Lade Inhalte...
Köthen
Politik

Köthen AfD schürt Zweifel an Todesumständen

Die AfD lanciert eine Tonaufnahme zum Todesfall in Köthen. Der Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt, Reiner Haseloff, sieht eine Kooperation mit Rechtsextremen.

Tödlicher Streit in Köthen
Rechtsextremismus

Köthen „Der Alltag ist noch nicht zurückgekehrt“

Köthens Oberbürgermeister Bernd Hauschild darüber, warum auch viele Köthener beim Trauermarsch der Rechten mitgelaufen sind und wie er die Situation in der Stadt unter Kontrolle halten will.

Köthen
Rechtsextremismus

Köthen „Offen nationalsozialistische Sprechchöre“

Auch in Köthen protestieren Rechtsextreme nach dem Tod eines 22-Jährigen. Politiker verurteilen nationalistische Sprechchöre, die AfD meldet eine Demo an.

Deutschland und die Welt

Starke Polizeipräsenz in Köthen vor weiterer Kundgebung

Nach dem Streit zwischen zwei Männergruppen und dem Tod eines Deutschen im sachsen-anhaltischen Köthen bereitet sich die Stadt auf eine weitere Kundgebung vor. Nach Angaben von Landesinnenminister Holger Stahlknecht sollten mehrere Hundert Beamte in der Stadt sein.

10.09.2018 18:56 Kommentieren
Köthen
Hintergrund

Aggressive Stimmung Köthen will kein zweites Chemnitz werden

In der anhaltischen Kreisstadt Köthen kommt ein junger Deutscher nach einem Streit ums Leben. Zwei Afghanen werden festgenommen. In der Stadt fürchtet man Parallelen zu Chemnitz - und am Abend gibt es die ersten Kundgebungen und Proteste.

10.09.2018 14:14 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Tödlicher Streit von Köthen - weitere Erkenntnisse erwartet

Nach dem Streit zwischen zwei Männergruppen in Köthen in Sachsen-Anhalt und dem Tod eines 22-jährigen Deutschen wollen die Behörden weitere Erkenntnisse mitteilen. Innenminister Holger Stahlknecht und Justizministerin Anne-Marie Keding haben für den

10.09.2018 07:32 Kommentieren
Daniel Günther
Ankerzentren in Bayern gehen in Betrieb
Politik

Asylpolitik Seehofer begrüßt Eröffnung von Ankerzentren

Die Kritik an den sogenannten Ankerzentren, von denen Bayern jetzt die ersten eröffnet hat, verstummt nicht. Auch Hessen, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen sollen sich für weitere Pilotprojekte gemeldet haben.

IMK
Flucht, Zuwanderung

Asyl Seehofers Werbetour für „Ankerzentren“

Der Innenminister will „Bundesland für Bundesland“ besuchen und überzeugen.

Todesfall Susanna
Vorstellung der Polizeilichen Kriminalstatistik
Politik

Politische Straftaten Mehr Fälle von Antisemitismus

Bei der Vorstellung der Kriminalitätsstatistik hebt Innenminister Seehofer hervor, dass 95 Prozent aller antisemitischen Straftaten rechts motiviert seien - und kündigt „null Toleranz“ für politische Straftaten an.

Demo in Essen
Politik

Kriminalstatistik Wie (un)sicher ist die Statistik?

Die Polizeiliche Kriminalstatistik gilt als bedingt aussagekräftig. Den Trend gibt sie laut einem Experten dennoch richtig wieder.

André Poggenburg
Kommentare

AfD Bekämpfen statt Beobachten

Gegen die AfD braucht es nicht den Verfassungsschutz, sondern überzeugende Politik, Anstand, Haltung. Die Stärke der Partei ist vor allem die Schwäche der anderen. Unser Kommentar.

Landtag LAH
Politik

AfD Kooperation mit der AfD stört die Kanzlerin

Es gibt Kritik an den Magdeburger CDU-Abgeordneten, die mit den Rechtspopulisten stimmten.

Politik

Zerreißprobe Koalitionskrach in Sachsen-Anhalt

Eine Auseinandersetzung über den Umgang mit Rechtsextremisten entzweit die Koalition. Dahinter steckt ein Machtkampf.

02.12.2016 18:56 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen