Lade Inhalte...
Seniorin
Politik

Verbot Jens Spahn verhindert Sterbehilfe

Gesundheitsminister Jens Spahn nutzt einen Erlass, um unheilbar Kranken den Weg in den Tod zu versperren. Eine Analyse.

Krankheit
Wirtschaft

Gesundheitskarte Jens Spahn will eine „coole“ Lösung

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will eine moderne Lösung für die Verwaltung von Patientendaten. Statt einer Karte könnte es künftig eine App fürs Handy geben. Wir fassen die unendliche Karten-Story zusammen.

Hartz-IV-System
Hintergrund

Fragen und Antworten Führen neue Wege aus dem „Makel“ Hartz IV?

Die noch junge Bundesregierung debattiert schon über ein aufgeladenes Thema: Die SPD will das Hartz-IV-System auf den Prüfstand stellen und schlägt Alternativen vor. Eine einfache Mission wird das aber nicht.

29.03.2018 13:18 Kommentieren
Grundeinkommen
Arbeit, Soziales

Grundsicherung Grundeinkommen oder Hartz IV?

In der Debatte über das „solidarische Grundeinkommen“ geht es auch um die Abschaffung von Hartz IV.

Jens Spahn
Politik

Jens Spahn Wenn Radau zum politischen Alltag wird

Über den CDU-Mann Jens Spahn kann man einiges sagen. Aber nicht, dass der 37-jährige Oberprovokateur einer Konfrontation aus dem Weg ginge.

Krankenpflege
Wirtschaft

Krankenhäuser „Wer Kliniken schließt, erlebt einen Shitstorm“

Gerald Gaß, Präsident der Deutschen Krankenhausgesellschaft, spricht im Interview über Gesundheitszentren in der Fläche, die hohe Zahl von Operationen und den Mangel an Pflegekräften.

Politik

Pflege Jens Spahn hat viel vor

Jens Spahn

Der neue Gesundheitsminister Jens Spahn macht gleich bei der Amtsübergabe seine Ambitionen deutlich.

Klinikflur
Hintergrund

Zwei Reden bei Premiere Spahns erster Amtstag: Schnellstart mit Überraschungscoup

Die Altenpflege stöhnt unter Personalmangel, in der Gesundheitspolitik geht vieles nur zäh voran - jetzt will Jens Spahn zeigen, was er kann. Vorsichtshalber dämpft er aber manche Erwartungen.

15.03.2018 17:54 Kommentieren
Jens Spahn
Hintergrund

Analyse Provokation und Pragmatismus: Was macht Spahn als Minister?

Jens Spahn ist in der Gesundheitspolitik kein unbeschriebenes Blatt. Bisher gehörte zu seinem Stil auch Provokation. Schafft er es, als Nachfolger von Hermann Gröhe Anerkennung als Problemlöser zu gewinnen?

26.02.2018 20:30 Kommentieren
Angela Merkel
Jens Spahn
Bundestagswahl 2017

Jens Spahn Ein Posten, ihn zu knechten

Der Merkel-Kritiker erhält als Gesundheitsminister eine anspruchsvolle Aufgabe.

CDU-Parteigremien
Hintergrund

Analyse Merkel versucht den Befreiungsschlag

Jünger und weiblicher will die CDU-Chefin ihr Kabinett und ihre Partei machen. Intern steht sie unter Druck. Kann die Kanzlerin ihre Kritiker mit ihrer Kabinettsliste besänftigen?

25.02.2018 17:54 Kommentieren
Ursula von der Leyen
Hintergrund

Hintergrund Die mögliche Besetzung der CDU-Ministerposten

Die Leitung von fünf Fachministerien und den Kanzleramtschef wird die CDU in einer möglichen neuen Koalition mit der SPD stellen.

24.02.2018 12:18 Kommentieren
Angela Merkel
Politik

Deutschland Zwischenspiel im Bundestag

In ihrer Regierungserklärung bleibt die geschäftsführende Kanzlerin vage. In der SPD rührt sich kaum eine Hand für Angela Merkel - im Gegenzug erntet Andrea Nahles Zurückhaltung von der Union.

Tauber und Merkel
Hintergrund

Neue Ministerliste Merkels Poker oder: Wie stelle ich meine Kritiker zufrieden

Bis Montag in einer Woche will die Kanzlerin ihrer Partei die neue Ministerliste präsentieren. Viele Unzufriedene verlangen nach dem Dreiklang „jünger, weiblicher, konservativer“. Ob Merkel liefert?

18.02.2018 18:06 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen