Lade Inhalte...
National Convention in Cleveland
Politik

USA Ein Satan aus St. Petersburg

Von der Anti-Hillary-Demo bis zum islamfeindlichen Facebook-Post: Wie eine russische Troll-Agentur in den US-Wahlkampf eingegriffen haben soll.

Angela Merkel auf einem Treffen in Berlin
Kultur

Medienrevolution „Wir brauchen eine publizistische Ethik“

Der Medienwissenschaftler Bernhard Pörksen spricht in der FR über die permanente Gereiztheit der Gesellschaft.

Raymond auf der SIcherheitskonferenz
Politik

Herbert Raymond McMaster Trumps Berater glaubt an russische Einmischung

Die Anklagen der USA gegen russische Einrichtungen wegen Wahleinmischung schlagen hohe Wellen. Trumps Sicherheitsberater sieht unwiderlegbare Beweise für Wahlmanipulation.

17.02.2018 17:29 Kommentieren
Robert Mueller
Politik

USA Mueller wittert Verschwörung

1. Update US-Justiz erhebt spektakuläre Anklage gegen 13 Russen wegen Einmischung in US-Wahlen. Trump gerät unter Druck.

Literatur

„Feuer und Zorn“ Donald-Trump-Buch „Fire and Fury“ jetzt auf Deutsch

Trump

Jetzt erscheint Michael Wolffs Trump-Buch „Fire and Fury“ auf Deutsch und wirkt schon wieder veraltet.

Dan Coats in Washington
Politik

USA Russische Cyberattacken auf Kongresswahlen erwartet

Die US-Geheimdienste erwarten russische Cyberattacken auf die Kongresswahlen des Landes. Ziel Moskaus sei es, die Spaltung in den USA zu vertiefen.

13.02.2018 18:18 Kommentieren
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2018: 1. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. Februar 2018:

01.02.2018 00:00 Kommentieren
USA
Politik

USA Trump spricht von „neuen Welle des Optimismus“

An Donald Trumps „State of the Union“-Rede interessiert vor allem, was Melania währenddessen macht. Sie zeigt nur sehr mäßiges Interesse.

Andrew McCabe
Politik

USA Unter Druck gesetzter FBI-Vize McCabe tritt zurück

Der stellvertretende FBI-Chef Andrew McCabe, der US-Präsident Donald Trump offenbar ein Dorn im Auge war, tritt zurück. Er stellt seine Arbeit mit sofortiger Wirkung ein.

29.01.2018 20:20 Kommentieren
Grammys - Bruno Mars
Hintergrund

New York Die mutlosen Grammys und ihr großer Sieger

Bruno Mars dominiert - und die Politik kommt zu kurz: Die Musikbranche feiert sich bei der 60. Grammy-Verleihung vor allem selbst - und liefert eine Show, die bei Auftritten und Preisträgern viele Chancen verpasst.

29.01.2018 13:36 Kommentieren
60. Grammy Awards in New York
Musik

Grammyverleihung Bruno Mars räumt sechs Grammys ab

Eigentlich sollte es ein Abend des Hip-Hop werden. Am Ende steht bei den Grammys aber der Funk-Junge Bruno Mars mit dem breitesten Grinsen auf der Bühne. Auch die deutsche Band Kraftwerk wird gewürdigt.

29.01.2018 07:14 Kommentieren
Robert Mueller
Politik

Präsidentschaftswahlkampf 2016 US-Presse: Trump wollte Sonderermittler Mueller loswerden

Hat Moskau sich in den US-Präsidentschaftswahlkampf 2016 eingemischt? Das soll Sonderermittler Mueller herausfinden. Doch Trump sieht eine „Hexenjagd“ und wollte Mueller nach Medienberichten feuern.

26.01.2018 08:30 Kommentieren
Kalifornien
USA
Gastbeiträge

Rechtspopulismus Eine Frage der Haltung

Aus Streit um Lösungen lässt sich Politik machen. Aus dem Rechtspopulismus von Trump, Gauland und Co. entsteht Hass und Verzweiflung. Der Gastbeitrag von Omid Nouripour.

Oprah Winfrey
Leute

#Oprah2020 Könnte Oprah Winfrey nächste US-Präsidentin werden?

Millionen kennen ihr Gesicht und das nötige Kleingeld hat sie auch. Aber reicht der Moderatorin das, um eine Kandidatur als US-Präsidentin zu starten? Gute Karten hätte sie. Und trotzdem könnte alles nur Gerede sein - nicht zuletzt wegen ihrer Einschaltquoten.

09.01.2018 10:30 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum