Wirtschaft

IG Metall Streikwelle rollt an

Die Tarifverhandlungen für die Metallindustrie sind ergebnislos abgebrochen worden.

29.01.2018 08:39 Kommentieren
Warnstreik der IG Metall
Wirtschaft

Metall-Tarifkonflikt Verhandlungen ohne Ergebnis abgebrochen

1. Update Die ganze Nacht verhandelt, trotzdem kein Ergebnis: Arbeitgeber und IG Metall finden in Stuttgart keinen Kompromiss. Südwestmetall-Chef Wolf wirft der Gewerkschaft Maßlosigkeit vor.

27.01.2018 11:10 Kommentieren
Warnstreik bei Opel in Rüsselsheim
Wirtschaft

Sanierung Warnstreiks bei Opel

Die IG Metall sendet mit Warnstreiks in allen deutschen Opel-Werken klare Signale an die Konzernmutter PSA wegen des harten Sanierungskurses.

17.01.2018 12:24 Kommentieren
IG Metall
IG Metall
Wirtschaft

Tarifstreit IG Metall droht Arbeitgebern mit Streik-Eskalation

In der Metall- und Elektroindustrie steht ein heißer Tarif-Winter bevor. Die IG Metall will für einige Beschäftigtengruppen kürzere Arbeitszeiten durchsetzen. Lange fackeln will sie dabei nicht.

26.12.2017 08:30 Kommentieren
IG Metall Tarifverhandlungen
Wirtschaft

IG Metall Metall- und Elektroindustrie vor Flächenstreik

Schwierige Tarifverhandlungen: In der ersten Runde haben die Arbeitgeber eine Kernforderung der IG Metall strikt abgelehnt. Für das Frühjahr bahnt sich in der Branche deshalb der erste Flächenstreik seit 15 Jahren an.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen