Lade Inhalte...
Bundeskanzler Ludwig Erhard
Wirtschaft

Wirtschaftsressort Bedeutungsverlust eines Ministeriums

CDU-Chefin Angela Merkel redet das Wirtschaftsministerium schön – tatsächlich hat es seinen Rang als einstiges Schlüsselressort an das heute übermächtige Finanzministerium verloren.

Rhein-Main

SPD in Oberursel Schäfer-Gümbel gibt Fehler zu

Thorsten Schäfer-Gümbel

400 SPD-Mitglieder diskutieren in der Stadthalle Oberursel. Dabei wird auch der Rücktritt der Führung verlangt.

Frankfurt
Frankfurt

Hilmar Hoffmann Nie wieder den Opfertod besingen

Hilmar Hoffmann, der 92-jährige frühere Präsident des Goethe-Institutes, zeichnet in seinem neuen Buch das Porträt einer Generation, die für Adolf Hitler sterben wollte

Kunst

Andreas Gursky Konstruierte Realität

Londons Hayward-Galerie feiert ihren 50. Geburtstag mit einer großen Ausstellung des deutschen Fotografen.

Martin Schulz und Sigmar Gabriel
Leitartikel

SPD und Martin Schulz Wille zur Ohnmacht

Es ist nicht zu fassen, wie eine Partei wie die SPD sich ohne Not selbst entmachtet. Es könnte der Anfang vom Ende des Modells Deutschland sein. Der Leitartikel.

Leonid Breschnew
Literatur

Leonid Breschnew Chef einer gigantischen Behörde

Susanne Schattenberg widmet Leonid Breschnew, dem Gesicht der späten Sowjetunion, eine differenzierte Biografie.

Verpackungsfreier Laden
Umwelt

Zero Waste Immer mehr verpackungsfreie Supermärkte

Gemüse und Früchte in Holzkisten, Müsli und Reis in Glasbehältern, Klopapier und Kondome nur mit Papier umhüllt: Verpackungsfreie Supermärkte liegen im Trend.

26.01.2018 10:06 Kommentieren
Wahl 1998
Bundestagswahl 2017

SPD Die Tradition der Selbstzerstörung

Die SPD hat es in ihrer Geschichte immer wieder geschafft, ohne Not in die Opposition zu gehen. Gebracht hat es ihr nichts, und dem Land auch nicht.

SPD-Luftballon
Stephan Weil
Bundestagswahl 2017

Stephan Weil „Für die SPD geht es um viel“

Niedersachsens Ministerpräsident über seine Argumente für eine neue Groko und wie er die Kritiker in der SPD überzeugen will.

Wiesbaden

Stadtentwicklung in Wiesbaden Klage gegen Kureck-Pläne

Im Wiesbadener Kureck sollen ein 21-stöckiger Wohnturm und ein Hotel entstehen. Doch Anwohner des Areals fürchten wegen der Bauarbeiten um die Standfestigkeit ihrer Häuser.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2018: 10. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 10. Januar 2018:

10.01.2018 00:00 Kommentieren
RAF Terror
Politik

Silke Maier-Witt RAF-Terroristin zeigt Reue

Ein Treffen, das Fragen aufwirft: Die einstige RAF-Terroristin Silke Maier-Witt bittet den Sohn eines RAF-Opfers, Jörg Schleyer, um Verzeihung. Doch die entscheidende Antwort liefert sie nicht.

Bundestag
Kultur

Mögliche Koalition Wir wählen Parteien, keine Regierung

Viele gehen davon aus, dass die Wähler den Parteien im Bundestag einen Auftrag zur Regierungsbildung geben. Das ist Unsinn.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 23. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. November 2017:

23.11.2017 00:02 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum