Lade Inhalte...
Höcke und Bachmann
Hintergrund

Eklat im Bundestag Ein „Misthaufen“ und ein Verfassungsschutzchef in Not

Im Bundestag greifen in der Generaldebatte alle anderen Parteien die AfD scharf an. Anlass sind teils fremdenfeindliche Ausschreitungen in den vergangenen Wochen. Doch auch die Rolle von Verfassungsschutzchef Maaßen wird massiv kritisiert. Kann er sich halten?

12.09.2018 15:44 Kommentieren
Hans-Georg Maaßen
Hintergrund

Dokumentation Bericht von BfV-Präsident Maaßen: Wesentliche Aussagen

Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen hat in einem vierseitigen Bericht zu den Hintergründen seiner umstrittenen Äußerungen im Zusammenhang mit fremdenfeindlichen Vorgängen in Chemnitz Stellung genommen. Die Deutsche Presse-Agentur dokumentiert die wesentlichen Aussagen:

12.09.2018 15:44 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Maaßen begründet seine Äußerungen zu Chemnitz

Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen hat sich für seine Äußerungen zu Chemnitz gerechtfertigt. Er hat sie mit der Sorge vor einer Desinformationskampagne begründet.

12.09.2018 09:26 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Maaßen: Chemnitz-Äußerung aus Sorge vor Desinformation

Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen hat seine umstrittenen Äußerungen im Zusammenhang mit fremdenfeindlichen Vorgängen in Chemnitz mit der Sorge vor einer Desinformationskampagne begründet.

12.09.2018 08:02 Kommentieren
Hans-Georg Maaßen
Politik

Verfassungsschutzpräsident Maaßen: schwere Vorwürfe gegen „Antifa Zeckenbiss“

Verfassungsschutz-Präsident Maaßen muss sich nach seinen umstrittenen Worten zu den fremdenfeindlichen Vorgängen in Chemnitz im Bundestag erklären.

12.09.2018 08:01 Kommentieren
Deutschland und die Welt

SPD-Innenpolitiker: Maaßen muss Aussagen „vollumfänglich“ belegen

Die SPD erwartet von Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen mehr als eine einfache Begründung für seine Äußerungen zu den rassistischen Übergriffen in Chemnitz. Der SPD-Innenpolitiker Mahmut Özdemir sagte der Deutschen Presse-Agentur: „Er müsste

12.09.2018 04:44 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Maaßen muss sich im Bundestag verantworten

Der Präsident des Verfassungsschutzes, Hans-Georg Maaßen, muss sich heute den Fragen von Geheimdienstkontrolleuren und Innenpolitikern im Bundestag stellen. Zunächst muss er sich im geheim tagenden Parlamentarischen Kontrollgremium, dann im Innenausschuss

12.09.2018 03:50 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Schäuble warnt vor Verharmlosung von Rechtsextremismus

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hat angesichts rechtsextremer Proteste in Chemnitz und anderswo vor Verharmlosung gewarnt. Nötig sei ein starker und handlungsfähiger Rechtsstaat, sagte er im Bundestag.

11.09.2018 22:38 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Innenministerium fordert faire Debatte

Vor dem Hintergrund scharfer Kritik an Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen hat das Bundesinnenministerium vor öffentlichen Zerrbildern gewarnt. Natürlich müsse kritisch über Fehler diskutiert werden, häufig gebe es aber den Vorwurf des Totalversagens,

11.09.2018 20:56 Kommentieren
Hans-Georg Maaßen
Politik

Chemnitz „Das Bauernopfer Maaßen reicht nicht aus“

Die Opposition erhöht den Druck auf den Verfassungsschutz-Chef Hans-Georg Maaßen. Auch Rufe nach einer Neustrukturierung des Verfassungsschutzes werden lauter. Die AfD kündigt Schritte gegen ihre Beobachtung an.

Deutschland und die Welt

Schäuble warnt vor Verharmlosung von Rechtsextremismus

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hat angesichts rechtsextremer Proteste in Chemnitz und anderswo vor Verharmlosung gewarnt. Nötig sei ein starker und handlungsfähiger Rechtsstaat, sagte er im Bundestag.

11.09.2018 17:50 Kommentieren
Hans-Georg Maaßen
Hintergrund

Analyse Was nun, Herr Maaßen?

Im Bundestag muss sich Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen an diesem Mittwoch für den Wirbel rechtfertigen, den er mit einem Interview zu Chemnitz ausgelöst hat. Ob ihm das gelingt, ist offen.

11.09.2018 17:38 Kommentieren
Verfassungsschutzpräsident Maaßen
Rechtsextremismus

Verfassungsschutz-Chef AfD-Chef Gauland berichtet von drei Gesprächen mit Maaßen

Gauland hat nach eigenen Angaben dreimal Kontakt mit Verfassungsschutz-Chef Hans-Georg Maaßen gehabt. Maaßen habe ihn um die Unterhaltung gebeten.

11.09.2018 11:03 Kommentieren
Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen
Rechtsextremismus

Vorfälle in Chemnitz Maaßen will falsch verstanden worden sein

4. Update Harsche Kritik an Verfassungsschutz-Chef Maaßen wegen seiner Äußerungen zu den Vorfällen in Chemnitz. Auch FDP-Chef Lindner äußert sich.

10.09.2018 18:51 Kommentieren
Chemnitz
Hintergrund

Analyse Maaßen und die Radikalisierung des bürgerlichen Milieus

Die Sommerpause ist vorbei, der Bundestag debattiert diese Woche über den Haushaltsentwurf für 2019. Doch über Geld spricht in Berlin kaum jemand. Hauptgesprächsthema sind Hans-Georg Maaßen und die Frage, ob Minister Seehofer den Verfassungsschutz-Chef womöglich entlässt.

10.09.2018 17:32 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen