Lade Inhalte...
Kim Jong Un besucht eine Fabrik
Politik

Nordkorea Kim Jong Un veranlasst Abbau von Raketen-Testanlage

Nordkorea beginnt offenbar mit dem Abbau einer Anlage zum Test von Langstreckenraketen. US-Präsident Donald Trump wertet dies als persönlichen Erfolg. Auch Experten zeigen sich zuversichtlich.

24.07.2018 06:09
Trump auf erster Asien-Reise
Hintergrund

Analyse Der Mann mit der kurzen Lunte und das Pulverfass

Der Unberechenbare besucht das politisch wohl gefährlichste Pflaster der Welt. Trump in Korea - kann das gut gehen? Für seine Verhältnisse war der US-Präsident zuletzt verhalten. In Seoul beruhigt das kaum.

07.11.2017 14:44 Kommentieren
Tag der offenen Tür
Kim Jong Un
Politik

USA Washington erhöht Druck auf Pjöngjang

Nordkorea könnte bald einen neuen Atomtest vornehmen. Die USA lassen militärisch die Muskeln spielen. Pjöngjang droht mit atomarer Vergeltung. Alles nur Taktik - oder gefährliches Spiel?

14.04.2017 17:23
Südkoreanisches Fernsehen
Deutschland und die Welt

Nordkorea setzt auf Konfrontation

 Nordkorea feiert es als Meilenstein seiner Atomwaffenentwicklung, für den Rest der Welt ist es ein Schock. Zwei Tage vor seinem Geburtstag lässt Machthaber Kim Jong Un einmal mehr die Muskeln spielen.

06.01.2016 14:11
Korea-Konflikt

Nordkorea Eiszeit zwischen Nordkorea und China

Das Vertrauen ist dahin. Aus den einstigen Waffenbrüdern sind Nachbarn im Streit geworden. Der junge Machthaber Kim Jong Un ist verärgert über China, das ihn als „Gefahr für Nordostasien“ ansieht.

12.06.2015 08:24 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Aussiedlerbeauftragter: Minderheiten in Ukraine schützen

Der Aussiedlerbeauftragte der Bundesregierung, Hartmut Koschyk (CSU), will klare Schutzregelungen für die Minderheiten in der Ukraine. Es herrsche große Unruhe bei der deutschen und anderen Minderheiten, sagte Koschyk der «Welt».

24.03.2014 09:43
Deutschland und die Welt

Aussiedlerbeauftragter: Minderheiten in Ukraine schützen

Der Aussiedlerbeauftragte der Bundesregierung, Hartmut Koschyk, will klare Schutzregelungen für die Minderheiten in der Ukraine. Es herrsche große Unruhe bei der deutschen und anderen Minderheiten, sagte Koschyk der «Welt». Alle Betroffenen bräuchten von der ukrainischen Führung die klare Botschaft, dass sie geschützt werden, forderte er. Koschyk warnte vor weiterer Unruhe und möglichen «Panikreaktionen in Form von Ausreiseanträgen» der Deutschen vor Ort.

24.03.2014 09:00
Deutschland und die Welt

Minderheitenbeauftragter für Verbot rassistischer Plakate

Der Minderheitenbeauftragte der Bundesregierung, Hartmut Koschyk, fordert ein gesetzliches Verbot rassistisch diskriminierender Wahlkampagnen. Als Beispiel nennt er ein Bundestagswahl-Plakat der NPD mit dem Slogan «Geld für Oma statt für Sinti und Roma». Wenn die momentanen Straftatbestände nicht ausreichten, müsse man die Instrumentarien nachschärfen, sagte er der «Rhein-Neckar-Zeitung». Verfassungsrechtliche Bedenken wies Koschyk zurück. Das könne in einem überparteilichen Konsens geregelt werden.

22.03.2014 02:25
Seehofer
Deutschland und die Welt

Analyse: Bayerischer Löwe mit gestutzter Mähne

Rein mathematisch betrachtet ist alles in bester Ordnung. Dass Horst Seehofer in der neuen schwarz-roten Bundesregierung drei Ministerien für die CSU herausgehandelt hat, ist ein Erfolg. Denn gemessen am Prozentergebnis bei der Bundestagswahl stünden der Partei maximal zwei Ressorts zu.

15.12.2013 20:31
Sichergestellte präparierte Karettschildkröte
Leben

Frösche und Schlangen - Zoll warnt vor Urlaubs-Souvenirs

Lebende Frösche aus dem Regenwald, eingelegte Schlangen und Elfenbein-Schnitzereien: Zum Start der Urlaubssaison warnen Zoll und Umweltschützer vor illegalen Mitbringseln. Ein App hilft, unerlaubte Souvenirs zu erkennen.

03.07.2013 11:47
Wirtschaft

Börse Turbo-Börsenhandel wird begrenzt

Der Bundestag begrenzt den Hochfrequenz-Handel an der Börse. Nach spektakulären Pannen in den USA ist er ins Visier des Gesetzgebers gekommen. So hatte der Dow-Jones-Index beim sogenannten „Flash Crash“ im Mai 2010 binnen Minuten 1000 Punkte verloren. Die Ursache war ein fehlerhafter Handelsauftrag, dessen Effekte die Computer verstärkten.

01.03.2013 11:15
Politik

CDU-Mitglieder: Rabatte Krankenversicherung Günstig krankenversichert mit der CDU

Mitglieder einer Partei zu sein kann sich lohnen. Die CDU bietet Rabatt bei einer Krankenversicherung und Handy-Verträgen. Sie steht damit nicht allein. Auch die anderen Parteien locken Mitglieder mit Sonderangeboten und Billig-Tarifen.

28.10.2012 17:19
Wirtschaft

Flucht in Steueroasen Singapur verrät Steuerflüchtlinge

Deutschland bekommt aus Singapur Auskünfte über Schwarzgeld von Steuerflüchtlingen. Ein Steuerparadies bleibt der Stadtstaat trotzdem. Derweil will Rheinland-Pfalz offenbar eine Daten-CD kaufen. Und die Zahl der Selbstanzeigen steigt weiter an.

14.10.2012 10:34
Wirtschaft

Finanzministerium widerspricht Schäuble Kauf von Steuer-CDs ist legal

Finanzminister Schäuble hält den Kauf von Steuer-CDs aus der Schweiz für eine „Perversion des Rechtsstaats“. Dabei hält sein eigenes Ministerium sie für legal und sogar notwendig. Sein Haus finanzierte bislang die Hälfte der Kosten.

11.09.2012 15:56

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen