Lade Inhalte...
Segenung_Homosexuelle1
Politik

Bayerische Landessynode Der Weg ist frei für Segnungen von Homo-Paaren

In der bayerischen evangelischen Landeskirche ist künftig die offizielle Segnung von homosexuellen Paaren erlaubt.

19.04.2018 10:18 Kommentieren
Museum Kronberger Malerkolonie
Hochtaunus

Kunst in Kronberg Neuer Glanz für die Malerkolonie

Das Museum „Kronberger Malerkolonie“ feiert nach seinem Umzug Wiedereröffnung in der Villa Winter. Beim Tag der offenen Tür ist der Eintritt frei, die Jubiläumsausstellung läuft bis Oktober.

Museum Kronberger Malerkolonie
Hochtaunus

Kronberger Malerkolonie Aus Frankfurt zurück zur Natur

Mit dem Umzug Anton Burgers in den Taunus begann in Kronberg 1858 die Geschichte der Malerkolonie.

Friedhof in Frankfurt
Frankfurt

Bestattungen „Der Kostenentwicklung anpassen“

Umweltdezernentin Rosemarie Heilig erläutert die anstehende Erhöhung bei den Friedhofsgebühren.

Irmgard Keun
Üble Nachrede
Recht und Geld

Persönlichkeitsverletzung Was Betroffene bei übler Nachrede tun können

Ob Beleidigung, Verleumdung oder üble Nachrede - bei der Bewertung kommt es immer auf die Umstände des Einzelfalls an. Bei einer schwerwiegenden Persönlichkeitsverletzung haben Geschädigte Anspruch auf Schmerzensgeld.

18.04.2018 04:56 Kommentieren
Wald
Panorama

Polen / Weißrussland Aus für die Axt im Bialowieza-Wald

Das Urteil zum illegalen Holzeinschlag im Bialowieza-Wald entlarvt auch die als Naturschutz getarnte Profitgier.

Deichmann und Nike
Recht und Geld

Trends Billig reicht nicht: Junge Leute wollen starke Marken

Lange Zeit haben preisaggressive Handelsketten wie Aldi, Deichmann oder C&A vor allem auf Eigenmarken gesetzt. Doch jetzt werden auch für sie Markenartikel immer wichtiger.

16.04.2018 12:32 Kommentieren
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2018: 13. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 13. April 2018:

16.04.2018 08:14 Kommentieren
Bornheim
Frankfurt-Ost

Bornheim Einmal lustig, immer lustig

Der Stadtteil ist bei vielen als Ausflugsziel beliebt. Bereits im Mittelalter strömten die Touristen heran: Während der Messen war in Frankfurt die Prostitution verboten, die Huren wichen ins nah gelegene Bornheim aus.

Die Kölner Kardinäle Meisner (links) und Woelki
Leute

Kardinal Woelki Meisner reloaded

Die Hoffnung auf einen Neuanfang hat Kardinal Rainer Woelki nicht erfüllt. Es mehren sich Momente, in denen er frappierend an seinen Vorgänger Kardinal Meisner erinnert.

Josef Ackermann
Hintergrund

Hintergrund Die Vorstandschefs der Deutschen Bank

Der Chef des Privat- und Firmenkundengeschäfts, Christian Sewing, wird neuer starker Mann bei der Deutschen Bank. Die bisherigen Vorstandssprecher und -vorsitzenden seit dem Neustart 1957 im Überblick:

09.04.2018 12:24 Kommentieren
Ponyreiten im Meisterpark
Frankfurt-West

Frankfurt-Sindlingen Einblick in Ponys Welt

Der Reitverein Sindlingen veranstaltet zum ersten Mal nach der Winterpause sein zweiwöchentliches Ponyreiten für Kleinkinder.

Barrikaden in Muenchen, 1919
Kultur

Räterepublik „Einen Augenblick hoffte man“

Der 7. April 1919 wurde zum Nationalfeiertag der Münchner Räterepublik erklärt. Vier Wochen später wurde das soziale, politische und kulturelle Experiment grausam niedergeschlagen.

Main-Kinzig-Kreis

Main-Kinzig-Kreis Biker feiern traditionelles „Anlassen“

Im Main-Kinzig-Kreis wird am 15. April der Start der Motorradsaison gefeiert. Kirchen und Verkehrsverbände rufen zur Vorsicht im Straßenverkehr auf.

05.04.2018 11:27 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen