Lade Inhalte...
Arbeit, Soziales

Langzeitarbeitlose Ohne Hilfe geht es nicht

Langzeitarbeitslosigkeit und Hartz IV bleiben ein Massenphänomen. Es ist gut, dass Arbeitsminister Heil gegensteuern will. Die kritischen Hinweise der Kommunen können dabei nur helfen. Der Kommentar.

Metallbearbeitung
Arbeit, Soziales

Sozialer Arbeitsmarkt Langzeitarbeitslose: Warum Kommunen Heils Pläne kritisch sehen

600.000 Menschen in Deutschland sind länger als sechs Jahre arbeitslos. Arbeitsminister Hubertus Heil will für sie einen sozialen Arbeitsmarkt aufbauen. Doch laut Deutschen Städtetag könnten die Pläne ins Leere laufen.

Deutschland und die Welt

Heil kritisiert Abschiebungen gut integrierter Flüchtlinge

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil wirft den Ländern vor, oft gut integrierte Flüchtlinge abzuschieben. Er habe manchmal das Gefühl, dass die falschen Menschen Deutschland verlassen müssen, sagte der SPD-Politiker der „Augsburger Allgemeinen“.

15.07.2018 09:11 Kommentieren
Hubertus Heil stellt Rentenkonzept vor
Kommentare

Rente Die Rechnung kommt später

Die große Koalition gönnt zu viele Vergünstigungen ausgerechnet jenen Seniorinnen und Senioren, die es nicht dringend benötigen. Unser Kommentar.

Rentnerin
Hintergrund

Fragen und Antworten Heils Rentenpaket: Wer soll profitieren?

Die Sorge vor Altersarmut ist in Deutschland verbreitet - auch die Koalition hat diesem Problem den Kampf angesagt. Jetzt hat der Arbeitsminister konkrete Pläne für eine Rentenreform vorgelegt.

13.07.2018 17:05 Kommentieren
Hubertus Heil
Politik

Altersarmut Hubertus Heil bringt Rentenpaket auf den Weg

Der Bundesarbeitsminister präsentiert seinen Versuch, beim demografischen Wandel gegenzusteuern.

Deutschland und die Welt

Minister Heil: Rentenpaket soll neues Vertrauen schaffen

Sozialminister Hubertus Heil will mit einem ersten Renten-Reformpaket Sorgen um eine gute Absicherung im Alter entgegentreten. Der „Rentenpakt für Deutschland“ habe die Aufgabe, Vertrauen zu schaffen, sagte Heil bei der Vorstellung seiner Pläne in Berlin.

13.07.2018 11:53 Kommentieren
Gastbeiträge

Gastbeitrag Real muss im Tarifvertrag bleiben

Die Erosion der Tarifbindung muss gestoppt werden, damit nicht immer mehr Menschen immer weniger verdienen.

Deutschland und die Welt

Heil legt Rentenpaket vor - Forscher: kaum Armutsprävention

Vor der Präsentation von Reformplänen zur Rente durch Arbeitsminister Hubertus Heil hat das Institut der deutschen Wirtschaft das Vorhaben kritisiert. „Das Gros der Maßnahmen ist nicht geeignet, um treffsichere Armutsprävention zu betreiben“,

13.07.2018 08:17 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Arbeitsminister Heil plant Einrichtung von „Demografiefonds“

Die Pläne von Arbeitsminister Hubertus Heil für eine Rentenreform sehen einem Medienbericht zufolge auch die Schaffung eines sogenannten „Demografiefonds“ vor. Dieser solle im Bundeshaushalt von 2021 bis 2024 mit jährlich zwei Milliarden

13.07.2018 07:17 Kommentieren
Vorstellung der Konzertierten Aktion Pflege
Wirtschaft

Jens Spahn Höhere Kosten für die Pflege

Gesundheitsminister Jens Spahn stimmt die Bürger auf Beitragserhöhungen ein. Die steigenden Kosten werden die Versicherung teurer machen als bislang angenommen.

Pflegekraft
Wirtschaft

Personalnot in der Pflege Spahn will Pflegekräfte aus Albanien und dem Kosovo anwerben

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will im Kampf gegen die Personalnot in der Pflege gezielt Fachkräfte in Südosteuropa anwerben.

01.07.2018 10:31 Kommentieren
Arbeitsamt
Wirtschaft

Jobboom Juni-Arbeitslosigkeit sinkt auf Rekordtief

Gute Aussichten auf dem Arbeitsmarkt: Die Zahl der Menschen ohne Job sinkt auf 2,28 Millionen. Doch der Boom hat seine Schattenseiten.

29.06.2018 15:28 Kommentieren
Friseurin
Wirtschaft

Mindestlohn Ein paar Cent mehr, immer noch unwürdig

Die Tariflohnentwicklung auf den Mindestlohn anzuwenden reicht nicht aus. Die unteren Lohngruppen brauchen ein stärkeres Plus. Denn noch immer liegt der gesetzliche Mindestlohn unter der Armutsgrenze. Ein Kommentar.

Berlin
Politik

Groko Wenig Konkretes

An morgigen Freitag ist die vierte Bundesregierung unter Angela Merkel seit 100 Tagen im Amt. Was hat die Groko seitdem bewegt? Ein Überblick.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen