Lade Inhalte...
Debbie Harry
TV-Kritik

„Debbie Harry - Atomic Blonde“, Arte Barbarella auf Speed

Der Filmautor Pascal Forneri blättert sich durchs Archivmaterial zu Debbie Harry und der Band Blondie und lässt so manche Frage offen.

Streetart-Galerie in Warschau
Reise-Nachrichten

Tipps für den Städte-Trip Reise-News: Streetart, Escape-Room-Bar und Musiktouren

Europas Metropolen faszinieren ihre Besucher oft durch ungewöhnliche Orte. In London gehört bald eine Escape-Room-Bar dazu. Techno-Fans können Berlin auf einer Musiktour erkunden, und in Warschau zeigt eine Streetart-Galerie die Geschichte polnischer Juden in Bildern.

01.06.2018 14:52 Kommentieren
Chelsea Hotel
Leute

Auktion Türen aus dem New Yorker Chelsea Hotel werden versteigert

Für wenig Geld eine coole Bleibe: Das legendäre Chelsea Hotel war bei Künstlern total angesagt. Jetzt wird es renoviert - und einige Türen sind über. Die werden jetzt versteigert.

12.04.2018 14:26 Kommentieren
Alexander Skarsgård
Leute

Alexander Skarsgård „Wenn der Stoff gut ist, bin ich dabei“

Der schwedische Schauspieler Alexander Skarsgård über seinen Netflix-Thriller „Mute“, die Dreharbeiten in Berlin, David Bowies Sohn und das, was beim Drehen für ihn am Wichtigsten ist.

Suzi Quatro Die amerikanische Rocksängerin Suzi Quatro Deutschland 1970er Jahre American rock sing
Literatur

Glamrock Die Essensreste ausräumen

Ein analytisch scharfes Buch über den Glamrock von Simon Reynolds erzählt auch, wie es zum Higher Glam kam.

Petra Schumann
Panorama

Berlin Fashion Week Warum Mode kein deutsches Thema ist

Heute beginnt die Modewoche in Berlin. Warum interessiert das kaum? Mode gilt als Frauenthema - oder auch verächtlich „Weiberkram“.

Selfie
Netz

Selfie-Kultur Spieglein, Spieglein in der Hand

Das „Zeitalter des Narzissmus“ hat mit den digitalen Medien richtig Fahrt aufgenommen. Das Selfie gilt als harmloser Ausdruck einer zwanghaften Selbstliebe, deren Bestätigung mühelos durch digitale Aktivitäten zu erzielen ist. Was daran schlimm sein soll?

Kunst

Fotografie Forum Frankfurt Stars bei der Arbeit

Hayley Williams

Die Ausstellung „Rock.Funk.Punk.“ im Fotografie Forum Frankfurt zeigt aufs Schönste, wie sehr in der Welt der populären Musik die Gefühle immer mitspielen.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am... Kalenderblatt 2017: 21. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. April 2017:

21.04.2017 00:00 Kommentieren
Deutschland Bayern Oberpfalz Kabarett Schwandorf Nabburg Musik Konzert Georg Ringsgwandl gen
Musik

Georg Ringsgwandl „Das tut nur ein verschrobener Hund!“

Tiefe Trauer und grimmiger Humor: Georg Ringsgwandl über das Werk Bob Dylans, die Tradition der schwarzen Musik sowie die Vorzüge des Bairischen. (FR+)

07.12.2016 09:50 Kommentieren
Kultur

Auktion präsentiert den Sammler David Bowie

David Bowie suchte Kunst, die auf ihn wirkte wie ein guter Rocksong. Beispielsweise von Frank Auerbach: «Mein Gott, ja! Ich will so klingen wie das hier aussieht», sagte der Pop-Avantgardist über das Werk des 1931 in Berlin geborenen britischen Malers.

08.11.2016 11:56 Kommentieren
The writer Michel Houellebecq MADRID PUBLICATIONxINxGERxAUTxHUNxONLY JORDIxSOTERAS
Kunst

Michel Houellebecq Die Menschheit, sie stirbt aus

Der Schriftsteller Michel Houellebecq zeigt sich im Pariser Palais de Tokyo als Fotograf, Filmer und Installationskünstler. Ein großes Ganzes ergibt das nicht.

Musik

«Hurricane» feiert 20. Geburtstag

Zum 20. Mal reisen bald zehntausende Musikfans nach Scheeßel zwischen Bremen und Hamburg: Bei der Jubiläumsausgabe des «Hurricane»-Festivals werden dort von Freitag (15.00 Uhr) bis Sonntagabend rund 100 Künstler und Bands auf den Bühnen stehen.

20.06.2016 16:30 Kommentieren
Freizeit

Centralstation Darmstadt Elektro-Puls und Blockflöte

Die stilprägende amerikanische Singer-Songwriterin Cat Power alias Chan Marshall hat viel durchgemacht. Jetzt geht es ihr gut, das Konzert in Darmstadt wird von ihren Fans heiß erwartet.

10.06.2016 14:51 Kommentieren
Iggy Pop
Kultur

Heavy Metal und ein Hauch von Punk bei «Rockavaria»

Drei Tage Hardrock und Heavy Metal in München - die bayerische Landeshauptstadt ist mit der zweiten «Rockavaria»-Auflage endgültig zurück auf der Festival-Landkarte. Rund 40 Bands der härteren Gangart - unter ihnen Iron Maiden und Iggy Pop - spielten am Wochenende im Olympiapark.

30.05.2016 09:15 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen