Lade Inhalte...
NSU
NSU

NSU Bouffier weist Vorwurf von Yozgats Vater zurück

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) weist Vorwürfe des Vaters von Halit Yozgat zurück. Yozgat, dessen Sohn vom NSU ermordet wurde, habe aber „jedes Recht zur Emotionalität“.

Landespolitik

Verfassungsschutz in Hessen Protest gegen Extremismusklausel

Islamismus

Nach Willen der schwarz-grünen Landesregierung soll der hessische Verfassungsschutz Mitarbeiter von Demokratievereinen durchleuchten. SPD und Linke sowie die Vereine sind entsetzt.

Sammelabschiebung
Rhein-Main

Abschiebung aus Hessen Straftäter nach Kabul abgeschoben

Das Ministerium gibt Einzelheiten über die Männer aus Hessen bekannt, die bei der Sammelabschiebung nach Afghanistan dabei waren.

Abschiebung nach Afghanistan
Rhein-Main

Abschiebungen in Hessen Straftäter nach Afghanistan abgeschoben

Hessen schiebt drei Straftäter nach Afghanistan ab. Die Linke nennt die Abschiebungen der abgelehnten Asylbewerber „absolut unverantwortlich“.

Rhein-Main

Protest Beuth verurteilt Demobeteiligung

Innenminister Peter Beuth

Der Minister hält die Linksjugend Solid für linksextremistisch und sieht eine Beteiligung an einem breiten Bündnis als Beleg. Dabei war dabei sogar die Landesregierung mit von der Partie.

Verfassungsschutz Hessen
Landespolitik

Hessen Hessens Verfassungsschutz soll mitlesen

Die schwarz-grüne Koalition will Online-Durchsuchungen bei Terror-Gefahr erlauben.

Bahnhofsviertel
Landespolitik

Hessen Wahlkreisreform gegen Kritik verteidigt

SPD hält auch Veränderungen in Frankfurt und Wiesbaden für notwendig

NSU
NSU

NSU Wie wählte der NSU seine Opfer aus?

Der hessische Landtag sieht mögliche Unterstützung durch rechte Szene – und wundert sich über Ermittler.

Luther-Büste
Landespolitik

Reformation Luther im hessischen Landtag

Die Abgeordneten diskutieren über das Reformationsjubiläum.

Rhein-Main

Extremismus in Hessen Verfassungsschutz hat Autonome im Blick

Hausbesetzung

Linke Treffpunkte in Frankfurt werden weiter vom Verfassungsschutz beobachtet. Das sagt Innenminister Beuth bei der Vorstellung des Verfassungsschutzberichts. Im Visier ist auch die Jugendorganisation der Linkspartei.

Bildung in Hessen
Rhein-Main

Bildung in Hessen Weniger Interesse an Bildungsurlaub

Nur ein halbes Prozent der Arbeitnehmer nutzt die Chance, Bildungsurlaub zu nehmen. Das Land will das Gesetz überarbeiten, um das Angebot attraktiver zu machen.

Bodenverkehrsdienste
Flughafen Frankfurt

Flughafen Frankfurt Solidarität mit Flugzeugbeladern

Der Hessische Landtag fordert gute Arbeitsbedingungen für die Flugzeugbelader am Frankfurter Flughafen. Wirtschaftsminister Al-Wazir (Grüne) weist bei der Debatte Vorwürfe der Linken zurück.

LandesTicket Hessen
Verkehr

Jobticket Gratisticket für Landesbedienstete

Das Land zahlt knapp 20 Euro pro Kopf und Monat. Stiftungsuniversitäten sollen später nachziehen.

Innenminister Peter Beuth
Frankfurt

Frankfurt Innenminister verteidigt Polizei-Einsatz

Der hessische Innenminister Peter Beuth hält das Vorgehen im Café Koz für berechtigt - der Asta widerspricht.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum